Erwachsenenadoption als strategisches Instrument der Unternehmensnachfolge (Doktorarbeit)

Erwachsenenadoption als strategisches Instrument der Unternehmensnachfolge

Interdisziplinäre Schriftenreihe „Familienunternehmen“

Das Vorhaben des Traditionsunternehmers Albert Darboven, den Erben des Jacobs-Imperiums Andreas Jacobs adoptieren zu wollen, hat ein Schlaglicht auf ein Instrument geworfen, das im Kontext der Unternehmensnachfolge von Familienunternehmen im Vergleich zu den sonstigen Nachfolgekonstruktionen wie „familieninterne“…

Bürgerliches Recht Erwachsenenadoption Familienunternehmen Nachfolge Sittliche Rechtfertigung Unternehmensnachfolge Unternehmensrecht
Projektentwicklung von vorgenutzten Grundstücken (Dissertation)

Projektentwicklung von vorgenutzten Grundstücken

Grundlagen – Strategien – Instrumente

Strategisches Management

In Folge struktureller Veränderungen fallen bisher gewerblich und industriell genutzte Standorte brach. Vorgenutzte Grundstücke in Innenstadtbereiche prägen in ehemaligen Industriestädten maßgeblich das Stadtbild. Chancen für eine unmittelbare Nachnutzung sind nur in prosperierenden Regionen vorhanden.…

Betriebswirtschaft Projektentwicklung Revitalisierung Stadtentwicklung
Talking Beads – The History of Wampum as a Value and Knowledge Bearer, From its Very First Beginnings Until Today (Doktorarbeit)

Talking Beads – The History of Wampum as a Value and Knowledge Bearer, From its Very First Beginnings Until Today

HERODOT – Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie

Versteckte Botschaften (aus der Vergangenheit)? – Auf den Spuren indigener Völker: Bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse revolutionieren unser heutiges Wissen über die Indianer Nordamerikas. Sie nutzten tatsächlich bereits vor über 300 Jahren eine wertvolle, schriftähnliche Kommunikation. Erstmals können nun…

Ethnologie Geschichte Indianer Kommunikation Krise Kunst Politik Schmuck Vertrag Wert Wissen
Die Reform des Insolvenzplanverfahrens (Dissertation)

Die Reform des Insolvenzplanverfahrens

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Mit dem endgültigen Inkrafttreten des Gesetzes „zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen“ (ESUG) am 01.03.2012 sollte nicht weniger als ein „Mentalitätswandel für eine andere Insolvenzkultur“ herbeigeführt werden.(1)

Dieser Wandel soll durch verbesserte Sanierungsmöglichkeiten von…

ESUG Gesellschaftsrecht Insolvenzplan Insolvenzrecht Übertragende Sanierung Verfassungsrecht
Die Prinzipien des Erbrechts anlässlich der Novellierung des Erbschaftsteuerrechts (Doktorarbeit)

Die Prinzipien des Erbrechts anlässlich der Novellierung des Erbschaftsteuerrechts

Studien zum Erbrecht

Das Erbrecht und das mit diesem Fachgebiet eng zusammenhängende Erbschaftsteuerrecht haben in der vergangenen Dekade in erheblichem Maße die Gesetzgebung, die Rechtsprechung und die Wissenschaft beschäftigt. Zunehmend wurde über die Reformbedürftigkeit bestimmter Bereiche des Erbrechts und des Erbschaftsteuerrechts…

Erbrecht Erbschaftsteuerrecht Gemeiner Wert Leistungsfähigkeitsprinzip Pflichtteilsentziehung Pflichtteilsrecht
Börsenkurse und angemessene Abfindung (Dissertation)

Börsenkurse und angemessene Abfindung

Eine rechtswissenschaftliche Untersuchung zum Gesellschafterausschluss (Squeeze-out) für Österreich unter Einbeziehung der deutschen und der US-amerikanischen Verhältnisse

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Eine Kernfrage beim zwangsweisen Ausschluss von Minderheitsgesellschaftern, also beim sog. „Squeeze-out“, liegt in der Festlegung der angemessenen Barabfindung. Die Rechtsprechung (in Deutschland und Österreich) lehnte bis zur Jahrtausendwende die Maßgeblichkeit von Börsenkursen für die Abfindungsbemessung ab.…

Abfindung Börsenkurs Gesellschafterausschluss Gesellschaftsrecht Gleichbehandlung Österreich Squeeze-out Treuepflicht Unternehmensbewertung Unternehmensrecht USA
Patente und Lizenzen im Umwandlungssteuerrecht (Dissertation)

Patente und Lizenzen im Umwandlungssteuerrecht

Unter besonderer Berücksichtigung von nationalen und europäischen Umwandlungen

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Die Autorin untersucht die bilanzielle Behandlung und Besteuerung von Patenten und Lizenzen des Betriebsvermögens zum Umwandlungszeitpunkt im Rahmen verschiedener nationaler und grenzüberschreitender (Hinaus-) Umwandlungskonstellationen innerhalb eines Kapitalgesellschaftskonzerns im Kontext der neueren…

Aufspaltung Einbringung Gemeiner Wert Immaterielles Wirtschaftsgut Lizenz Patent Rechtswissenschaft Stammhaus Steuerrecht Umwandlungssteuerrecht Verschmelzung
Verfassungsmäßigkeit der Erbschaftsteuerreform (Dissertation)

Verfassungsmäßigkeit der Erbschaftsteuerreform

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Das BVerfG hat in seiner Entscheidung vom 7. November 2006 Teile des geltenden Erbschaft- und Schenkungsteuergesetzes für verfassungswidrig erklärt. Damit ist der Gesetzgeber angehalten gewesen, eine verfassungsgemäße Neuregelung zu schaffen. Im Zuge dessen ist mit dem Erbschaftsteuerreformgesetz zum 1. Januar 2009…

Betriebsvermögen Gemeiner Wert Gleichheitsgrundsatz Rechtswissenschaft Steuerrecht Vereinfachtes Ertragswertverfahren Verfassungsmäßigkeit Verfassungsrecht
Dienstleistungsnetzwerk Interinstitutionelle Zusammenarbeit (IIZ) im System Soziale Sicherheit Schweiz (Doktorarbeit)

Dienstleistungsnetzwerk Interinstitutionelle Zusammenarbeit (IIZ) im System Soziale Sicherheit Schweiz

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Sozialversicherungsleistungen werden bei seit Jahren zunehmenden finanziellen und organisatorischen Problemen nicht nur von einem Unternehmen, sondern von einem Netzwerk einzelner unabhängiger Sozialleistungsträger erbracht. Diese bauen auf gemeinsame Ressourcen und erbringen eine gemeinsame Dienstleistung, womit…

Anreiz-Beitrags-Theorie Betriebswirtschaftslehre Dienstleistungsmanagement Rechtswissenschaft Sozialversicherung Spieltheorie Verhaltenswissenschaft Virtuelles Unternehmen Wirtschaftswissenschaft
Politische Ökonomie des Kapitalismus (Forschungsarbeit)

Politische Ökonomie des Kapitalismus

– entideologisiert –

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Beim Lesen der Wissenschaftsbezeichnung „Politische Ökonomie des Kapitalismus“ denken die meisten Wirtschaftswissenschaftler sofort an die von Karl Marx dargelegte Ökonomie der als Kapitalismus bezeichneten Gesellschaftsformation.

Im Unterschied zu der nicht kleinen Schar der Kritiker von Marx’…

Kapital Karl Marx Politische Ökonomie Volkswirtschaftslehre