Literatur im Fachgebiet BWL Individualisierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Identifikation der Einflussfaktoren auf die Nutzungsintention des neuen integrierten Mobilitätskonzeptes Mobility-as-a-Service (Doktorarbeit)

Identifikation der Einflussfaktoren auf die Nutzungsintention des neuen integrierten Mobilitätskonzeptes Mobility-as-a-Service

Eine empirische Untersuchung aus der Nutzerperspektive

Studien zum Konsumentenverhalten

Mobility-as-a-Service (MaaS) stellt ein neuartiges Mobilitätskonzept dar und wird weitgehend als der nächste Paradigmenwechsel in der Mobilität betrachtet. Der Kerngedanke von MaaS ist die Bündelung verschiedener Verkehrsmittel bzw. Mobilitätslösungen durch eine Plattform, welche ein integriertes und auf den Nutzer…

Betriebswirtschaftslehre Individualisierung Integration Kollaborativer Konsum Konsumentenverhalten Marketing Sharing Economy
Führungskräfte im Kontext der Megatrends (Forschungsarbeit)

Führungskräfte im Kontext der Megatrends

Anspruch und Wirklichkeit

Führung und Führungskräfte

Die globale Wirtschaft und Gesellschaft ändern sich rasant und nehmen an Komplexität zu. Möchten Führungskräfte im Krankenhaus in der Zukunft erfolgreich sein, müssen sie sich mit den sechs globalen Megatrends auseinandersetzen. Die Megatrends der Zukunft sind der demographische Wandel, Individualismus und…

Digitalisierung Führung Führungskräfte Führungskraft Generationenmodell Globalisierung Handlungsempfehlungen Individualisierung Klimawandel Pflegemanagement Rollentheorie Transformationale Führung
Individualisierung der Arbeitszeit mit Langzeitkonten (Dissertation)

Individualisierung der Arbeitszeit mit Langzeitkonten

Eine explorative Studie

Personalwirtschaft

Arbeitszeit ist zu einer wichtigen gestaltbaren Größe für das Personalmanagement geworden. Ein innovatives, aber auch komplexes Instrument sind langfristige Arbeitszeitkonten, die eine Gestaltung der Arbeitszeit über einen längeren Zeitraum bis zur gesamten Lebensarbeitszeit eines Mitarbeiters ermöglichen. Die…

Arbeitszeit Arbeitszeitkonto Betriebswirtschaft Individualisierung Langzeitkonto Lebensarbeitszeit Personalwirtschaft Wertguthabenvereinbarung
Vertrauenswürdigkeit durch Direktkommunikation (Doktorarbeit)

Vertrauenswürdigkeit durch Direktkommunikation

Theoretische Fundierung und empirische Analyse am Beispiel des Dienstleistungssektors

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Trotz der besonderen Eignung der Direktkommunikation für die Vertrauensgenese, wurde bislang die Relevanz dieses Instruments kaum thematisiert. Daher war es zunächst erforderlich, auf Grundlage verschiedener Ansätze der Neuen Institutionenökonomik und der Verhaltenswissenschaften Hypothesen zur Wirkung der…

Betriebswirtschaft Dialogkommunikation Dialogmarketing Direktkommunikation Direktmarketing Individualisierung Marketing Privacy Reputation Transparenz Vertrauen Vertrauenswürdigkeit Wirtschaftswissenschaft
Individualisierung von Merkmalsausprägungen innerhalb der Conjoint-Analyse (Dissertation)

Individualisierung von Merkmalsausprägungen innerhalb der Conjoint-Analyse

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Eine wesentliche Aufgabe des Marketings in Konsumgüter-, Industriegüter- und Dienstleistungsmärkten besteht darin, ein tiefgreifendes Verständnis des Kaufverhaltens von Kunden zu entwickeln. Wird dabei davon ausgegangen, dass Kunden bei Kaufentscheidungen stets versuchen, ihren Nutzen zu maximieren, kommt der…

Conjoint-Analyse Heterogenität Individualisierung Konsumentenverhalten Marketing Marktforschung Nutzenmessung Präferenzmessung Quantitative Methoden Wirtschaftswissenschaft
FIT-Modelle der Produktindividualisierung (Doktorarbeit)

FIT-Modelle der Produktindividualisierung

Die Abstimmung der Produktindividualisierung auf die Bedürfnisse und Handlungsziele des Nachfragers

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Das Spannungsfeld "Standardisierung versus Individualisierung" zählt zu den klassischen Problemen der BWL und hat im Marketing u. a. zu Segmentierungsansätzen geführt, mit deren Hilfe versucht wird, diesem Spannungsfeld adäquat zu begegnen. Auf der Produktionsseite ermöglichen moderne, flexible…

Betriebswirtschaftslehre Kundenintegration Marketing Management
Financial Services Advisory (Dissertation)

Financial Services Advisory

Individualisation and the Role of Customer Data

Studien zur Wirtschaftsinformatik

In Deutschland wird die Qualität der Kundenberatung im Finanzdienstleistungsbereich in regelmäßigen Abständen als zu niedrig bewertet. Da einerseits die Kundenorientierung in allen Branchen immer mehr an Bedeutung gewinnt, andererseits aber das Vertrauen der Kunden in ihre Banken und Versicherungen aufgrund der…

Beratung Customer Relationship Management Datenqualität Finanzdienstleistung Individualisierung Informatik Operations Research Wirtschaftsinformatik
Nutzen der Individualisierung digitaler Medienprodukte (Doktorarbeit)

Nutzen der Individualisierung digitaler Medienprodukte

Entwicklung und Anwendung eines Erklärungsmodells

Strategisches Management

Mit technologischen Entwicklungen wie der zunehmenden Digitalisierung von Content und der Rückkanalfähigkeit von Medien sind ökonomische Potentiale der Individualisierung von Medienprodukten verstärkt in das Interesse von Wissenschaft und Praxis gerückt. Bislang jedoch erscheinen diese Potentiale nicht ausgeschöpft…

Betriebswirtschaftslehre Digitale Medien Digitalisierung Erklärungsmodell Individualisierung Kommunikationswissenschaft Medienmanagement Medienwirtschaft Personalisierung Strategisches Management Wirtschaftsinformatik
Kundeninteraktion in der Mehrkanalwelt der Finanzdienstleistungsbranche (Doktorarbeit)

Kundeninteraktion in der Mehrkanalwelt der Finanzdienstleistungsbranche

Kundenzentrisches Wirtschaften und kundenzentrische Informationssysteme

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die zunehmend kundenoriertierte Ausrichtung der Geschäftstätigkeit von Finanzdienstleistern zieht potentiell tiefgreifende Veränderungen nach sich.

An den vielfältiger werdenden Kundenschnittstellen entstehen Informationen über die Kundeninteraktion und werden zur Leistungserstellung wieder…

Altersvorsorge Betriebswirtschaftslehre CRM EAI Finanzdienstleistung Finanzwirtschaft Individualisierung Informatik
Die Individualisierung der Kundenbeziehung im Finanzdienstleistungsbereich (Doktorarbeit)

Die Individualisierung der Kundenbeziehung im Finanzdienstleistungsbereich

Analyse der Marktentwicklungen und Ansätze zur wirtschaftlichen Gestaltung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Transparenter werdende Märkte führen zu steigendem Wettbewerbsdruck für die Anbie-ter standardisierter Finanzdienstleistungen. Um sich diesem Wettbewerbsdruck entziehen zu können, müssen Finanzdienstleister innovative Marktbearbeitungsstrategien entwickeln und umsetzen. Eine geeignete Möglichkeit zur Senkung der…

Betriebswirtschaftslehre Finanzdienstleistungen Individualisierung IT-Controlling Kundenbeziehung Personalisierung Riester-Rente
 

Literatur: Individualisierung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač