Icon Geschichtswissenschaft

Geschichtswissenschaft Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

ISSN 1618-8004 | 35 lieferbare Titel | 33 eBooks
 Forschungsarbeit: Markt im Krieg – Öffentlichkeit, Wirtschaft und Gesellschaft von Kirchdorf an der Krems im Dreißigjährigen Krieg

Markt im Krieg – Öffentlichkeit, Wirtschaft und Gesellschaft von Kirchdorf an der Krems im Dreißigjährigen Krieg

Hamburg 2015, Band 26

[...] Das bleibende Verdienst dieser Studie ist es, derartige Informationen recht genau und mit Bedacht auf Einzelheiten zur Verfügung zu stellen. Das selbstgesteckte Ziel des Autors, in ein historisches „Ambiente“ einzuführen, wird durchaus [...]
 Festschrift: Von Drittfrauen und Ehebrüchen, uniformierten Fürsten und Pferdeeinberufungen

Von Drittfrauen und Ehebrüchen, uniformierten Fürsten und Pferdeeinberufungen

Festschrift zum 60. Geburtstag von Ernst Münch

Hamburg 2014, Band 25

Der vorliegende Band entstand aus Anlass des 60. Geburtstages von Professor Dr. Ernst Ludolf Münch. Insgesamt 19 Beiträge von Kollegen und Schülern des Jubilars bilden die thematische Vielfalt seiner historischen Forschungen ab, die er seit nunmehr rund 35 Jahren an der Universität Rostock…

 Dissertation: Kohortenschicksale in Deutschland

Kohortenschicksale in Deutschland

Eine sequenzanalytische Untersuchung von Lebensverläufen im 20. Jahrhundert

Hamburg 2013, Band 24

„Kriegsgeneration“, „Skeptische Generation“, „Flakhelfer-Generation“, „Generation der Kriegskinder“, all dies sind Zuschreibungen für Mitglieder der hier betrachteten Geburtskohorten der Jahrgänge 1919 – 1921, 1929 – 1931 und 1939 – 1941. Doch in welchem…

 Forschungsarbeit: Das Tischlerhandwerk in Deutschland (1350–1870)

Das Tischlerhandwerk in Deutschland (1350–1870)

Schürze, Elle, Ehrbarkeit: Zur Geschichte einer belächelten Elite

Hamburg 2013, Band 23

[...] Christian F. Zander, Studium der Germanistik und Politologie und Schreinermeister, arbeitet als Ausbilder bei der Handwerkskammer Freiburg. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Artikel in der Fachpresse, die teils kontrovers diskutiert [...]
 Doktorarbeit: Kontinuität und Transformation – Die Führungsgrundsätze des Majors i.G. und des Generaldirektors Dr. Egon Overbeck (1918 – 1996)

Kontinuität und Transformation –
Die Führungsgrundsätze des Majors i.G. und des Generaldirektors Dr. Egon Overbeck (1918 – 1996)

Hamburg 2013, Band 22

Diese Darstellung befasst sich mit dem Lebensweg und dem beruflichen Werdegang von Dr. Egon Overbeck, der die Düsseldorfer Mannesmann AG von 1962 bis 1983 geleitet hat. Overbeck gehörte innerhalb der bundesdeutschen Unternehmerschaft einer noch nicht näher bestimmten Gruppe von…

 Dissertation: Die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf

Die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf

Von Beginn der Industrialisierung bis zur Entindustrialisierung (1850 – 1961)

Hamburg 2012, Band 21

[...] Das Werk [...] ist ein mit viel Fleiß zusammengetragenes Kompendium, das zukünftig [...] als ein Nachschlagewerk seinen Nutzen haben wird. [...]
 Dissertation: Das Experiment „Das gesunde Kind“ unter kaiserlicher Protektion 1909–1929 Das Buch erhielt eine Auszeichnung Ausgezeichnet mit der Antonie-Zerwer-Medaille

Das Experiment „Das gesunde Kind“ unter kaiserlicher Protektion 1909–1929

Hamburg 2012, Band 20

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erhoben die Kinderärzte, die lange um ihre Anerkennung hatten kämpfen müssen, dringlich die Forderung, dass die medizinische Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder nicht nur auf die aktuelle Behandlung einer Erkrankung, z.B. einer Lungenentzündung, eingehen…

 Dissertation: Priester, Paläste und Politik – Zur Entstehung und Entwicklung des Nationalbewusstseins bei den Syrischen Christen seit dem 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Priester, Paläste und Politik – Zur Entstehung und Entwicklung des Nationalbewusstseins bei den Syrischen Christen seit dem 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Hamburg 2012, Band 19

Aramäer, Assyrer, Chaldäer oder „nur“ Syrer? Seit fast anderthalb Jahrhunderten tragen die Syrischen Christen fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit den Streit um ihre nationale Identität aus.

Der Autor analysiert in dieser Studie den Verlauf dieser Debatte in einer…

 Forschungsarbeit: Im Netz der Moderne – Afrikaner und Deutschlands gebrochener Aufstieg zur Macht

Im Netz der Moderne – Afrikaner und Deutschlands gebrochener Aufstieg zur Macht

Hamburg 2012, Band 18

[...] Das Buch trägt dazu bei, die Schwierigkeiten im Zusammenleben von Schwarzen und Weißen in Deutschland in der Gegenwart vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung besser verstehen zu können. [...]
 Forschungsarbeit: Zwangsarbeit bei der Auto Union

Zwangsarbeit bei der Auto Union

Eine Fallstudie der Werke Audi und Horch in Zwickau

Hamburg 2012, Band 17

[...] Trotz der frühen Einbeziehung dieser Branche wurde der Einsatz von Zwangsarbeitern in den Automobilwerken Sachsens kaum beleuchtet. Die nun von Franziska Hockert für die Zwickauer Werke Audi und Horch der Auto Union AG vorgelegte sozialgeschichtliche Arbeit stellt den überfälligen Auftakt [...]

Weitere Schriftenreihen in der Geschichtswissenschaft

Nach oben ▲