Unsere Literatur zum Schlagwort Evolutions­­biologie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Das ästhetische Erleben (Forschungsarbeit)

Das ästhetische Erleben

Eine evolutionsbiologisch orientierte Interpretation

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Die Entwicklung und die Funktion des ästhetischen Erlebens werden mit dem Rekurs auf evolutionsbiologische Überlegungen sowie auf philosophische und psychologische Aussagen empirisch-rational erklärt: Die für den Reiz ansprechender Gestaltungen aufgeschlossenen Betrachter erleben bald vor allem die…

Anthropologie Evolutionsbiologie Kunsttheorie Philosophie
Artifizielle Sinnstiftung (Forschungsarbeit)

Artifizielle Sinnstiftung

Das empirisch-rationale Erkennen und die Zweckorientierung des menschlichen Handelns

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Anders als die Religionen und die religiös orientierten Philosophien behaupten: Gleich anderen Organismen entwickelte der Mensch sich aufgrund von Versuch, Irrtum und Erfolg, nämlich ohne Zweck-, Ziel-, Wert- und Sinnorientierung. Den Fortgang seiner Existenz gewährleistet der „homo sapiens“ im psycho-physischen…

Anthropologie Erkenntnistheorie Evolutionsbiologie Funktion der Kunst Psychologie Rationalität Religion Sinn des Lebens Willensfreiheit
Die Rolle der Effizienz bei der Evolution der Organismen (Forschungsarbeit)

Die Rolle der Effizienz bei der Evolution der Organismen

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Dieses Buch stellt einen neuen Gedanken zur Evolution der Organismen vor: den Einfluss der Effizienz auf die Evolution. Unter interdisziplinären Gesichtspunkten wird eine ausführliche Einführung in die Thematik vollzogen. Anhand vieler Beispiele wird die Bedeutung der Effizienz sowohl für die horizontale…

Effizienz Evolution Evolutionsbiologie
Die anthropologischen Grundlagen des Menschen, Entwicklung medizinischer Praktiken und biokulturelle Vielfalt (Dissertation)

Die anthropologischen Grundlagen des Menschen, Entwicklung medizinischer Praktiken und biokulturelle Vielfalt

Von Evolution, Menschwerdung und Medizin

HERODOT – Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie

In dieser Studie stehen die Wechselbeziehungen zwischen Evolution, Menschwerdung und Medizin im Mittelpunkt. Nach einer Einführung in die Thematik folgt die Wiedergabe der aktuellen wissenschaftlichen Betrachtung der Evolution und der Menschwerdung, um im Anschluss grundlegende Faktoren der Ursprünge und…

Anthropologie Biodiversität Evolutionsbiologie Geschichtswissenschaft Medizinanthropologie Naturschutz
Darwinische Medizin – Evolutionsbiologie in Gesundheit und Wissenschaft (Doktorarbeit)

Darwinische Medizin – Evolutionsbiologie in Gesundheit und Wissenschaft

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Dieses Buch bietet eine Übersicht über das noch junge Feld der Evolutionsmedizin, die explizit erst vor einigen Jahren durch den Psychiater Randolph Nesse und den Evolutionsbiologen George Williams formuliert wurde.

Die darwinische Medizin versteht sich nicht als Alternative zur Schulmedizin. Ihr Ziel…

Epigenetik Evolution Evolutionsbiologie Gesundheitsbegriff Krankheitskonzept Medizin Menschenbild Neurobiologie
Organismuslehre und Evolutionstheorie (Forschungsarbeit)

Organismuslehre und Evolutionstheorie

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

0. Allgemeine Einleitung

Teil A. Wissenschaftshistorische Rekonstruktion zur Evolutionstheorie

I. Einleitung

II. Die Struktur der Darwinschen Theorie

II.1. Voraussetzungen. Die zwei Paradigmen: "Empiriker" und "Naturphilosophen"

II.2. Die gängige Auffassung der Beweisstruktur der…

Evolutionsbiologie Evolutionstheorie Morphologie Naturwissenschaft Selbstorganisationstheorie
 

Literatur: Evolutions­­biologie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač