Tourism: Systems Methodology in Special Interest Tourism (Sammelband)

Tourism: Systems Methodology in Special Interest Tourism

TOURISTIK – Interdisziplinäre Beiträge zur Tourismuswissenschaft

Die Welt sieht sich wegen ihrer durch Gier verursachten Übersteigerungen einer systemischen Rückkopplungsschleife gegenüber. Hierzu zählt auch der „Overtourismus“, der „eine übermäßige Anzahl von Touristen an einem bestimmten Reiseziel darstellt, die negative Auswirkungen aller Art auf die betroffene Gemeinschaft…

AHP DEX Multikriterielle Entscheidungsfindung Nachhaltigkeit Systemdynamik Tourismus Touristik
Evaluierung des Bewertungs- und Zertifizierungssystems der DGNB zur Gebäudenachhaltigkeit (Doktorarbeit)

Evaluierung des Bewertungs- und Zertifizierungssystems der DGNB zur Gebäudenachhaltigkeit

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Evaluierung des Bewertungs- und Zertifizierungssystems der DGNB zur Gebäudenachhaltigkeit – Ein Beitrag für die Verbesserung des dynamischen Bewertungssystems der DGNB durch die Vereinfachung der Bewertungsmatrix am Beispiel des Nutzungsprofils Neubau von Büro- und Verwaltungsbauten. [...]

AHP Architektur Drei-Säulen-Modell Empirie Entscheidungsunterstützung Evaluierung Gewichtung Kriterien Nachhaltigkeit Zertifizierung
Markenwahlprognose im Business-to-Business-Marketing (Dissertation)

Markenwahlprognose im Business-to-Business-Marketing

Konzeption und Anwendung eines Markenwahl-Prognosemodells für die Markenwahlentscheidungen organisationaler Buying Center

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Das Markenwahlverhalten stellt eines der zentralen Interessensgebiete innovativer Marketing-Forschung dar. Die praktische Relevanz des Themas zeigt sich nicht zuletzt im Bestreben von Unternehmen, die Reaktionen auf Produkt- bzw. Markenangebote systematisch zu erforschen und zu prognostizieren, um wertvolle Impulse…

Automobilwirtschaft BMW Business-to-Business-Marketing Buying Center Gruppenentscheidung Inhaltsanalyse Management Marketing Prognosemodell Repertory Grid Vertrieb
The Benefit for Patients From a Value-based Perspective (Doktorarbeit)

The Benefit for Patients From a Value-based Perspective

A Critical Reflection With Particular Attention to Early Benefit Assessment and Patient Coaching

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Wie kann im Gesundheitswesen ein Mehrwert generiert werden, insbesondere mit einem Fokus auf Coaching-Programmen für Patienten mit Diabetes Typ 2? Ein systematischer Überblick enthüllt die Effektivität verschiedener Diabetes Coaching-Programme weltweit und untersucht Best Practice Herangehensweisen. Danach wird in…

AHP Analytic Hierarchy Process Frühe Nutzenbewertung Gesundheitsmanagement Gesundheitsökonomie Gesundheitswesen Gesundheitswissenschaft Patientenpräferenzen
Streuobstwiesen und ihre Auswertung (Forschungsarbeit)

Streuobstwiesen und ihre Auswertung

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Streuobstwiesen, d.h. hohe Obstbäume auf stark wachsenden Unterlagen auf traditionellen Grünlandstandorten, stellen eine wichtige Quelle von Rohstoffen für die obstverarbeitende Industrie dar und für die traditionelle Verarbeitung von Früchten in Familienbetrieben. Weiterhin trägt der Streuobstbau in einem dicht…

Agrarwissenschaft Auswertung Bäume Biodiversität Landwirtschaft Obstbau Streuobstwiese
Handhabung von Maßstäben für schwerquantifizierbare Qualitätsmerkmale (Sammelband)

Handhabung von Maßstäben für schwerquantifizierbare Qualitätsmerkmale

Cottbuser Schriften zum Qualitätsmanagement

Das Ziel dieses, durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten, Projektes war es, ein Konzept zu entwickeln, welches es erlaubt, Maßstäbe für schwerquantifizierbare Qualitätsmerkmale zu erzeugen, zu handhaben, zu verändern und im Zweifelsfall auch zu löschen.

Um das Ziel des Vorhabens zu…

AHP Analytischer Hierarchieprozess Involvement Motorradentwicklung Perceived Quality Qualitätsmanagement Qualitätswahrnehmung Repertory Grid
Kundenerfolgsrechnungen als Instrument der Kundenwertanalyse im Industriegüterbereich (Dissertation)

Kundenerfolgsrechnungen als Instrument der Kundenwertanalyse im Industriegüterbereich

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Um die überwiegend effektivitätsorientierten Ansätze des Kundenbeziehungsmanagements um den Aspekt der Wirtschaftlichkeit zu ergänzen, eignet sich die systematische Analyse des Erfolgsbeitrages einzelner Kunden und Kundensegmente. Dadurch werden eine differenzierte Marktbearbeitung und eine effiziente Gestaltung…

AHP Integrativität Kundenbewertung Kundenintegration Opportunitätskosten Vertriebssteuerung
Regelung der Produktentwicklung zur Verbesserung der Qualitätswahrnehmung (Dissertation)

Regelung der Produktentwicklung zur Verbesserung der Qualitätswahrnehmung

Cottbuser Schriften zum Qualitätsmanagement

Die zunehmende Anzahl von Produkten und Produktvarianten in einem Markt stellt Unternehmen vor immer neue Herausforderungen, sich gegenüber der Konkurrenz abzusetzen und Wettbewerbsvorteile zu generieren. Die Zufriedenstellung und Begeisterung der Kunden wird immer schwieriger, da sich Unternehmen in einem…

Betriebswirtschaftslehre Entwicklungsprojekte Motorradentwicklung Perceived Quality Produktentwicklung Prozessverbesserung Qualitätsmanagement Qualitätswahrnehmung
Wirksamkeit von verkehrspolitischen Maßnahmen bei der Einführung von horizontalen Umschlagtechnologien (Dissertation)

Wirksamkeit von verkehrspolitischen Maßnahmen bei der Einführung von horizontalen Umschlagtechnologien

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Der überproportional hohe Anstieg des Verkehrsaufkommens im Straßengüterverkehr wird angesichts der gegenwärtig bereits überfüllten öffentlichen Schnellstraßen und vor dem Hintergrund des weiter aufkommenden Umweltbewusstseins als besonders kritisch erachtet. Die Stärkung des Schienengüterverkehrs stellt deshalb…

AHP Analytic Hierarchy Process Schiene Simulationsmodell Verkehrspolitik
Kreditrisikomanagement im Kontext des Customer Relationship Management (Dissertation)

Kreditrisikomanagement im Kontext des Customer Relationship Management

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Vergabe von Krediten, z.B. durch das Angebot der Zahlart "Kauf auf Rechnung" im Distanzhandel/E-Commerce, eröffnet den Anbieterunternehmen zusätzliche Umsatzpotenziale, ist jedoch zugleich mit Risiken verbunden. Oftmals fokussiert das Customer Relationship Management (CRM) dabei einseitig auf die Chancen der…

AHP Analytic Hierarchy Process Betriebswirtschaftslehre BWL CRM Customer Relationship Management E-Commerce Kreditrisikomanagement