4 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Nutzenmessung

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Individualisierung von Merkmalsausprägungen innerhalb der Conjoint-Analyse (Dissertation)Zum Shop

Individualisierung von Merkmalsausprägungen innerhalb der Conjoint-Analyse

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Eine wesentliche Aufgabe des Marketings in Konsumgüter-, Industriegüter- und Dienstleistungsmärkten besteht darin, ein tiefgreifendes Verständnis des Kaufverhaltens von Kunden zu entwickeln. Wird dabei davon ausgegangen, dass Kunden bei Kaufentscheidungen stets versuchen, ihren Nutzen zu…

Conjoint-AnalyseHeterogenitätIndividualisierungKonsumentenverhaltenMarketingMarktforschungMerkmalsausprägungenMultivariante AnalysemethodenNutzenmessungPräferenzmessungQuantitative MethodenWirtschaftswissenschaft
Informationsaufnahme- und -verarbeitungsprozesse innerhalb der Conjoint-Analyse (Doktorarbeit)Zum Shop

Informationsaufnahme- und -verarbeitungsprozesse innerhalb der Conjoint-Analyse

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Die Conjoint-Analyse gehört zu den am häufigsten eingesetzten multivariaten Analysemethoden innerhalb der Marktforschung und hat heute ihren festen Platz in der Präferenz- und Nutzenmessung im Marketing. Da die traditionelle Conjoint-Analyse allerdings nur die Berücksichtigung einer…

Conjoint-AnalyseKognitive ProzesseMarketingMarktforschungPräferenzmessungProbandenReihenfolgeeffekteUmfrageforschungValiditätssteigerung
Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung (Doktorarbeit)Zum Shop

Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Steigende Gesundheitsausgaben aufgrund demographischen Wandels und technologischen Fortschritts verlangen ein Überdenken der Sozialen Krankenversicherung. Geht man davon aus, dass sich Individuen nicht nur in der Höhe ihrer erwarteten Gesundheitsausgaben voneinander unterscheiden, sondern…

Discrete-Choice-ExperimentFlexibilisierungsmöglichkeitenGesundheitsökonomieKostenbeteiligungKrankenversicherungNutzenmessungPräferenzheterogenitätVolkswirtschaftslehre
Nutzenmessung im Gesundheitswesen (Doktorarbeit)Zum Shop

Nutzenmessung im Gesundheitswesen

Die Methode der Discrete-Choice-Experimente

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

In den meisten industrialisierten Ländern findet gegenwärtig eine heftige Debatte über die Kostenexplosion im Gesundheitswesen statt. Der Nutzen von Gesundheitsleistungen wird dabei fast immer ausgeklammert. Eine rationale Entscheidungsfindung setzt aber voraus, dass man nicht nur den Preis…

Discrete-Choice-ExperimentGesundheitsökonomieGesundheitswesenKosten-Nutzen-AnalysePräferenzmessungRisikoreduktionVolkswirtschaftslehreZahlungsbereitschaft