Icon Politikwissenschaft

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

ISSN 1435-6643 | 118 lieferbare Titel | 63 eBooks
 Dissertation: Kommunale Selbstverwaltung als Beitrag zur EntEthnisierung ethnischer Konflikte in Äthiopien

Kommunale Selbstverwaltung als Beitrag zur Ent-Ethnisierung ethnischer Konflikte in Äthiopien

Hamburg 2008, Band 71

Ist ein ethnisch begründeter Föderalismus die geeignete Staatsform für Äthiopien? Wie können unterschiedliche Gruppen einer fragmentierten Gesellschaft gleichberechtigt in das politische System integriert und der Kreislauf von Gewalt langfristig durchbrochen werden? Diesen klassischen Fragen [...]
 Dissertation: Liberale versus starker Staat?

Liberale versus starker Staat?

Der Liberalismus von den Anfängen im Osmanischen Reich bis zum Ende der 1. Türkischen Republik

Hamburg 2006, Band 70

Der starke türkische Staat definiert und fordert für sich die alleinige Rolle im Land und steht daher logischerweise auch im Zentrum aller politischen, ökonomischen und gesellschaftlich-kulturellen Diskussionen. Dieses Charakteristikum hat die Etablierung einer liberalen [...]

 Dissertation: Verbandsinterne Willensbildung

Verbandsinterne Willensbildung

Eine empirische Studie zu Strukturen und Prozessen in Arbeitgeberverbänden

Hamburg 2007, Band 69

Die Untersuchung befasst sich mit dem Innenleben von Organisationen, denen im politischen System der BRD oftmals eine starke, geradezu unheimliche, im Verborgenen agierende Macht zugeschrieben wird: den Verbänden. Die Vorgänge, die zur Formulierung des politischen Willens [...]

 Examensarbeit: Exkursionen im Politikunterricht

Exkursionen im Politikunterricht

Eine empirische Untersuchung didaktischer und methodischer Aspekte des außerschulischen Lernortes im gymnasialen Oberstufenunterricht

Hamburg 2006, Band 68

Der ‘außerschulische Lernort‘ besitzt in der Unterrichtsdidaktik einen besonderen Nimbus. Seit seiner Einbeziehung in die Unterrichtsplanung zahlreicher Fächer hofft man, charakteristische Defizite des traditionellen ‘kopflastigen‘ Unterrichts, insbesondere bei der [...]

 Doktorarbeit: Neue Wege in der Bäderplanung: Von der Analyse bis zum Betrieb

Neue Wege in der Bäderplanung: Von der Analyse bis zum Betrieb

Modulare Sport- und Freizeitinfrastrukturplanung am Beispiel des kommunalen Bäderbaus und seiner Auswirkungen

Hamburg 2006, Band 67

Dieses Buch vereint die drei Säulen zu einer Neuausrichtung der kommunalen Bäderlandschaft. Aus einer Zustands- und Bedarfsanalyse erfolgt ein methodischer Ablauf zur Planung einer ganzheitlichen Bäderkonzeption. Ein bauliches Konzept zeigt modular und an den Bedarf angepasst [...]

 Doktorarbeit: Die Etablierung der Alleanza Nazionale im politischen System Italiens

Die Etablierung der Alleanza Nazionale im politischen System Italiens

Eine gesellschaftsfähige Rechte oder Altbekanntes in neuen Kleidern?

Hamburg 2006, Band 66

[...] Die Arbeit [...] stellt [...] die erste im deutschen Sprachraum angefertigte Studie zur Alleanza Nazionale dar. Allein deshalb kann sie Parteienforschern über Italien nur empfohlen werden, zumal von den Parteien des Rechts-Mitte-Bündnisses bis dato nur die Forza Italia und die [...]
 Forschungsarbeit: Kommunale Entscheidungsprozesse in Einheitsgemeinden

Kommunale Entscheidungsprozesse in Einheitsgemeinden

Auswirkungen der Gemeindegebietsreform auf den kommunalen Entscheidungsprozess in den neuen Einheitsgemeinden im Land Brandenburg

Hamburg 2005, Band 65

Im Rahmen der Gemeindegebietsreform wurden in Brandenburg zahlreiche Ämter aufgelöst und neue Einheitsgemeinden gebildet. Durch die damit verbundene Neugliederung von Gemeinden haben sich auch die Entscheidungsstrukturen innerhalb der betroffenen Gemeinden verändert. Wie diese [...]

 Festschrift: Einsprüche: 
Politik und Sozialstaat im 20. Jahrhundert

Einsprüche:
Politik und Sozialstaat im 20. Jahrhundert

Festschrift für Gerhard Kraiker

Hamburg 2005, Band 64

In den 70er-Jahren begann eine Generation von jungen Professoren – etliche von ihnen zählen zu den Aufsatzautoren – das Fach „Sozialwissenschaften“ zu gestalten. Sie verstanden es nicht nur als universitäre Disziplin, sondern als „Teil eines fortlaufenden Diskurses zwischen Universität [...]
 Doktorarbeit: Arbeit zwischen Markt und Staat als Element einer zukunftsorientierten Lebensplanung im Alter

Arbeit zwischen Markt und Staat als Element einer zukunftsorientierten Lebensplanung im Alter

Die Entstehungsbedingungen und die Notwendigkeit für die Etablierung eines entgeltlich entlohnten Sektors zwischen Markt und Staat für vorwiegend ältere, aus dem Erwerbsleben ausgeschiedene Mitbürger

Hamburg 2005, Band 63

Dass die Menschen westlich geprägter Industrienationen in Zukunft wieder länger arbeiten sollen oder gar müssen, ergibt sich aus einer Vielzahl von Rahmendaten, die ihren Ausgangspunkt in der demographischen Entwicklung, der Finanzierung der Sozialversicherungssysteme und [...]

 Doktorarbeit: Organisierte Vertretung von Patienteninteressen

Organisierte Vertretung von Patienteninteressen

Patienten-Organisationen als gesundheitspolitische Akteure in Deutschland, Großbritannien und den USA

Hamburg 2004, Band 62

Gesundheitspolitische Entscheidungen betreffen alle Nutzer eines bestimmten Gesundheitssystems. Allerdings sind es nicht unbedingt die Nutzer der Leistungen, die diese Entscheidungen maßgeblich beeinflussen. Vielmehr sind die Entscheidungen das Ergebnis eines pluralistischen [...]