Unsere Literatur zum Schlagwort Inter­nationales Strafrecht

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Universelles und Kulturbedingtes im Strafrecht (Tagungsband)

Universelles und Kulturbedingtes im Strafrecht

Erstes Taiwanesisch-Japanisch-Deutsches Strafrechtsforum, Kaohsiung 2018

Studien zur Rechtswissenschaft

Der Sammelband führt die wissenschaftlichen Beiträge des unter dem Generalthema „Universelles und Kulturbedingtes im Strafrecht” im November 2018 an der National University of Kaohsiung (NUK) veranstalteten ersten Taiwanesisch-Japanisch-Deutschen Strafrechtsforums für die Fachöffentlichkeit zusammen. Das…

Behandlungsabbruch Internationales Recht Japan Korruption Kronzeuge Kulturkonflikt Rechtskultur Rezeption Sterbehilfe Strafrecht Taiwan
Die grenzüberschreitende Unternehmensstrafbarkeit des UK Bribery Act 2010 (Doktorarbeit)

Die grenzüberschreitende Unternehmensstrafbarkeit des UK Bribery Act 2010

Zugleich eine wertende Analyse des deutschen Sanktionsregimes gegenüber Unternehmen de lege lata und de lege ferenda

COMPLIANCE

Das Werk befasst sich vornehmlich mit der Auswirkung der grenzüberschreitenden Unternehmensstrafbarkeit des UK Bribery Act 2010 auf deutsche Unternehmen sowie der Frage der Notwendigkeit der Umgestaltung des deutschen Sanktionenregimes gegenüber Unternehmen.

Hierzu werden einleitend zunächst abstrakt die…

Compliance Doppelbestrafungsverbot Foreign Corrupt Practices Act Korruptionsbekämpfung Unternehmensstrafbarkeit Unternehmensstrafrecht Verbandsstrafe
Der Einfluss der MEDICRIME-Convention auf das deutsche Arzneimittelstrafrecht (Doktorarbeit)

Der Einfluss der MEDICRIME-Convention auf das deutsche Arzneimittelstrafrecht

Strafrecht in Forschung und Praxis

In diesem Buch werden die Vorgaben der MEDICRIME-Convention detailliert benannt und ausgelegt sowie auf ihren Umsetzungsbedarf in Deutschland hin überprüft. Damit schafft Lennart Koring eine Pionierarbeit. Es gibt bislang keine Publikation, die sich eingehend mit den Vorgaben des Europarats auf dem Gebiet des…

Arzneimittelgesetz Arzneimittelrecht Arzneimittelstrafrecht Europäisches Strafrecht Europarat Europarecht Internationales Strafrecht Rechtswissenschaft Strafrecht
Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext (Forschungsarbeit)

Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext

Unter besonderer Berücksichtigung des Tatbestands der Selbstgeldwäsche

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Geldwäsche ist ein kriminelles Phänomen, das unser aller Leben beeinflusst. Sie ermöglicht es den global players der Organisierten Kriminalität, den Drogenkartellen, den Mafien, den white-collar Kriminellen, ihr illegal erwirtschaftetes Geld in den legalen Wirtschaftskreislauf einzuschleusen und…

Europarecht FATF Geldwäsche Internationales Recht Italienisches Recht Steueroasen Terrorismusfinanzierung Völkerrecht
Jurisdiktionskonflikte bei der strafrechtlichen Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen im Internet (Doktorarbeit)

Jurisdiktionskonflikte bei der strafrechtlichen Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen im Internet

– am Beispiel der öffentlichen Wiedergabe

Strafrecht in Forschung und Praxis

Das Internet bietet die Freiheit zeitlich und örtlich weitestgehend unbegrenzt Daten und Inhalte zu übermitteln, bereitzustellen und auszutauschen. Als Kehrseite haben sich bestimmte strafbare Handlungen, wie insbesondere Verbreitungs- und Äußerungsdelikte, vermehrt ins Internet verlagert. Für das…

Internationales Strafrecht Internetstrafrecht Kollisionsrecht Neue Medien Strafanwendungsrecht Urheberrecht
Der Tatbestand der Steuerhinterziehung als Grenze der sonstigen internationalen Rechtshilfe? (Doktorarbeit)

Der Tatbestand der Steuerhinterziehung als Grenze der sonstigen internationalen Rechtshilfe?

