Unsere Literatur zum Schlagwort Gover­nance

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Staatliche Eingriffe in die privatwirtschaftliche Vergütungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Kapitalmarktgesetzgebung (Forschungsarbeit)

Staatliche Eingriffe in die privatwirtschaftliche Vergütungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Kapitalmarktgesetzgebung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Gegenwärtig werden die Ursachen für die jüngste Finanzkrise aufgearbeitet. Als Mitauslöser sind bisher unter anderem falsche Vergütungsanreize genannt worden. Daraufhin entbrannte eine öffentliche Diskussion über die Vergütung der Vorstände börsennotierter Gesellschaften. Dies betraf sowohl die Höhe wie auch die…

Aktiengesetz Angemessenheit Aufsichtsratsvergütung DCGK Deutscher Corporate Governance Kodex Finanzkrise Finanzmarktstabilisierung Herabsetzung Offenlegung Rechtswissenschaft Vergütungspolitik VorstAG Vorstandsvergütung VorstOG
Konzepte zur Vermeidung von Top Management Fraud (Doktorarbeit)

Konzepte zur Vermeidung von Top Management Fraud

Eine betriebswirtschaftliche Analyse des nationalen unternehmerischen Überwachungssystems unter besonderer Berücksichtigung der monistischen und dualistischen Unternehmensverfassung

COMPLIANCE

Durch die Finanzmarktkrise und Unternehmensschieflagen der Vergangenheit wurden Schwächen im System der Unternehmensüberwachung evident. Hierdurch sank das Vertrauen der Anleger in die Kapitalmarkteffizienz. Vor diesem Hintergrund strebt der Gesetzgeber mit seinen Reformen eine Verbesserung des Anlegerschutzes und…

Abschlussprüfer Aufsichtsrat Betriebswirtschaftslehre Compliance Corporate Governance Monistisches System SE Societas Europaea Überwachungssystem
Prozessbasiertes Konzept zur Erreichung von Business-IT-Alignment durch IT-Governance (Dissertation)

Prozessbasiertes Konzept zur Erreichung von Business-IT-Alignment durch IT-Governance

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Der Einsatz der IT hat sich zu einem essentiellen Erfolgsfaktor entwickelt, mit dem sich nahezu jedes Unternehmen auseinandersetzen muss und in den immer mehr Kosten und Zeit einfließen.

Diese Studie befasst sich mit der Erstellung eines gesamtheitlichen Konzepts zur Unterstützung des Einsatzes und der…

BITA Business-IT-Alignment Einführungsprozess Finanzdienstleister Informatik Informationsmanagement IT-Governance IT-Management IT-Strategie Prozessmodell Referenzmodelle Wirtschaftsinformatik Wirtschaftswissenschaft
Regional Governance in stark institutionalisierten Strukturen (Doktorarbeit)

Regional Governance in stark institutionalisierten Strukturen

Eine Studie zur Innovationsfähigkeit ausgewählter Metropolregionen

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Regionen sind heute mehr denn je der Dynamik der Globalisierung ausgesetzt. Die Aufwertung der Region als Steuerungsebene manifestierte sich in einigen deutschen Verdichtungsräumen in der Schaffung sogenannter Metropolregionen. Ausgangspunkt der Untersuchung war die Beobachtung, dass es im Kontext des Regional- und…

Globalisierung Hannover Innovationsfähigkeit Metropolregion Politikwissenschaft Raumentwicklung Regionalentwicklung Regional Governance Regionalisierung Regionalmanagement Regionalplanung Sozialforschung Sozialwissenschaft Standortwettbewerb Wirtschaftsförderung
Leitung und Kontrolle – Der Deutsche Corporate Governance Kodex und Nonprofit Organisationen (Doktorarbeit)

Leitung und Kontrolle –
Der Deutsche Corporate Governance Kodex und Nonprofit Organisationen

Studien zur Rechtswissenschaft

Das Forschungsfeld der Corporate Governance erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit. Dies liegt zum einen daran, dass im Zuge der Globalisierung und Liberalisierung der Märkte große institutionelle Investoren mit immer mehr Nachdruck auf die Einführung und Einhaltung von Governanceregeln drängen. Zum…

Aktiengesellschaft Best Practice Corporate Governance DCGK Deutscher Corporate Governance Kodex Entsprechenserklärung Gemeinnützigkeit Gesellschaftsrecht Kapitalmarktrecht Kodex Nonprofit Rechtswissenschaft Stiftung Unternehmensfinanzierung Verein
Die Koordination der Kooperation: Kollektives Handeln in Konzernen (Doktorarbeit)

Die Koordination der Kooperation: Kollektives Handeln in Konzernen

Schriften zur Konzernsteuerung

Die Realisierung von Kooperationspotenzialen zwischen Einheiten gewinnt für die konzerninterne Mehrwertschaffung zunehmend an Bedeutung. Die Sicherstellung der hierzu notwendigen Zusammenarbeit, des kollektiven Handelns der Einheiten, erfordert allerdings die Überwindung kollektiver Dilemmata. Dies stellt die…

Betriebswirtschaftslehre Konzernsteuerung Organisationsgestaltung Unternehmensführung
Compliance-Management für mittelständische Unternehmen (Doktorarbeit)

Compliance-Management für mittelständische Unternehmen

Ein Modell für die Praxis

Schriften aus dem
Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI)

Die Literatur zu den Themen Compliance-Management-Systeme sowie Compliance-Organisationen liefert nahezu ausschließlich Lösungsansätze zur Implementierung in Großunternehmen, Kreditinstituten oder Versicherungsunternehmen. Die Modelle sind sehr abstrakt und beschreiben zwar grundlegend, was erreicht…

Betriebswirtschaftslehre Compliance Compliance-Organisation Compliance Management Compliance Management System Corporate Governance Mittelständische Unternehmen Mittelstand Rechtswissenschaft
Fairness Opinions in Germany (Doktorarbeit)

Fairness Opinions in Germany

An Empirical Investigation of Their Determinants, Disclosure Characteristics and Wealth Implications

Finanzmanagement

In the recent past, fairness opinions have become an increasingly popular phenomenon on German capital markets. Regulatory standards still pending, the rendering, disclosure, content and publication of fairness opinions are subject to a broad scope of practices with varying desirability. The aim of this…

Betriebswirtschaftslehre Corporate Governance Finanzmanagement Germany
Leitungspflichten des Vorstandes in der AG (Doktorarbeit)

Leitungspflichten des Vorstandes in der AG

Grenzziehung zwischen der Business Judgment Rule und den notwendigen Anforderungen an eine Compliance-Organisation

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Compliance ist durch zahlreiche Unternehmensskandale in das Interesse der Öffentlichkeit gerückt. Datenmissbrauchsfälle, Korruption oder Betrug führen sowohl zu Haftungsgefahren für die Unternehmen als auch für die Organmitglieder persönlich. Primäres Ziel einer Compliance-Organisation ist es, derartige…

BilMoG Business Judgment Rule Compliance Corporate Compliance Corporate Governance Gesellschaftsrecht Haftungsvermeidung Informationsmanagement Rechtswissenschaft Risikomanagement Unternehmensorganisation Whistleblowing
Regionalmanagement – Ein Governance-Konzept zur Steuerung regionaler Akteure (Dissertation)

Regionalmanagement – Ein Governance-Konzept zur Steuerung regionaler Akteure

COMMUNICATIO

Der Wettbewerb der Regionen, das zivilgesellschaftliche Engagement und der aktivierende Staat führen zu einem neuen Verständnis regionaler Politik, das die Region als eine Ebene der gesellschaftlichen Selbststeuerung aufwertet. Die Gestaltung dieser regionalen Entwicklungsprozesse erfolgt durch den neuen…

Betriebswirtschaft Governance Kommunikationswissenschaft Regionalentwicklung Regionalmanagement Regionalpolitik Regionalwissenschaft Sozialwissenschaft

Literatur: Gover­nance / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač