Unsere Literatur zum Schlagwort Anreizsystem

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Gestaltung einer controllerbezogenen Anreizsystemkonzeption auf Basis der Rationalitätsorientierten Controllingkonzeption (Dissertation)

Gestaltung einer controllerbezogenen Anreizsystemkonzeption auf Basis der Rationalitätsorientierten Controllingkonzeption

Erklärungsmodell und Gestaltungselemente

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Auf die Notwendigkeit, sich mit der Anreizgestaltung für Controller auseinanderzusetzen, wurde in der Literatur bereits häufig hingewiesen: So wird zum einen die Frage nach der Kontrolle des Controllers gestellt und verdeutlicht, dass der Controller ebenso wie andere Mitarbeitergruppen opportunistisch handeln…

Anforderungsprofil Anreizsystem Bemessungsgrundlage Betriebswirtschaftslehre Controller Controlling Controllingkonzeption Erklärungsmodell Unternehmenserfolg Variable Vergütung
Ratingorientierte Unternehmenssteuerung (Dissertation)

Ratingorientierte Unternehmenssteuerung

Strategisches Management

Das Rating hat – wie an der Finanzkrise ersichtlich wurde – eine zentrale Bedeutung für die Finanzierung von Unternehmen. So werden die Konditionen, zu denen Unternehmen Fremdkapital aufnehmen können maßgeblich durch ihr Rating bestimmt. Damit Unternehmen ihre Kapitalversorgung zu tragfähigen…

Anreizsystem Balanced Scorecard Basel II Betriebswirtschaftslehre Controlling Kennzahlensystem Management Performance Management Rating Strategisches Management Wertorientiertes Controlling
Die Gestaltung zentraler Post-Merger-Integrationsprozesse (Doktorarbeit)

Die Gestaltung zentraler Post-Merger-Integrationsprozesse

Eine anwendungsorientierte Konzeption eines prozessorientierten Vorgehensreferenzmodells

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Im Rahmen von Unternehmenszusammenschlüssen kann die Post Merger Integration als riskanteste und erfolgskritischste Phase im gesamten M&A-Prozess angesehen werden. Vor diesem Hintergrund erlangt insbesondere die Prozessorientierung für die Integrationsgestaltung eine zunehmende strategische Bedeutung.…

Anreizsysteme Betriebswirtschaftslehre Geschäftsprozesse M&A Mergers & Acquisitions PMI Post Merger Integration Projektorganisation Prozessorientierung
Ansatz eines erweiterten Cafeteria-Modells für das Netzwerkmanagement in heterarchischen Unternehmensnetzwerken (Dissertation)

Ansatz eines erweiterten Cafeteria-Modells für das Netzwerkmanagement in heterarchischen Unternehmensnetzwerken

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Im Fokus des Buches stehen heterarchische Unternehmensnetzwerke als eine Form der Unternehmenskooperation, die in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Der Erfolg eines derartigen Unternehmensnetzwerkes ist u.a. vom Verhalten der an den Unternehmensgrenzen agierenden Führungskräfte abhängig. Damit…

Anreizsystem Betriebswirtschaftslehre Boundary Spanner Komplexitätsmanagement Mitarbeitermotivation Netzwerkmanagement Personalwirtschaft Projektarbeit Unternehmensnetzwerk
Performance Measurement und anreizorientierte Organisationsgestaltung (Dissertation)

Performance Measurement und anreizorientierte Organisationsgestaltung

Eine agencytheoretische Analyse der Verhaltenssteuerung mehrerer Aufgabenträger

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Performance Measurement, Anreize, Synergien, Teams, dies sind alles Schlagworte die in der theoretischen wie praktischen Literatur zum Controlling oft genutzt werden. Insbesondere mit dem Einsatz von Performancemaßen zur Entscheidungssteuerung über Anreizverträge hat sich die Literatur in den vergangenen Jahren…

Anreizsysteme Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre Controlling Kennzahlensysteme Organisation Performance Measurement Wirtschaftswissenschaft
Intraorganisationaler Wissenstransfer in global agierenden Unternehmen (Dissertation)

Intraorganisationaler Wissenstransfer in global agierenden Unternehmen

Strategisches Management

Wissen. Wissen teilen. Unternehmenserfolg.

Wissenstransfer stellt noch immer keine Selbstverständlichkeit dar. Unnötige Doppelarbeit ist die Folge. Wesentliche Chancen im wissensintensiven Wettbewerb gehen verloren.

Das Buch liefert Handlungsempfehlungen, wie der Prozess des Wissenstransfers…

Betriebswirtschaftslehre Communities of Practice Management Unternehmensführung Wissensmanagement Wissenstransfer
Die Entlohnung des Managements beim (Leveraged) Management Buy-Out (Dissertation)

Die Entlohnung des Managements beim (Leveraged) Management Buy-Out

Gestaltung aus ökonomischer und steuerlicher Sicht

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Der Management Buy-Out (MBO) ist eine Anreiz- und Kapitalstruktur,
die in der Literatur häufig als Lösung des Prinzipal-Agenten-Problems
dargestellt wird. Durch die Kapitalbeteiligung des Managements, die
Erhöhung des Verschuldungsgrades sowie das professionelle Monito-
ring des…

Betriebswirtschaftslehre Leveraged Buy-Out Managementbeteiligung Managemententlohnung Private Equity Steuerlehre
Kommunikation und subjektive Gerechtigkeit von Vergütung (Dissertation)

Kommunikation und subjektive Gerechtigkeit von Vergütung

Eine (theoretische und empirische) Untersuchung zu deren Zusammenhang

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

In vielen Unternehmen wird mit großem Aufwand das "ideale" Vergütungssystem entwickelt. Dennoch stellen sich nach dessen Implementierung oft nicht die gewünschten Effekte auf das Leistungsverhalten der Mitarbeiter ein.

Das Buch geht der Frage nach, welche Rolle die Kommunikation mit den Betroffenen in…

Anreizsystem Change Management Fairness Gerechtigkeit Kommunikation Personalwesen Psychologie Vergütung
Auswirkungen von Unternehmenskultur und Unternehmenszielen auf die Gestaltung von Anreizsystemen (Doktorarbeit)

Auswirkungen von Unternehmenskultur und Unternehmenszielen auf die Gestaltung von Anreizsystemen

Theoretische Grundlagen und empirische Erkenntnisse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Erreichung von Unternehmenszielen erfordert eine Delegation von Verantwortung an die Mitarbeiter. Nur wenn die Unternehmensziele klar und eindeutig formuliert sind, kann eine zielkonforme Ausführung von Maßnahmen zur Zielerreichung erfolgen. Allerdings müssen die Mitarbeiter auch eine Motivation zur Verfolgung…

Anreizsysteme Betriebswirtschaftslehre Empirische Untersuchung Unternehmenskultur
Führungskoordinierendes Geschäftsprozesscontrolling (Dissertation)

Führungskoordinierendes Geschäftsprozesscontrolling

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, sehen sich Unternehmen verstärkt gezwungen, ihre Geschäftsprozesse an den individuellen Bedürfnissen der unternehmensexternen Kunden als Leistungsempfänger von Gütern und Dienstleistungen auszurichten. Diese Fähigkeit zur Anpassung der operativen Prozesssteuerung sowie der…

Agency-Theorie Anreizsystem Betriebswirtschaftslehre Controlling Geschäftsprozess Koordination Prozessmanagement