Icon Geschichtswissenschaft

Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

ISSN 1618-8004 | 35 lieferbare Titel | 33 eBooks
 Forschungsarbeit: Vom Hof zur Stadt: Kirchdorf und das obere Kremstal

Vom Hof zur Stadt: Kirchdorf und das obere Kremstal

Hamburg 2020, Band 36

Das Buch präsentiert eine orts- und regionalgeschichtliche Studie, die die Ereignisse in zeitlicher Abfolge mit ihren historischen Vernetzungen festhält. Aus frühmittelalterlichen Zusammenhängen eines kleinen Gaues wächst im Hochmittelalter ein herrschaftlicher Hof des Bistums Bamberg zu [...]

 Doktorarbeit: Wirtschaftstätigkeit, Verwaltung und Lebensverhältnisse des Mainzer Domkapitels im 16. Jahrhundert

Wirtschaftstätigkeit, Verwaltung und Lebensverhältnisse des Mainzer Domkapitels im 16. Jahrhundert

Eine Untersuchung zu Wirtschaftsstil und Wirtschaftskultur einer geistlichen Gemeinschaft

Hamburg 2020, Band 35

Das Mainzer Domkapitel war das wichtigste Domkapitel während der Zeit des Alten Reichs, da es den Mainzer Erzbischof und Kurfürsten zu wählen hatte. Das Kapitel war aber nicht nur ein Wahlorgan und eine Gemeinschaft geistlicher Würdenträger am Mainzer Dom. Vielmehr war das Domkapitel auch [...]

 Forschungsarbeit: Jüdisches Leben im Rahmen der sich wandelnden politischen Landschaft Österreichs von 1867 bis 1938

Jüdisches Leben im Rahmen der sich wandelnden politischen Landschaft Österreichs von 1867 bis 1938

Hamburg 2020, Band 34

Im Zuge der Entwicklung des Habsburgerreichs zu einer europäischen Großmacht steigt der jüdische Bevölkerungsanteil in Österreich, vor allem durch territoriale Zugewinne, deutlich an. Dabei weisen die kulturell und gesellschaftlich unterschiedlich geprägten und zum Teil beträchtlich [...]

 Forschungsarbeit: Faak am See – bevor die Touristen kamen

Faak am See – bevor die Touristen kamen

Zur Dorfentwicklung im gemischtsprachigen Südkärnten bis ca. 1900

Hamburg 2020, Band 33

Diese Studie kann als Muster für orts- und sozialgeschichtliche Forschungen in gemischtsprachigen Grenzräumen dienen. Verständliche Sprache und anschauliches Bild- und Quellenmaterial ermöglichen dem interessierten Leser trotz komplexer und multidisziplinär angewandter Methodik die [...]

 Doktorarbeit: Ethnische Ökonomie im politischen Spannungsfeld

Ethnische Ökonomie im politischen Spannungsfeld

Das deutsche Genossenschaftswesen in der Vojvodina (1922–41)

Hamburg 2019, Band 32

Eindrucksvoll und detailliert beschreibt Robionek, wie sich die deutschen Genossenschaften im Milieu anderer und konkurrierender politischer und wirtschaftlicher Institutionen zu positionieren und zu behaupten [...]
 Forschungsarbeit: Entwicklungsstufen der Kommunalen Wohnungswirtschaft in Ostdeutschland

Entwicklungsstufen der Kommunalen Wohnungswirtschaft in Ostdeutschland

Hamburg 2018, Band 31

Das Buch bietet eine wirtschaftshistorische Kompilation der Entwicklung der Kommunalen Wohnungswirtschaft in Ostdeutschland für den Zeitraum von 1945 – 2015. Es werden hierbei die unterschiedlichen Entwicklungspfade dieses Wirtschaftssegments in der DDR und der BRD vorgestellt. Anhand [...]

 Forschungsarbeit: Von Bauern und Bäckern – Rußland in der Geschichte der Auswanderung aus Hessen

Von Bauern und Bäckern – Rußland in der Geschichte der Auswanderung aus Hessen

Zum 250. Jubiläum des Aufbruchs an die Wolga 1766

Hamburg 2017, Band 30

Es handelt sich hier um die erste Gesamtdarstellung der Geschichte der Auswanderung aus dem Gebiet des heutigen Landes Hessen vom 18. bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Gestreift werden auch Vorgänge in benachbarten Territorien des Heiligen Römischen Reiches wie Trier, Mainz oder [...]

 Forschungsarbeit: Die Budweiser Aktienbrauerei und die Konstruktion des Nationalen

Die Budweiser Aktienbrauerei und die Konstruktion des Nationalen

Brauindustrie im Spannungsfeld von Wirtschaftsnationalismus und Verdrängungswettbewerb

Hamburg 2017, Band 29

[...] Neben dem sehr interessanten wirtschaftsgeschichtlichen Teil vermittelt der spannende politisch/ideengeschichtliche Teil einen sehr guten Einblick in die gesamte Problematik des Zusammenlebens der tschechischen und deutschen Bevölkerung in dieser Kleinstadt und in [...]
 Forschungsarbeit: Rentenverkäufe der Stadt Nürnberg während des 15. und der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts

Rentenverkäufe der Stadt Nürnberg während des 15. und der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts

Hamburg 2016, Band 28

Bernd Fuhrmann kennt sich mit dem „öffentlichen Haushalt“ spätmittelalterlicher Städte bestens aus. [...] [Vf. schließt] mit der Untersuchung der städtischen Finanzwirtschaft Nürnbergs eine überaus wichtige Forschungslücke [...]
 Forschungsarbeit: Fundstücke – 
Dokumente und Briefe einer preußischen Bauernfamilie (1747–1953)

Fundstücke –
Dokumente und Briefe einer preußischen Bauernfamilie (1747–1953)

Hamburg 2015, Band 27

Diese Untersuchung wertet den Fund etlicher Papiere, Dorf- und Gerichtsakten, persönliche Schreiben, Briefe und Telegramme aus, die vom Dachboden eines ehemaligen Lehns- und Gerichtsschulzenhofes in Preußen stammen. Sie zeichnen ein lebendiges Bild des Lebens in einem [...]

Nach oben ▲