Studien zur Berufs- und Professionsforschung

ISSN 1866-7244 | 39 lieferbare Titel | 39 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Monographie: Kompetenzen in der Sozialen Arbeit

Kompetenzen in der Sozialen Arbeit

Berufliche Anforderungen und Folgerungen für die Hochschulausbildung. Empirische Bilanzen für die Region Trier

Band 19, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7123-5 (Print & eBook)

Wir leben in einem Zeitalter der Kompetenzorientierung. Kompetenz - ein Thema auch in der Sozialen Arbeit: Die Fachkräfte der Sozialen Arbeit müssen handlungsfähig, mithin kompetent sein, um [...]

 

  Doktorarbeit: Subjektive Theorien von TopManagern zu Qualifikationsanforderungen an kaufmännische Fach und Führungskräfte in der Energie und Wasserwirtschaft

Subjektive Theorien von Top-Managern zu Qualifikationsanforderungen an kaufmännische Fach- und Führungskräfte in der Energie- und Wasserwirtschaft

Band 18, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7532-5 (Print & eBook)

Der dynamische Wandel in der Energie- und Wasserwirtschaft in den letzten 15 Jahren hat dazu geführt, dass das Tätigkeitsfeld kaufmännischer Fach- und Führungskräfte deutlich umfangreicher [...]

 

  Doktorarbeit: Professionalisierung im Kontext von Beruflichkeit

Professionalisierung im Kontext von Beruflichkeit

Ein subjektorientierter Ansatz im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis

Band 17, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7370-3 (Print & eBook)

Der Professionalisierungsbegriff wird nicht nur auf der Theorieebene als ein Prozess aufgefasst, durch den sich Erwerbsberufe kollektiv in Richtung einer spezifischen Berufsform, einer [...]

 

  Doktorarbeit: Beurteilung und Wertung richterlicher Entscheidungen durch Polizeibeamte

Beurteilung und Wertung richterlicher Entscheidungen durch Polizeibeamte

Eine empirische Untersuchung am Beispiel jugendlicher Mehrfach- und Intensivtäterkriminalität

Band 16, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6741-2 (Print & eBook)

Nur ein kleiner Anteil jugendlicher Straftäter ist für die Mehrzahl aller begangenen Straftaten dieser Altersgruppe verantwortlich. In den Medien wird diese Gruppe von Jugendlichen häufig als [...]

 

  Forschungsarbeit: Das Berufsbild des Universitätsprofessors im Wandel

Das Berufsbild des Universitätsprofessors im Wandel

Ein berufssoziologisches Analysemodell

Band 15, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6610-1 (Print & eBook)

Hochschullehrer sind zwar Forscher par excellence, sie selbst sind jedoch nur noch unzureichend erforscht, so lässt sich das Credo des Buches auf den Punkt bringen. Der Autor setzt an dieser [...]

 

  Forschungsarbeit: Vermittlung mediativer Kompetenzen in der VolksschullehrerInnenausbildung an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Vermittlung mediativer Kompetenzen in der VolksschullehrerInnenausbildung an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Band 14, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6507-4 (Print & eBook)

Das System Schule bietet in seiner Komplexität enormes Konfliktpotential, mit welchem Lehrerinnen und Lehrer in ihrem schulischen Alltag konfrontiert werden. Die Publikation untersucht, ob die [...]

 

  Doktorarbeit: Nachhaltiges Handeln in der Kreislauf und Abfallwirtschaft

Nachhaltiges Handeln in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Optionen für eine Integration des Leitbildes „Nachhaltige Entwicklung“ in die Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Band 13, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6415-2 (Print & eBook)

Seit dem Erscheinen des Brundtland-Berichtes 1987 ist der Begriff „Nachhaltigkeit“ bzw. „Nachhaltige Entwicklung“ ein Leitbild in der Gestaltung von Umwelt- und Entwicklungspolitik. Dabei [...]

 

  Fachbuch: Zeit – Macht – Ohnmacht

Zeit – Macht – Ohnmacht

Top-ManagerInnen im rasenden Zeit-Dilemma. Forschungs-Essenzen

Band 12, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6174-8 (Print & eBook)

Als Gott die Zeit erschuf, hat er von Eile nichts gesagt.“ Dem afrikanischen Sprichwort zum Trotz gilt für die Postmoderne das pure Gegenteil. Das „Eiligtum“ wurde zum Heiligtum [...]

 

  Dissertation: Pädagogische Handlungskompetenz ohne pädagogische Ausbildung?

Pädagogische Handlungskompetenz ohne pädagogische Ausbildung?

Berufsschullehrer/innen am Beginn ihrer Lehrtätigkeit

Band 11, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6312-4 (Print & eBook)

Im Schuljahr 2008/09 waren in Österreich 4.955 Lehrende an Berufsschulen beschäftigt. Die Zahl weist darauf hin, dass Berufsschullehrer?/innen eine relevante Position in der österreichischen [...]

 

  Doktorarbeit: Die Subjektiven Theorien angehender Lehrer über ihre Berufsidentität am Ende des Studiums der Wirtschaftspädagogik

Die Subjektiven Theorien angehender Lehrer über ihre Berufsidentität am Ende des Studiums der Wirtschaftspädagogik

Einflüsse zentraler Erfahrungen und Absichten professionellen Handelns

Band 10, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5779-6 (Print & eBook)

Lehrer entwickeln Subjektive Theorien über ihre Berufsidentität im Laufe der Lehrerbildung. Identität ist das Ergebnis von Einflüssen und Wechselwirkungen zwischen 1) den Erfahrungen, 2) der [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben