Unsere Literatur zum Schlagwort Energiewirt­schaft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Partizipationsverfahren als Akzeptanzfaktor in der Trassenplanung (Dissertation)

Partizipationsverfahren als Akzeptanzfaktor in der Trassenplanung

Evaluation der Wirksamkeit von Beteiligungsprozessen in der Bundesfachplanung

Studien zum Planungs- und Verkehrsrecht

Die Gestaltung von Beteiligungsprozessen gewinnt in der Projekt- und Planungspraxis zunehmend an Bedeutung. Aber auch wenn sich in den letzten Jahren im Rahmen der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung bei überregional bedeutsamen Infrastrukturvorhaben insbesondere dialogorientierte Beteiligungsformate weitgehend als…

Akzeptanz Beteiligung Bundesfachplanung Dialog Energiewirtschaft Partizipation Raumplanung
Digitalisierung im Controlling deutscher Energieversorger (Dissertation)

Digitalisierung im Controlling deutscher Energieversorger

Empirische Untersuchung zu Potenzial und Hindernissen der digitalen Wertschöpfung und Transformation in einem disruptiven Marktumfeld

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Deutsche Energieversorgungsunternehmen (EVU) sind in einem zunehmend disruptiven und komplexen Umfeld aktiv. Die Digitalisierung bietet hier für alle EVU neue Chancen zur Steigerung des Umsatzes und zur gleichzeitigen Reduzierung der Kosten; sie birgt aber auch zusätzliche Risiken. Um die Potenziale auszuschöpfen,…

Controlling Digitale Transformation Digitalisierung Energieversorgungsunternehmen Energiewirtschaft Experteninterviews
Prozessverbesserung durch die Digitalisierung von Infrastrukturen (Dissertation)

Prozessverbesserung durch die Digitalisierung von Infrastrukturen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Rolle der Immobilienwirtschaft ist seit Jahren von großer Bedeutung für die deutsche Wirtschaft. Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung stehen auch Immobilienunternehmen vor einer notwendigen Transformation. Diese bezieht sich nicht nur auf die Digitalisierung von Immobilien bzw. Wohn- und Gewerbeeinheiten,…

Betriebswirtschaft Blockchain Digitale Transformation Digitalisierung Energiewende Energiewirtschaft Infrastruktur Prozessmanagement Zwickau
Biomass residues in Mexico (Doktorarbeit)

Biomass residues in Mexico

Available potentials for electricity provision

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Among the various renewable energy sources currently available, the use of biomass residues for energy generation has proven to be an excellent sustainable alternative, since it can solve two problems at once 1) Treating non-recyclable and non-reusable waste streams, 2) Providing non-intermittent energy in a…

Assessment Bewertung Bioenergie Biogas Biomasse Energiesysteme Energiewirtschaft Mexico Mexiko Potential Szenarien
Fluktuierende Erzeugung eines räumlich begrenzten Elektrizitätsversorgungssystems (Doktorarbeit)

Fluktuierende Erzeugung eines räumlich begrenzten Elektrizitätsversorgungssystems

Eine energiewirtschaftliche Analyse unterschiedlicher Flexibilisierungsmaßnahmen (-kombinationen)

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Um das selbstgesetzte Ziel der Bundesrepublik Deutschland zur Minderung der Treibhausgasemissionen um 80 % bis zum Jahr 2050 gegenüber dem Referenzwert aus dem Jahr 1990 zu erreichen, stehen aktuell die Energieerzeugungsanlagen im Fokus. Eine vielversprechende Möglichkeit zur weiteren Defossilierung des…

Elektromobilität Energie Energietechnik Energiewirtschaft Fallstudie Haushalt Modellierung Optimierung Photovoltaik Spieltheorie Systemanalyse Treibhausgasemissionen Umwelttechnik Windkraft
Herausforderungen beim Benchmarking (Doktorarbeit)

Herausforderungen beim Benchmarking

Eine qualitativ-empirische Analyse am Beispiel der deutschen Energiewirtschaft

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Benchmarking ist in der Unternehmenspraxis weit verbreitet. Gleichzeitig finden sich immer wieder Hinweise für Anwendungsschwierigkeiten und ausbleibende Projekterfolge. So resümiert ein im Rahmen der Untersuchung befragter Projektleiter die Widerstände und Konflikte in Benchmarking-Projekten mit den Worten: „Der…

Benchmarking Controlling Energiewirtschaft Erfolgsfaktoren Experteninterviews Herausforderungen Optimierung Organisationales Lernen Prinzipal-Agenten-Theorie Qualitative Forschung Strategisches Management
Agentenbasierte Steuerung sektorenkoppelnder Anlagen auf Basis spieltheoretischer Methoden (Dissertation)

Agentenbasierte Steuerung sektorenkoppelnder Anlagen auf Basis spieltheoretischer Methoden

Entwicklung eines Steuerungskonzepts für dezentrale Anlagen

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Die Sektorenkopplung bietet die Möglichkeit, den Wärme- und Verkehrssektor mit Strom aus erneuerbaren Energien zu dekarbonisieren und gleichzeitig die Flexibilität der neuen Verbraucher dafür zu nutzen, das Stromsystem zu stabilisieren. Dafür ist die Steuerung einer hohen Anzahl dezentral verteilter Anlagen nötig.…

Agentenbasierte Simulation BHKW Elektroauto Energiesysteme Energiewirtschaft Lastmanagement Spieltheorie Steuerung Wärmepumpe
Kostenmanagement in Energieversorgungsunternehmen (Doktorarbeit)

Kostenmanagement in Energieversorgungsunternehmen

Eine empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des sektoralen Strukturwandels

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Energieversorgungsunternehmen standen und stehen vor massiven Herausforderungen, welche die Energiewirtschaft als Branche disruptiv verändert haben und in Zukunft noch weiter verändern werden. Vor diesem Hintergrund adressiert die Forschungsarbeit das Kostenmanagement in Energieversorgungsunternehmen und diskutiert…

Benchmarking Betriebswirtschaft Change Management Controlling Energieversorgungsunternehmen Energiewirtschaft Kostenmanagement Management Accounting Change Rechnungswesen Stadtwerke Strukturwandel Target Costing Unternehmensführung
Strommarkt 2.0 – Kapazitätsreserve und Stilllegungsprämie versus europäisches Beihilfenrecht (Forschungsarbeit)

Strommarkt 2.0 – Kapazitätsreserve und Stilllegungsprämie versus europäisches Beihilfenrecht

Hochschule – Leistung – Verantwortung.
Forschungsbeiträge zur Verwaltungswissenschaft

Am 04.11.2015 wurde durch die Bundesregierung Deutschlands der „Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung des Strommarktes (Strommarktgesetz)“ in den Bundestag eingebracht. Zwei wesentliche Schwerpunkte des Gesetzentwurfes sind die Umsetzung der nationalen und europäischen Klimapolitik und die Sicherstellung der…

Beihilfenrecht Energiewirtschaft Stilllegungsprämie Strom Strommarkt Treibhausgasemissionen
Langfristige Kraftwerkseinsatzplanung hydro-thermischer Produktionssysteme (Doktorarbeit)

Langfristige Kraftwerkseinsatzplanung hydro-thermischer Produktionssysteme

Modelle und Verfahren am Beispiel des deutschen Elektrizitätsmarktes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Modellgestützte Planungen können vor dem Hintergrund der viel diskutierten Energiewende einen wesentlichen Beitrag für eine sichere, preisgünstige und umweltschonende Versorgung mit Elektrizität leisten. Besondere Bedeutung kommt dabei der Kraftwerkseinsatzplanung zu. [...]

Betriebswirtschaft Elektrizitätsmarkt Energiewirtschaft Kraftwerkseinsatzplanung Operations Research Produktionssysteme Unternehmensforschung Wirtschaftsinformatik