Studien zur Slavistik

ISSN 1610-4986 | 51 lieferbare Titel | 41 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Sammelband: Junge Slavistik im Dialog IX

Junge Slavistik im Dialog IX

Beiträge zur XIV. Internationalen Slavistischen Konferenz

Band 51, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11576-8 (Print), ISBN 978-3-339-11577-5 (eBook)

Die internationale slavistische Nachwuchskonferenz unter dem Motto „Junge Slavistik im Dialog“ am Institut für Slavistik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel kann nun bereits auf [...]

 

  Dissertation: Namenschöpfung und Namenrezeption im Polnischen

Namenschöpfung und Namenrezeption im Polnischen

Band 50, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11642-0 (Print), ISBN 978-3-339-11643-7 (eBook)

Während die Namengebung bei Personen- oder Ortsnamen durch mehr oder weniger stark ausgeprägte Regeln und Traditionen bestimmt wird, gibt es weitere Bereiche, in denen zahlreiche neue Namen mit [...]

 

  Doktorarbeit: „Meiden Sie Untätigkeit, sie ist die Mutter aller Laster...“ – Zu Muße und Weiblichkeit in der russischen Literatur des 19. Jahrhunderts

„Meiden Sie Untätigkeit, sie ist die Mutter aller Laster...“ –
Zu Muße und Weiblichkeit in der russischen Literatur des 19. Jahrhunderts

Band 49, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-11164-7 (Print), ISBN 978-3-339-11165-4 (eBook)

Das Thema Muße taucht nicht erst in unserer heutigen, schnelllebigen Gesellschaft vielfach in Zusammenhang mit Fragen nach einer sinnstiftenden Zeitgestaltung auf. Bereits im 19. Jahrhundert [...]

 

  Sammelband: Junge Slavistik im Dialog VIII

Junge Slavistik im Dialog VIII

Beiträge zur XIII. Internationalen Slavistischen Konferenz

Band 48, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10820-3 (Print), ISBN 978-3-339-10821-0 (eBook)

Vor mehr als dreizehn Jahren haben einige Mitarbeiter des Instituts für Slavistik der CAU in Kiel zum ersten Mal den Versuch unternommen, durch eine kleine Konferenz die Beziehungen junger [...]

 

  Doktorarbeit: Die slavischen Siedlungen im östlichen Holstein

Die slavischen Siedlungen im östlichen Holstein

Eine zweisprachige Sprachlandschaft?

Band 47, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9908-6 (Print), ISBN 978-3-339-09908-2 (eBook)

Eutin, Preetz, Plön und Lübeck sowie viele weitere Ortsnamen (Toponyme) im Gebiet des östlichen Holsteins sind slavischer Herkunft. Sie bilden das einzige linguistische Zeugnis für die [...]

 

  Sammelband: Junge Slavistik im Dialog VII

Junge Slavistik im Dialog VII

Beiträge zur XII. Internationalen Slavistischen Konferenz

Band 46, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9943-7 (Print), ISBN 978-3-339-09943-3 (eBook)

Mit dem nun erscheinenden Band wird zum siebten Mal ein großer Teil der Beiträge zur jährlichen Slavistischen Konferenz „Junge Slavistik im Dialog“ der Öffentlichkeit zugänglich [...]

 

  Fachbuch: Wissenschaftlich schreiben auf Russisch

Wissenschaftlich schreiben auf Russisch

Как писать научные тексты по-русски. Справочник

Band 45, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10112-9 (Print), ISBN 978-3-339-10113-6 (eBook)

Sie haben Russisch in der Schule und/oder an der Universität gelernt oder sind sogar russische/r Muttersprachler/in? Sie haben aber noch nie, bewusst oder unbewusst, diese Sprache verwendet, um [...]

 

  Forschungsarbeit: Die frühe Prosa Vera Linhartovás im surrealistischen Kontext

Die frühe Prosa Vera Linhartovás im surrealistischen Kontext

Versuch einer methodischen, literaturgeschichtlichen Einordnung der Werke Dum Daleko, Prostor k rozlišení und Rozprava o zdviži

Band 44, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9992-5 (Print), ISBN 978-3-339-09992-1 (eBook)

Der tschechische Surrealismus ist eine bis heute anhaltendes Phänomen. Neben Mikuláš Medek und Milan Nápravník, zählt Mitte des 20. Jahrhunderts auch die vielversprechende Jungautorin Vera [...]

 

  Dissertation: Literarische Russlandbilder

Literarische Russlandbilder

Konstruktion von Selbst- und Fremdbildern in der russischen und russlandbezogenen Literatur der Transformationszeit

Band 43, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9805-8 (Print), ISBN 978-3-339-09805-4 (eBook)

Russland als „der Osten“, der im westlichen Bewusstsein nur allzu häufig als Kontrastmittel bzw. in der Rolle des „constituting other“ fungiert, kann auf eine lange Tradition [...]

 

  Tagungsband: Linguistik als diskursive Schnittstelle zwischen Recht, Politik und Konflikt

Linguistik als diskursive Schnittstelle zwischen Recht, Politik und Konflikt

Band 42, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9459-3 (Print), ISBN 978-3-339-09459-9 (eBook)

Die Wechselwirkungen zwischen Recht, Politik und Linguistik sind heutzutage hochgradig aktuell und ausgesprochen variationsreich. Argumentation, konfliktgeladene rhetorische Konzepte und konkrete [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben