»Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften«

ISSN 2194-3753 | 24 lieferbare Titel | 24 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Das Verfahren ELA in der orthopädischen Rehabilitation

Das Verfahren ELA in der orthopädischen Rehabilitation

Functional Capacity Evaluation (FCE)-basierte Vorhersage der beruflichen Wieder­eingliederung

Band 24, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10270-6

Verfahren der Functional Capacity Evaluation (FCE) werden zur Einschätzung der arbeitsbezogenen körperlichen Leistungsfähigkeit eingesetzt und bilden einen wichtigen Bestandteil [...]

 

  Forschungsarbeit: Bedeutung von Trainingsprinzipien für bewegungsbezogene Interventionen in der Prävention

Bedeutung von Trainings­prinzipien für bewegungsbezogene Interventionen in der Prävention

Untersuchung am Beispiel des Einsatzes von Vibrations­training in der Sturzprävention bei älteren Menschen

Band 23, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9958-1

Bis heute werden die Grundlagen der Trainingslehre/Trainingswissenschaft im Bereich der präventiven Anwendung bewegungsbezogener Interventionen kaum beziehungsweise nicht genutzt.

 

  Forschungsarbeit: Rahmenbedingungen des Krankenhauses treffen christliche Identität

Rahmenbedingungen des Krankenhauses treffen christliche Identität

Eine Untersuchung der Reichweite einer Personal­bedarfs­ermittlung im Spiegel der Krankenhaus­finanzierung

Band 22, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9949-9

Dr. Ismail Özlü (Gesundheits- und Pflegewissenschaftler) geht in seiner empirischen Untersuchung in einem Krankenhaus einer organisationstheoretischen Fragestellung nach. Die [...]

 

  Doktorarbeit: Sturzprävention im Krankenhaus

Sturzprävention im Krankenhaus

Eine gesundheits­ökonomische Analyse zum Einsatz von Sturz­risiko-Screenings und Sturzpräventions­maßnahmen bei geriatrischen Patienten

Band 21, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9876-8

Mobilität ist die entscheidende Schlüsselkomponente zum Erhalt der Selbständigkeit und Autonomie im Alter und trägt wesentlich zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei. Stürze im höheren [...]

 

  Doktorarbeit: The Benefit for Patients From a Valuebased Perspective

The Benefit for Patients From a Value-based Perspective

A Critical Reflection With Particular Attention to Early Benefit Assessment and Patient Coaching

- in englischer Sprache -

Band 20, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9816-4

Wie kann im Gesundheitswesen ein Mehrwert generiert werden, insbesondere mit einem Fokus auf Coaching-Programmen für Patienten mit Diabetes Typ 2? Ein systematischer Überblick enthüllt [...]

 

  Forschungsarbeit: Die drei verschiedenen Typen von Medizinischen Versorgungszentren unter institutionstheoretischen Gesichtspunkten

Die drei verschiedenen Typen von Medizinischen Versorgungs­zentren unter institutions­theoretischen Gesichtspunkten

Eine typologische Public-Health-Betrachtung

Band 19, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9796-9

Ziel der Untersuchung ist es, darzustellen, wo bei einer Typologiebildung in Bezug auf die MVZs Zusammenhänge zur Institutionenökonomik bestehen.

Dieser [...]

 

  Dissertation: Ressourcenentwicklung durch spezifische sportliche Aktivierung als Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung

Ressourcen­entwicklung durch spezifische sportliche Aktivierung als Ziel der betrieblichen Gesundheits­förderung

Eine Evaluation in Werkstätten für behinderte Menschen

Band 18, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9761-7

In einem Kooperationsprojekt zwischen der AOK Bremen/ Bremerhaven, dem Martinshof Bremen und der Universität Bremen wurden ausgehend von einer generellen Lern- und Entwicklungsfähigkeit [...]

 

  Tagungsband: Sporternährung Fokus Ausdauersport

Sporternährung Fokus Ausdauersport

Ein Tagungsband

Band 17, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9363-3

Der Tagungsband „Sporternährung Fokus Ausdauersport“ fasst aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse rund um die Ernährung von Ausdauersportlern zusammen. Hierbei werden die [...]

 

  Forschungsarbeit: Anreizsysteme der gesetzlichen Krankenkassen zur Steuerung des Gesundheitsverhaltens

Anreizsysteme der gesetzlichen Krankenkassen zur Steuerung des Gesundheits­verhaltens

Band 16, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9473-9

Im Mittelpunkt der Abhandlung steht die Analyse sowie kritische Reflexion von Möglichkeiten und Grenzen einer Steuerung des Gesundheits­verhaltens durch Anreizsysteme der [...]

 

  Doktorarbeit: Care for the Elderly in Germany: Efficiency, Productivity and their Determinants

Care for the Elderly in Germany: Efficiency, Productivity and their Determinants

An Empirical Analysis for the Years 1999 to 2009

- in englischer Sprache -

Band 15, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9204-9

By 2030 the number of persons of working age in Germany will drop by 7.5 million to 42.2 million, relative to the reference year 2008. Thus, the social security system in Germany faces [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben