Unsere Literatur zum Schlagwort Italienisch

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Mosaike – Band 2 (Sammelband)

Mosaike – Band 2

Mosaici – Betrachtungen zur italienischen Kunst, Literatur und Geschichte

Ulmer Sprachstudien

Auch der zweite Band von „Mosaike“ hat seinen Ursprung in Aktivitäten des Fachbereichs Italienisch des Zentrums für Sprachen und Philologie der Universität Ulm im Rahmen der Settimana della Lingua Italiana 2016. Die ersten beiden Aufsätze stellen die Geschichte der italienischen Goldschmiedekunst von den…

Italienische Kunst Italienische Literatur
Tabernacoli im Italien des Mittelalters und der Frühen Neuzeit (Doktorarbeit)

Tabernacoli im Italien des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

Schriften zur Kunstgeschichte

Dieser Band untersucht das Phänomen der italienischen Tabernacoli in dem Zeitrahmen vom Beginn ihrer Verwendung während des Mittelalters bis zum Beginn der Frühen Neuzeit. Betrachtet werden die ausführenden Künstler, ihre Bildsprache sowie die zahlreichen Facetten ihrer Verehrung und ihres Gebrauchs im…

Architektur Frühe Neuzeit Italienische Kunst Kunstgeschichte Mittelalter Renaissance Volkskunst
Strukturen und Besonderheiten fremder Sprachen (Buchs)

Strukturen und Besonderheiten fremder Sprachen

Unter besonderer Berücksichtigung des Chinesischen, Japanischen, Koreanischen, Arabischen, Spanischen und Ungarndeutschen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die kontrastive Linguistik ist eine Unterdisziplin der vergleichenden Sprachwissenschaft und zielt durch Komparation auf die Herausarbeitung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Sprachen, um neue Einsichten in die Struktur der verglichenen Sprachen zu gewinnen. [...]

Arabisch Chinesisch Italienisch Japanisch Kontrastive Linguistik Koreanisch Sprechakt
Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext (Forschungsarbeit)

Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext

Unter besonderer Berücksichtigung des Tatbestands der Selbstgeldwäsche

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Geldwäsche ist ein kriminelles Phänomen, das unser aller Leben beeinflusst. Sie ermöglicht es den global players der Organisierten Kriminalität, den Drogenkartellen, den Mafien, den white-collar Kriminellen, ihr illegal erwirtschaftetes Geld in den legalen Wirtschaftskreislauf einzuschleusen und…

Europarecht FATF Geldwäsche Internationales Recht Italienisches Recht Steueroasen Terrorismusfinanzierung Völkerrecht
Deutsch-italienische Eiszeit. Der Presse-Krieg Juli 1934 bis Mai 1935 (Forschungsarbeit)

Deutsch-italienische Eiszeit. Der Presse-Krieg Juli 1934 bis Mai 1935

Eine Dokumentation

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Mussolini hatte von vornherein starke Reserven gegenüber Hitler und eine unterschwellige Angst vor einer deutschen Vorherrschaft in Europa und damit einer Bedrohung Italiens. Kurz nach einem ersten Treffen der beiden Diktatoren in Venedig kam es zu zwei Ereignissen, die das Verhältnis zwischen beiden Ländern stark…

Adolf Hitler Benito Mussolini Deutsch-italienische Beziehungen Deutschland Faschismus Italien Nationalsozialismus Röhm-Putsch
Die Ermittlung der ertragsteuerlichen Bemessungsgrundlage deutscher und italienischer Unternehmen im Rechts- und Systemvergleich (Dissertation)

Die Ermittlung der ertragsteuerlichen Bemessungsgrundlage deutscher und italienischer Unternehmen im Rechts- und Systemvergleich

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Deutsche und italienische Unternehmen haben eine Vielzahl von nationalen Gesetzesregelungen für die Ermittlung der Steuerbemessungsgrundlage zu beachten, die mitunter erheblich voneinander abweichen können. Solche Diskrepanzen können nicht nur zur Intransparenz der Unternehmensbesteuerung innerhalb der Europäischen…

Bemessungsgrundlage Gewinnbesteuerung Gewinnermittlung Rechtsvergleich Unternehmenssteuerrecht
Die Reform des Kindschaftsrechts in Italien und deren Auswirkungen auf die Namensführung des Kindes (Forschungsarbeit)

Die Reform des Kindschaftsrechts in Italien und deren Auswirkungen auf die Namensführung des Kindes

Schriften zum ausländischen Recht

Das Kindschaftsrecht in Italien wurde in den Jahren 2012/2013 reformiert und modernisiert, wobei vor allem die Gleichstellung aller Kinder (seien es in der Ehe geborene Kinder, seien es außerhalb der Ehe geborene Kinder) verwirklicht werden sollte.

Auf über 100 Seiten bietet diese wissenschaftliche…

Familienrecht Gesetzesentwurf Gleichberechtigung Gleichstellung Italien Italienisches Recht Kindschaftsrecht Namensrecht Rechtsvergleich Reform Status Vorname Zuname
Der Dialektalitätsgrad im Veneto heute (Doktorarbeit)

Der Dialektalitätsgrad im Veneto heute

Eine komparative Messung in Belluno und Taibon-Agordino

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Bis zur Einigung Italiens im Jahre 1861 war die italienische Bevölkerung nicht nur politisch, sondern auch sprachlich zersplittert. Der ortseigene Dialekt genügte dem sesshaften Italiener völlig, um sich mit seinen Mitmenschen zu verständigen. Der politische Zusammenschluss Italiens führte jedoch zur Notwendigkeit…

Dialekt Dialektologie Grammatik Italienisch Romanistik Soziolinguistik Standard Syntax Varietäten
Von der Rolle – Film als Medium und Kunstform (Sammelband)

Von der Rolle – Film als Medium und Kunstform

Gesammelte Aufsätze

Ulmer Sprachstudien

Der vorliegende 23. Band der Ulmer Sprachstudien beschäftigt sich mit dem komplexen Thema „Film“, das einen breiten Ansatz für unterschiedliche Betrachtungsweisen und Analysen bietet. Es wurden keine „medialen“ und historischen Schranken gesetzt und so finden sich konsequenterweise Beiträge zu filmischen Strömungen…

Film Medienwissenschaft
Schnittstelle zwischen Mehrsprachigkeit und Sprachentwicklungsstörung (Dissertation)

Schnittstelle zwischen Mehrsprachigkeit und Sprachentwicklungsstörung

Kasuserwerb deutsch-italienischer Kinder mit spezifischer Sprachentwicklungsstörung

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Spezifische Sprachentwicklungsstörungen (SSES) betreffen in monolingualen wie in bilingualen Kontexten etwa 7% aller Kinder. Dennoch wird vielfach vermutet, dass mehrsprachig aufwachsende Kinder häufiger sprachentwicklungsgestört seien als einsprachig deutsche Kinder. Das Thema Mehrsprachigkeit wird mit wachsendem…

Bilingualismus Deutsch Italienisch Kasus Romanistik Spezifische Sprachentwicklungsstörung Spracherwerb

Literatur: Italienisch / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač