Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Studien zur Slavistik«

ISSN 1610-4986 | 40 lieferbare Titel | 30 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  (Sammelband): Junge Slavistik im Dialog VI

Junge Slavistik im Dialog VI

Beiträge zur XI. Internationalen Slavistischen Konferenz

Band 40, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9444-9

Bereits zum elften Mal fand am 15. und 16. April 2016 am Institut für Slavistik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine Konferenz unter dem Motto „Junge [...]

Aleksandr Grin, Boris Akunin, Dmitrij Gluchorskij, Etymologie, Genderlekte, Mehrsprachigkeit, Negationsgenitiv, Pressefreiheit, Satire, Slavistik, Slavistische Konferenz, Sprachminderheiten, Sprachpolitik, Wortbildung

 

  (Dissertation): Sprachliche Wandelprozesse im russischen öffentlichen Diskurs des 20.–21. Jahrhunderts

Sprachliche Wandelprozesse im russischen öffentlichen Diskurs des 20.–21. Jahrhunderts

Band 39, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9309-1

Katharina Kunz setzt sich in ihrer Untersuchung am Beispiel der russischen Presse mit dem öffentlichen Sprachgebrauch vor der Revolution von 1917, in der Mitte der [...]

20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert, Diskursanalyse, Korpuslinguistik, Linguistische Sowjetologie, Massenmedien, Öffentlicher Diskurs, Politische Medien, Postsowjetische politische Linguistik, Presse, Russisch, Russland, Sozialer Wandel, Sozialgeschichte, Soziolinguistik, Sprachgebrauch, Sprachliche Wandelprozesse, Sprachwandel, Vladimir Putin

 

  (Doktorarbeit): Russisches Christusnarrentum heute

Russisches Christusnarrentum heute

Literatur – Kunst – Film

Band 38, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9158-5

Das jurodstvo (Gottesnarrentum) gehört zu den wichtigsten Phänomenen der russischen Kultur und der Orthodoxie. Nach einer langen Phase der [...]

Artgruppe "Vojna", Christusnarrentum, Dmitrij Prigov, Film, Gottesnarrentum, jurodstvo, Kunst, Literatur, Moskauer Aktionismus, Moskauer Konzeptualismus, Oleg Kulik, Oleg Mavromatti, Ostslawistik, Petr Mamonov, Pussy Riot, Russland, Slawistik

 

  (Forschungsarbeit): Barbie in Russland

Barbie in Russland

Ljudmila Petruševskajas Puppenroman Маленькая волшебница

Band 37, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8730-4

Mit ihrem zauberhaften Puppenroman „Маленькая [...]

Маленькая волшебница, A Little Princess, Barbie, Eduard Limonov, Frances Hodgson Burnett, Intertextualität, Ljudmila Petruševskaja, Malen’kaja volšebnica, Max Lüthi, Puppe, Puppengeschichte, Puppenroman, russische Zaubermärchen, Vladimir Propp, Volksmärchen

 

  (Sammelband): Junge Slavistik im Dialog V

Junge Slavistik im Dialog V

Beiträge zur X. Slavistischen Studenten­konferenz

Band 36, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8868-4

Im fünften Band der Reihe „Junge Slavistik im Dialog“ werden erneut 19 Beiträge der alljährlichen Kieler Studentenkonferenz veröffentlicht, die jeweils unter dem [...]

Brieftext, Entlehnungen, Filmsprache, Identitätssuche, Ironie, Karpatorrussinisch, Majakorstij, Satire, Slavistik, Slavistische Studentenkonferenz, Volksmärchen, Wortbildung

 

  (Forschungsarbeit): MáchaRezeption

Mácha-Rezeption

Die Jubiläumsfeier 1936 in Leitmeritz und ihr Umfeld

Band 35, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8429-7

In den hundert Jahren nach seinem Tod wandelte sich das Ansehen des tschechischen romantischen Dichters Karel Hynek Mácha radikal. Vom „untschechischen“ [...]

1836–1936, Geschichte, Leitmeritz, Mácha, Mácha-Denkmal, Mácha-Jubiläum, Máj, Nationaldichter, Prager Strukturalisten, Prager Surrealisten, Slavistik, Tschechisches Grenzland

 

  (Doktorarbeit): Polyphonie im Film: Filmische Rezeption von F.M. Dostoevskijs Roman „Der Idiot“ in den Verfilmungen „Down House“ (Kacanov, 2001) und „Nastasja“ (Wajda, 1994)

Polyphonie im Film: Filmische Rezeption von F.M. Dostoevskijs Roman „Der Idiot“ in den Verfilmungen „Down House“ (Kacanov, 2001) und „Nastasja“ (Wajda, 1994)

Band 34, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8598-0

Die Studie beschäftigt sich mit dem Problem der Verfilmbarkeit von Dostoevskijs spezifischer Poetik, die von Bachtin als „Polyphonie“ definiert wird. Es wird [...]

Bachtin, Der Idiot, Dostojewski, Down House, Eisenstein, Filmwissenschaft, Innerer Dialog, Intermedialität, Kabuki, Karneva, Kinofilm, Nastasja, Polyphonie, Postmoderne, Sergei, Wajda

 

  (Sammelband): Junge Slavistik im Dialog IV

Junge Slavistik im Dialog IV

Beiträge zur VII.–IX. Slavistischen Studenten­konferenz

Band 33, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8285-9

Der Sammelband „Junge Slavistik im Dialog IV“ enthält 27 Beiträge aus dem Arbeitsbereich junger Slavistinnen und Slavisten bzw. von Forscherinnen und Forschern [...]

Dostoevskij, Dovlatov, Ilja Repin, Kampfmetaphorik, Literaturwissenschaft, Nationale Identität, Osip Dymor, Polnisch-jüdische Beziehungen, Polonistik, Russistik, Skythen, Slavische Ortsnamen, Slavistik, Sprachwissenschaft, Tadeusz Micinski

 

  (Forschungsarbeit): Wege zum Neutschechischen

Wege zum Neutschechischen

Studien zur Geschichte der tschechischen Schriftsprache

Band 32, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6195-3

Das Buch befasst sich mit der Entwicklung des Schrifttschechischen in der frühen Neuzeit aus der in der Bohemistik bisher unbeachteten konfes­sionellen Sicht. [...]

16. Jahrhundert, Bibelübersetzung, Buchdruck, Geschichte, Konfessionalisierung, Orthographie, Slavische Sprachen, Slavistik, Sprachwissenschaft, Tschechisch

 

  (Doktorarbeit): Russische Bildgedichte der postsowjetischen Epoche

Russische Bildgedichte der postsowjetischen Epoche

Band 31, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6712-2

Bildgedichte sind Gedichte zu Werken der bildenden Kunst. Diese „Grenzgänger“ (Hellmut Rosenfeld) zwischen zwei Medien wurden von Literaturwissenschaft und [...]

Andrej Voznesensky, Bildende Kunst, Geistliche Bildgedichte, Lyrik, Poetologische Bildgedichte, Politische Bildgedichte, Russische Bildgedichte, Russische Lyrik

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählter Titel

Forschungsarbeit: Wege zum Neutschechischen

Wege zum Neutschechischen

Studien zur Geschichte der tschechischen Schriftsprache

» [... Die] Zugangsweise beeindruckt, wie die vorliegende Publikation – die aus dem von der Grantová agentura CR geförderten Projekt „Konfesní alternativy vývoje spisovné ceštiny v 16. století“ hervorgegangen ist – insgesamt beeindruckt. [...] «

, ZfSl, 2014; 59(4): 606–610