Icon Politikwissenschaft

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

ISSN 1435-6643 | 118 lieferbare Titel | 63 eBooks
 Forschungsarbeit: Prognosemethoden für Bundestagswahlergebnisse

Prognosemethoden für Bundestagswahlergebnisse

Vergleich umfrage-, börsen- und modellbasierter Voraussagen

Hamburg 2018, Band 110

In der Forschungsarbeit werden Genauigkeitsunterschiede zwischen mit mehreren Methoden ermittelten Prognoseergebnissen für Bundestagswahlen untersucht. Ziel ist die Feststellung der Prognosemethoden, mit der für Regierungskoalitionen insgesamt und für jede einzelne der [...]

 Forschungsarbeit: Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

Hamburg 2018, Band 109

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden Führungsgenerationen von Deng Xiaoping, [...]

 Dissertation: Parteien und Parteientwicklung in Mali zwischen 1991 und 1997

Parteien und Parteientwicklung in Mali zwischen 1991 und 1997

Hamburg 2016, Band 108

Infolge eines Volksaufstandes im März 1991 registrierte die politische Landschaft in Mali die Wiederkehr von Parteien. Diese existierten in Mali seit 1946, aber ihre Entwicklung vollzog sich nicht immer in einem freundlichen Rahmen. War es ein übersichtliches Mehrparteiensystem [...]

 Dissertation: „Global Governance“: Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Konfliktbewältigung in „Räumen begrenzter Staatlichkeit“

„Global Governance“:
Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Konfliktbewältigung in „Räumen begrenzter Staatlichkeit“

Die „Normen-Kaskade“ international anerkannter Menschen- und Minderheitenrechte am Beispiel des Kosovo

Hamburg 2016, Band 107

Der Verfasser zeigt die Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Konfliktbewältigung im Rahmen des „Global Governance“-Konzepts am Beispiel der Kosovo-Krise unter Berücksichtigung des Modells der Menschenrechts-Kaskade auf. In diesem Zusammenhang wurde der [...]

 Doktorarbeit: Soziotechnische Innovation im Gesundheitswesen

Soziotechnische Innovation im Gesundheitswesen

Eine Fallstudie zur Einführung der elektronischen Gesundheitskarte

Hamburg 2016, Band 106

Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte ist das bisher größte IT-Projekt im deutschen Gesundheitssektor. Dabei ist das Projekt vor allem gekennzeichnet durch die langwierige Einführungsphase, wechselnde Projektorganisationen sowie die Interessendivergenzen zwischen [...]

 Sammelband: Diversity Concepts – Diversity Politics

Diversity Concepts – Diversity Politics

- in englischer Sprache -

Hamburg 2016, Band 105

[...] Der Band zeigt, dass die sozialwissenschaftliche Kernfrage nach Aus‑ und Einschlussmechanismen für die Analyse gesellschaftlicher Entwicklung von zentraler Bedeutung ist – selbst wenn sie für so unterschiedliche Staaten wie Deutschland und Indonesien gestellt [...]
 Dissertation: Gesundheit als Dimension des Politischen

Gesundheit als Dimension des Politischen

Hamburg 2016, Band 104

[...] Wer sich ernsthaft mit den Strukturen des deutschen Gesundheitssystems beschäftigen möchte, kann zum Einstieg und zur ersten Vertiefung in das Thema auf diese Publikation zurückgreifen. [...]
 Dissertation: Multiculturalism and Religious Tolerance

Multiculturalism and Religious Tolerance

Politics Concerning Muslims in Slovakia

- in englischer Sprache -

Hamburg 2015, Band 103

In dieser Studie wird primär die Politik gegenüber Muslimen in der Slowakei seit der Gründung der Slowakischen Republik im Jahre 1993 analysiert. Im Zentrum der Untersuchung stehen dabei sowohl die Parlamentsdebatten und Gesetze, die eine direkte Auswirkung auf die muslimische [...]

 Doktorarbeit: Politische Entscheidungsfindung: Das Spiel mit der Wehrpflicht

Politische Entscheidungsfindung:
Das Spiel mit der Wehrpflicht

Die Rationalität politischen Handelns

Hamburg 2015, Band 102

Die Wehrpflicht in der Bundesrepublik Deutschland wurde zum 01.07.2011 ausgesetzt. Eine weitreichende Entscheidung, die eine der größten Bundeswehrreformen zur Folge hat.

Zahlreiche Arbeiten, Publikationen und Schriften beschäftigen sich mit dem [...]

 Doktorarbeit: Entwicklungsstufen von Governance als Reaktion auf Doping im deutschen Leistungssport nach der Wiedervereinigung

Entwicklungsstufen von Governance als Reaktion auf Doping im deutschen Leistungssport nach der Wiedervereinigung

Hamburg 2014, Band 101

Wie stellen sich Entscheidungskompetenzen im Politikfeld Sport dar? Wie reagieren Akteure auf komplexe Probleme? Diesen und weiteren Fragen widmet sich der Autor in einer politikwissenschaftlichen Analyse. Drei bekannte Dopingfälle bilden die zeitlichen Fixpunkte bei der [...]