Eine rechtsvergleichende Betrachtung der Ausgestaltung des Hinterziehungsvorwurfs im deutschsprachigen Raum

Strafrecht in Forschung und Praxis

Angefangen mit den Skandalen um den ehemaligen Postchef Klaus Zumwinkel bis hin zum Strafprozess des Uli Hoeneß – kaum ein Rechtsgebiet hat in den letzten 10 Jahren eine solche Aufmerksamkeit und zugleich drastische Veränderung erfahren wie das Internationale Steuerstrafrecht. So wurden und werden die…

Bankgeheimnis Internationale Rechtshilfe Rechtsvergleich Steuerhinterziehung Steuerstrafrecht
Globalisierbarkeit von Compliance-Erwartungen? (Dissertation)

Globalisierbarkeit von Compliance-Erwartungen?

Eine Lagebestimmung der grenzüberschreitenden Corporate Compliance-Diskussion unter Berücksichtigung ausgewählter Fragestellungen des Globalhandels

COMPLIANCE

Wurde Corporate Compliance bis vor wenigen Jahren noch als „Modeerscheinung“ abgetan, hat sie sich bei deutschen Unternehmen mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Führungs- und Risikomanagement-Kultur entwickelt.

Dies gilt insbesondere für international tätige Konzerne mit komplexen…

Compliance Compliance Management System Corporate Compliance Empirische Analyse Gesellschaftsrecht Internationales Recht Rechtsvergleich Strafrecht Wirtschaftsstrafrecht
Self-Representation in International Criminal Procedure (Dissertation)

Self-Representation in International Criminal Procedure

Theoretical and Illusory or Practical and Effective?

Schriften zum Strafprozessrecht

When Slobodan Milosevic declared that he would refuse counsel and conduct his own defence, it was the first time that an international tribunal had to navigate this procedural question. Although language which may have permitted self-representation was included in the Nuremberg and Tokyo procedural…

Fair Trial ICTY International Criminal Law Internationales Strafrecht Selbstverteidigung Strafprozessrecht
Die Ausgestaltung der Anklagebehörde im internationalen Strafverfahren im Spannungsfeld der Strafverfahrenstraditionen inquisitorischer und adversatorischer Prägung (Dissertation)

Die Ausgestaltung der Anklagebehörde im internationalen Strafverfahren im Spannungsfeld der Strafverfahrenstraditionen inquisitorischer und adversatorischer Prägung

– Eine Betrachtung aus verfahrenstheoretischer Sicht –

Schriften zum Strafprozessrecht

Im internationalen Strafverfahren hat sich – auch hinsichtlich der Ausgestaltung der Anklagebehörde – ein echtes Mischverfahren aus der inquisitorischen und der adversatorischen Strafverfahrenstradition entwickelt. Ziel der Untersuchung ist es, ausgehend von den nationalen Strafverfahrensmodellen…

Internationales Strafrecht Rechtsvergleichung Strafverfahrensrecht
Das Kollektiv als Täter (Dissertation)

Das Kollektiv als Täter

Diskussion um das Verbandsstrafrecht

Studien zur Rechtswissenschaft

Diese Studie stellt die Verbandsstrafe in anderen Ländern im Überblick dar. Die Einführung des Verbandsstrafrechts im Ausland ist immer wieder Anlass, dies auch für Deutschland zu erwägen. Der Vergleich dient mithin zunächst der Verortung der deutschen Position im Vergleich mit anderen Staaten. Zugleich gibt es…

Rechtswissenschaft Verbandsstrafrecht

Literatur: Inter­nationales Strafrecht / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač