17 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Variation

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Bildungssprache im Spannungsfeld von Linguistik und Bildungsforschung (Doktorarbeit)Zum Shop

Bildungssprache im Spannungsfeld von Linguistik und Bildungsforschung

Annäherungen an Terminus und Konzept

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Bildungssprache erfuhr in den vergangenen Jahren immer größere Bedeutung. Der Terminus wurde zu einem Schlagwort in Bildungspolitik, Erziehungswissenschaft und Didaktik, teils auch Gesprächsstoff einer sprachinteressierten Öffentlichkeit.

Bisher lag der Fokus auf den Aspekten des…

BildungsforschungBildungsspracheDaZDeutschDeutsch als ZweitspracheGrammatikLexikographieSchulunterrichtVariationslinguistik
Individuenzentrierte Zugänge zur Sprachvariation (Doktorarbeit)Zum Shop

Individuenzentrierte Zugänge zur Sprachvariation

Eine Analyse von Sprechern in Hessen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Unser Alltag ist geprägt durch Sprache. Menschen führen an einem Tag unterschiedlichste Gespräche; im Beruf, in der Familie, unter Freunden. Sie sind dabei u. a. beeinflusst durch ihre sprachliche Sozialisation, ihre Erfahrungen, ihre Situationseinschätzung und durch ihre persönlichen Abstimmungen mit für sie…

FunktionalitätGanztagGesprächskonstellationenHessenIndividualitätSoziolinguistikSprachvarianzSprachvariationSubstandardVariationslinguistik
Sprachkontakt und interlinguale Kommunikation (Sammelband)Zum Shop

Sprachkontakt und interlinguale Kommunikation

Deutsch, Polnisch und andere Sprachen

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Der Sammelband setzt sich mit dem Problemfeld der interlingualen und interkulturellen Kommunikation auseinander. Hierbei werden Studienergebnisse vorgestellt, die an vielgestaltige Kontakte des Deutschen mit dem Polnischen sowie des Deutschen und/oder des Polnischen mit anderen Sprachen wie etwa: Englisch,…

FremdsprachenstudiumGermanistik StudierendeGlottodidaktikGrenzgebieteGrenzüberschreitende KommunikationIntegrative BildungKommunikation in der (Notfall-)MedizinLinguistikOnline-UnterrichtSprachenpolitikSprachführerSprachkontaktSprachwissenschaftVariationslinguistikWerbesprache
Der Kasusgebrauch nach als in reflexiven Konstruktionen (Doktorarbeit)Zum Shop

Der Kasusgebrauch nach als in reflexiven Konstruktionen

Norm, Variation, Grammatikalisierung

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Gegenstand der Studie ist der Kasusgebrauch nach dem Satzteiljunktor als im geschriebenen Gebrauchsstandard des Deutschen in den folgenden reflexiven Konstruktionen: sich aufspielen als, sich betrachten als, sich bewähren als, sich bezeichnen als, sich entpuppen als, sich erweisen als, sich fühlen als,…

Adjunktor-PhraseDudenGrammatikalisierungGrammatische ZweifelsfälleKasusKasusgebrauchKasuskongruenzNeuhochdeutschNormativitätReflexive KonstruktionenReflexivitätVariationslinguistikWahrigZweifelsfall-Linguistik
Einfluss von genetischen Keimbahnvarianten aus dem Lipid- und Sexualhormonstoffwechsel auf die Aggressivität des Prostatakarzinoms (Doktorarbeit)Zum Shop

Einfluss von genetischen Keimbahnvarianten aus dem Lipid- und Sexualhormonstoffwechsel auf die Aggressivität des Prostatakarzinoms

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland.

Da die Inzidenz mit dem Alter deutlich ansteigt und die Aggressivität des Prostatakarzinoms sehr heterogen ist, ist es von besonderem Interesse, prädiktive Faktoren, die die Aggressivität beeinflussen…

AggressivitätGenetische BeeinflussungHormonspiegelHormonstoffwechselHumangenetikHumanmedizinKeimbahnvariantenKeimbahnvariationProstatakarzinomRisikofaktorenSexualhormonTestosteronÜbergewichtUrologie
Quadratic Variation of Financial Asset Prices (Dissertation)Zum Shop

Quadratic Variation of Financial Asset Prices

Theoretical Approaches and Empirical Evidence on Power Derivatives

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Financial asset prices differ not only in their level and trajectory, but also in their magnitude and type of variability within trading periods. As financial agents require quantifying the price variability of a financial asset over a certain period of time in many risk- and valuation-related applications, it is…

BetriebswirtschaftslehreEconometricsElectricity Forward ContractEnergy FinanceHigh Frequency DataInfrequent TrackingNord Pool Energy ExchangePrice JumpsRealized VarianceRobust EstimationStatisticsTracking ActivityUrgent Market Message
Individualisierung der Arbeitszeit mit Langzeitkonten (Dissertation)Zum Shop

Individualisierung der Arbeitszeit mit Langzeitkonten

Eine explorative Studie

Personalwirtschaft

Arbeitszeit ist zu einer wichtigen gestaltbaren Größe für das Personalmanagement geworden. Ein innovatives, aber auch komplexes Instrument sind langfristige Arbeitszeitkonten, die eine Gestaltung der Arbeitszeit über einen längeren Zeitraum bis zur gesamten Lebensarbeitszeit eines Mitarbeiters ermöglichen. Die…

ArbeitszeitArbeitszeitkontoArbeitszeitmanagementArbeitszeitvariationBetriebswirtschaftBezugsrahmenIndividualisierungLangzeitkontoLebensarbeitszeitPersonalwirtschaftWertguthabenvereinbarung
The Effectiveness of Firms‘ Strategic Orientations (Dissertation)Zum Shop

The Effectiveness of Firms‘ Strategic Orientations

Investigating Multiple Theoretical Perspectives

Strategisches Management

Wissenschaftler unterscheiden verschiedene strategische Orientierungen von Firmen: Entrepreneurial, Market, Learning und Innovation Orientation. In Kombination repräsentieren diese Orientierungen den Wertbeitrag eines Unternehmens im Hinblick auf die Märkte, in denen es agiert, wo es seine Ressourcen einsetzt…

Construct ClarityContingencyCovariationEntrepreneurial OrientationMediationMeta-AnalysisModerationProfile DeviationStrategic Co-AlignmentStrategic FitStrategic Orientation
IT-gestützte persönliche Finanzplanung (Doktorarbeit)Zum Shop

IT-gestützte persönliche Finanzplanung

Ansätze zur Komponentenidentifikation, Variation und Automatisierung der Komposition

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die komponentenbasierte Entwicklung von Software für Informations- und Kommunikationssysteme (IuK Systeme) lehnt sich an Modelle und Methoden der industriellen Fertigung an. Die Zusammensetzung von Produkten aus vorgefertigten Komponenten zielt durch die Modularisierung einer Anwendungsdomäne und die…

BetriebswirtschaftslehreFinanzdienstleistungServiceorientierte ArchitekturSOASoftware-EntwicklungSoftware EngineeringWeb Services
Optimization and Diversification of Risky Portfolios under Uncertainty (Doktorarbeit)Zum Shop

Optimization and Diversification of Risky Portfolios under Uncertainty

Finanzmanagement

This work presents various extensions in the field of portfolio optimization from the statistical point of view. An investor wants to allocate his wealth among different risky assets and has historic price information about these assets as the only source of information. This historic information is only partially…

Asset AllocationBetriebswirtschaftslehreCRSP DatabaseDecision under UncertaintyDiversificationFinanzmangementMarket VariationNaive PortfolioNon-Parametric MethodsPortfolio OptimizationRisk ManagementRobust EstimationStatistical InferenceStatistikUngewissheitUS Stocks