Icon Politikwissenschaft

Politikwissenschaft Schriftenreihe „POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

ISSN 1435-6643 | 121 lieferbare Titel | 66 eBooks
 Forschungsarbeit: Rechtspopulistische Parteien: Wettbewerbsvorteil durch mediale Kompatibilität?

Rechtspopulistische Parteien: Wettbewerbsvorteil durch mediale Kompatibilität?

Eine Fallanalyse am Beispiel der Alternative für Deutschland

Hamburg 2019, Band 113

Die Medien – Wahlhelfer der Alternative für Deutschland? Diese Frage wurde vor allem nach der Bundestagswahl 2017 diskutiert. Das Verhältnis von populistischen Akteuren und Medien war in den vergangenen Jahren Gegenstand einer kontroversen…

Fake News Kompatibilität Medien Medienwissenschaft Nachrichtenwerttheorie Partei Parteienwettbewerb Politikwissenschaft Populismus Rechtspopulismus Wettbewerbsvorteil
 Dissertation: Identitäten in Digitalität vom „digital lifestyle“ zu „design your life“

Identitäten in Digitalität vom „digital lifestyle“ zu „design your life

Generation und politische Kultur im Zeichen gewandelter Lebenswelten in Deutschland im Digitalitäts-Diskurs in Werbung

Hamburg 2018, Band 112

Diskurse (mediale wie wissenschaftliche) des 21. Jahrhunderts sind geprägt von Schlagwörtern wie „digitale Transformation“ oder „digitale Disruption“. Mit einem stark technikfixierten Fokus beschreibt Digitalisierung Veränderungen in…

Design Digitalisierung Digitalität Diskursanalyse Generation Identität Lebenswelten Politikwissenschaft Politische Kultur Postmoderne Soziologie Werbung Wissenssoziologie
 Doktorarbeit: Verhandlungsdemokratie im Schatten der Mehrheit

Verhandlungsdemokratie im Schatten der Mehrheit

Das Vermittlungsverfahren im deutschen Zweikammersystem

Hamburg 2018, Band 111

Der Vermittlungsausschuss gilt als eines der zentralen Entscheidungsgremien des deutschen Gesetzgebungsprozesses. Auf der Grundlage verschiedener Datenbestände bietet die Studie von Matthias Lehnert erstmals eine umfassende, theoriegeleitete…

Bundesrat Bundestag Entscheidungsgremien Gesetzgebung Gesetzgebungsprozess Parlamentarismus Parteien Parteienwettbewerb Politikwissenschaft Rational Choice Spieltheorie Vermittlungsverfahren Zweikammersystem
 Forschungsarbeit: Prognosemethoden für Bundestagswahlergebnisse

Prognosemethoden für Bundestagswahlergebnisse

Vergleich umfrage-, börsen- und modellbasierter Voraussagen

Hamburg 2018, Band 110

In der Forschungsarbeit werden Genauigkeitsunterschiede zwischen mit mehreren Methoden ermittelten Prognoseergebnissen für Bundestagswahlen untersucht. Ziel ist die Feststellung der Prognosemethoden, mit der für Regierungskoalitionen insgesamt…

Bundestagswahl Forschungsmethoden Politikwissenschaft Publizistik Wahlforschung Wahlprognosen
 Forschungsarbeit: Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

Hamburg 2018, Band 109

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden…

Außenpolitik der VR China China Internationale Beziehungen Konstruktivismus Philippinen Politikwissenschaft Role theory Rollentheorie South China Sea Südchinesisches Meer Xi Jinping
 Dissertation: Parteien und Parteientwicklung in Mali zwischen 1991 und 1997

Parteien und Parteientwicklung in Mali zwischen 1991 und 1997

Hamburg 2016, Band 108

Infolge eines Volksaufstandes im März 1991 registrierte die politische Landschaft in Mali die Wiederkehr von Parteien. Diese existierten in Mali seit 1946, aber ihre Entwicklung vollzog sich nicht immer in einem freundlichen Rahmen. War es ein…

Demokratie Koalitionen Mali Parlament Parteien Parteiorganisation Wahlen
 Dissertation: „Global Governance“: Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Konfliktbewältigung in „Räumen begrenzter Staatlichkeit“

„Global Governance“: Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Konfliktbewältigung in „Räumen begrenzter Staatlichkeit“

Die „Normen-Kaskade“ international anerkannter Menschen- und Minderheitenrechte am Beispiel des Kosovo

Hamburg 2016, Band 107

Der Verfasser zeigt die Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Konfliktbewältigung im Rahmen des „Global Governance“-Konzepts am Beispiel der Kosovo-Krise unter Berücksichtigung des Modells der Menschenrechts-Kaskade auf. In diesem…

Global Governance KFOR Konfliktbewältigung Kosovo Menschenrechte Minderheiten NATO Politikwissenschaft UN
 Doktorarbeit: Soziotechnische Innovation im Gesundheitswesen

Soziotechnische Innovation im Gesundheitswesen

Eine Fallstudie zur Einführung der elektronischen Gesundheitskarte

Hamburg 2016, Band 106

Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte ist das bisher größte IT-Projekt im deutschen Gesundheitssektor. Dabei ist das Projekt vor allem gekennzeichnet durch die langwierige Einführungsphase, wechselnde Projektorganisationen sowie die…

E-Health Elektronische Gesundheitskarte Gesundheitssektor Gesundheitswesen Nutzerakzeptanz Projekterfolg Verwaltungswissenschaft
 Sammelband: Diversity Concepts – Diversity Politics

Diversity Concepts – Diversity Politics

- in englischer Sprache -

Hamburg 2016, Band 105

[...] Der Band zeigt, dass die sozialwissenschaftliche Kernfrage nach Aus‑ und Einschlussmechanismen für die Analyse gesellschaftlicher Entwicklung von zentraler Bedeutung ist – selbst wenn sie für so unterschiedliche Staaten wie Deutschland und Indonesien gestellt [...]
in: Portal für Politikwissenschaft, pw 04.08.2016
Capitalism Democracy Diversity Gender Global Governance Identity International Relations Media Migration Politics Religion
 Dissertation: Gesundheit als Dimension des Politischen

Gesundheit als Dimension des Politischen

Hamburg 2016, Band 104

[...] Wer sich ernsthaft mit den Strukturen des deutschen Gesundheitssystems beschäftigen möchte, kann zum Einstieg und zur ersten Vertiefung in das Thema auf diese Publikation zurückgreifen. [...]
in: socialnet Rezensionen, 27.05.2016
Daseinsvorsorge Ernährung Friedrich Nietzsche Gesundheit Gesundheitsförderung Gesundheitspolitik Gesundheitssystem Immanuel Kant Philosophie Platon Sozialstaat Umweltschutz

Weitere Reihen neben „POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Nach oben ▲