Unsere Literatur zum Schlagwort Bohemistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Wanderungen durch die bohemistische Vergangenheit I (Forschungsarbeit)

Wanderungen durch die bohemistische Vergangenheit I

Beiträge deutscher Slavisten zur Bohemistik

Studien zur Slavistik

Der Autor wandert durch die Geschichte der Bohemistik. Im ersten Teil begegnet er drei deutschen Slavisten: Paul Diels, Johann Schröpfer und Karl Heinrich Meyer. Er schildert ihren Beitrag zur Bohemistik und gelangt somit von konkreten Themen, mit denen sie sich befassten, zu allgemeinen Fragestellungen der…

Bohemistik Geschichte Jan Hus Orthographie Slavistik Sprachkontakt Sprachwissenschaft
Die frühe Prosa Vera Linhartovás im surrealistischen Kontext (Forschungsarbeit)

Die frühe Prosa Vera Linhartovás im surrealistischen Kontext

Versuch einer methodischen, literaturgeschichtlichen Einordnung der Werke Dum Daleko, Prostor k rozlišení und Rozprava o zdviži

Studien zur Slavistik

Der tschechische Surrealismus ist eine bis heute anhaltendes Phänomen. Neben Mikuláš Medek und Milan Nápravník, zählt Mitte des 20. Jahrhunderts auch die vielversprechende Jungautorin Vera Linhartová für eine kurze Periode zur Prager Surrealistengruppe. In dieser Zeit verfasst sie den Großteil ihrer frühen…

20. Jahrhundert Bohemistik Literaturgeschichte Literaturwissenschaft Metafiktion Sprachspiel Surrealismus Tschechische Literatur
Junge Slavistik im Dialog III (Sammelband)

Junge Slavistik im Dialog III

Beiträge zur VI. Slavistischen Studentenkonferenz

Studien zur Slavistik

Die VI. Slavistische Studentenkonferenz Junge Slavistik im Dialog, deren interessanteste Beiträge in diesem Band präsentiert werden, fand vom 20. bis zum 23. Januar 2011 im Institut für Slavistik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt.

Hier trafen sich bereits zum sechsten Mal…

Bilingualismus Bohemistik Bulgarisch Kriminalroman Literaturwissenschaft Metapher Phantastik Phraseologie Polonistik Russistik Slavistik Sprachpolitik Sprachwissenschaft Surrealismus
Die deutsche und tschechische Werbesprache (Habilitationsschrift)

Die deutsche und tschechische Werbesprache

Verbale Strategien in deutschen Slogans und ihre Parallelen in der tschechischen Werbung

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Beim Schreiben dieses Buchs wurde vor allem an den potentiellen Leser gedacht, was nicht ganz leicht war – aber auf jeden Fall mit Spaß betrieben wurde. Warum? Es waren zugleich der Laie und der Fachmann im Bereich Linguistik zu berücksichtigen. Der eine soll das Buch verstehen und der andere auf seine Kosten…

Bohemistik Deutschland Germanistik Habilitation Linguistik Slogans Sprachliche Mittel Sprachwissenschaft Tschechien Tschechische Republik Werbesprache Werbung
 

Literatur: Bohemistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač