Unsere Literatur zum Schlagwort Ökologisch

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Betriebliches Umweltrisikomanagement (Doktorarbeit)

Betriebliches Umweltrisikomanagement

Eine empirische Analyse der Wirtschaftspraxis

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Mit der Einführung des Umweltschadensgesetzes rückt das Umweltrisiko, das von deutschen Industrieunternehmen ausgeht, wieder verstärkt in den Fokus des öffentlichen Interesses. So kann ein Umweltunfall gravierende Konsequenzen für ein Unternehmen nach sich ziehen. Dieses Buch thematisiert in umfassender Weise…

Betriebswirtschaftslehre Risikomanagement Umweltrisiko
Inventurmodell für tropische Wälder auf der Grundlage eines Geographischen Informationssystems (Doktorarbeit)

Inventurmodell für tropische Wälder auf der Grundlage eines Geographischen Informationssystems

Dargestellt am Beispiel von Costa de Jalisco, Mexiko

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die tropischen Wälder sind weltweit einer starken Gefährdung ausgesetzt, dies gilt auch für die tropischen Wälder in Jalisco/Mexiko. Als Grundlage für den Schutz und die nachhaltige Bewirtschaftung der Waldbestände sind ausreichende Informationen über den Zustand des Waldes notwendig. Der Autor befasst sich mit dem…

Agrarwissenschaft Forstwirtschaft Forstwissenschaft GIS Mexiko
Grundlagen für den Wasserschutz durch Ökologischen Landbau (Dissertation)

Grundlagen für den Wasserschutz durch Ökologischen Landbau

Ableitung einer Ad-hoc-Theorie der Umstellung und Diskussion der Rahmenbedingungen für die gezielte Ausdehnung

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Obwohl seit den neunziger Jahren versucht wird, landwirtschaftlich verursachte Beeinträchtigungen des Grundwassers zu verringern, stellen diese nach wie vor ein vielfach ungelöstes Problem dar. Da der Ökologische Landbau in der Regel geringere Gewässerbelastungen verursacht als die konventionelle Landwirtschaft,…

Agrarökologie Agrarpolitik Agrarsoziologie Agrarwissenschaft Entscheidungsfindung Gewässer Ökolandbau Ökologischer Landbau Umstellung Umweltpsychologie Umweltverhalten Verhaltensänderung Verhaltenspsychologie
Bewertungsproblematik nachhaltigen Wirtschaftens aus unternehmerischer Sicht (Dissertation)

Bewertungsproblematik nachhaltigen Wirtschaftens aus unternehmerischer Sicht

Strategisches Management

Nachhaltiges Wirtschaften, darüber sind sich Wissenschaft, Politik und auch zahlreiche Unternehmen einig, ist heute ein zentraler Wettbewerbsfaktor. In politischen Strategieentwürfen, wissenschaftlichen Kolloquien und den Vorworten entsprechender Unternehmensberichte wird (die ökologische, soziale und ökonomische)…

Betriebswirtschaftslehre Bewertung Corporate Social Responsibility Corporate Sustainability CSR Gesellschaftliche Verantwortung Nachhaltige Entwicklung Nachhaltiges Wirtschaften Nachhaltigkeit Nachhaltigkeitsbewertung Strategisches Management Umweltmanagement Unternehmensethik Unternehmerische Verantwortung Wirtschaftsethik
Der Einfluss ökologischer Direktzahlungen auf das Grünland der Schweizer Alpen (Dissertation)

Der Einfluss ökologischer Direktzahlungen auf das Grünland der Schweizer Alpen

Eine Untersuchung der multifunktionalen Kulturlandschaft unter Berücksichtigung sozioökonomischer und landwirtschaftlicher Gemeindestrukturen sowie landschaftsökologischer Gesichtspunkte

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Die Pflanzen- und Tierartenvielfalt der Agrarlandschaften Mitteleuropas ist in den 1970er und 80er Jahren durch Rationalisierungs- und Mechanisierungsprozesse sowie durch Überproduktion stark zurückgegangen. Seit den 1990er Jahren wurden agrarökologische Ausgleichsprogramme eingeführt um verloren gegangene oder…

Agrarökologie Agrarwissenschaft Biodiversität
Strategische Umweltprüfung für die Offshore-Windenergienutzung (Sammelband)

Strategische Umweltprüfung für die Offshore-Windenergienutzung

Grundlagen ökologischer Planung beim Ausbau der Offshore-Windenergie in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Die Bundesregierung strebt an, die Nutzung der Windenergie in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) großräumig zu entwickeln, um hierdurch einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz, zur Ressourcenschonung und zur Verringerung der Abhängigkeit von Energieimporten zu leisten. Der Ausbau der…

Offshore-Windenergie Rechtswissenschaft Strategische Umweltprüfung Umweltauswirkungen Umweltplanung Umweltrecht Umweltverträglichkeit
Umweltleistungsmessung (Dissertation)

Umweltleistungsmessung

Entwicklung einer prozessorientierten Konzeption zur integrierten betrieblichen Leistungsmessung auf der Basis von Stoffstrom- und Kosteninformationen in Gießereiunternehmen

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Betrachtet man die Entwicklung des betrieblichen Umweltschutzes in den letzten Jahren, so ist festzustellen, dass es signifikante Änderungen in der Bedeutungseinschätzung gegeben hat. War es früher eher der Blickwinkel des ‘Erfüllens von gesetzlichen Auflagen‘, so wird dem betrieblichen Umweltschutz heute vermehrt…

Betriebswirtschaftslehre Prozesskostenrechnung Umweltcontrolling Umweltkostenrechnung Umweltleistungsmessung
Naturschutz durch honorierte Landwirtschaft (Dissertation)

Naturschutz durch honorierte Landwirtschaft

Rechtlicher Kontext und ökonomische Aspekte

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Spätestens seit dem Sondergutachten des Sachverständigenrates für Umweltfragen im Jahr 1985 sind die umweltgefährdenden Effekte der (modernen) Landwirtschaft bekannt. In der Folge wurde versucht, diesen Effekten mit einem immer dichteren Netz ordnungsrechtlicher Normen entgegen zu wirken. Das Ordnungsrecht findet…

Ausgleichszahlung Eigentum Honorierung Rechtswissenschaft Umweltrecht Vertragsnaturschutz
Die ökologische Wende der EU-Regionalpolitik (Dissertation)

Die ökologische Wende der EU-Regionalpolitik

Die regionale Resonanz von umweltpolitischen Indikatoren des Lissabon-Prozesses der Europäischen Union

Studien zur Umweltpolitik

Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für eine ökologische Wende der EU-Regionalpolitik sind scheinbar ungünstig. Dem Vorsorgeprinzip der Umweltpolitik liegt die Annahme zugrunde, dass man auf bestimmte Tatsachen reagieren muss, weil sonst Schäden entstehen. Nach dem Soziologen Niklas Luhmann entspricht dies…

Europäische Union Landschaftsplanung Politikwissenschaft Regionalpolitik Strukturfonds Umweltpolitik
Naturbeziehung und persönliche Entwicklung (Doktorarbeit)

Naturbeziehung und persönliche Entwicklung

Eine qualitative Untersuchung zur Frage des Verhältnisses von äußerer und innerer Natur

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Als einer der Gründe für die aktuelle ökologische Krise gilt die problematische Beziehung zwischen Mensch und Natur. Doch dieser Bezug zwischen einer zerstörten äußeren Natur und physischen und psychischen Störungen der inneren Natur des Menschen sind weitgehend ungeklärt: In welchem Zusammenhang stehen innere…

Biographiearbeit Gesundheitsbildung Innere Natur Naturerleben Ökologische Krise Pädagogik Selbstverwirklichung

Literatur: Ökologisch / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač