Schriften zum Zivilprozessrecht

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Zivilrecht & Arbeitsrecht

ISSN 1863-3501 | 48 lieferbare Titel | 48 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Dissertation: KapitalanlegerMusterverfahrensgesetz (KapMuG) – Bestandsaufnahme und Perspektiven

Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) – Bestandsaufnahme und Perspektiven

Band 28, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5949-3 (Print), ISBN 978-3-339-05949-9 (eBook)

Die Bewältigung von Massenverfahren ist ein aktuelles Thema. Das KapMuG ist der Versuch des Gesetzgebers, das zukünftige Kollektivverfahren im Zivilprozess zu bestimmen. [...]

 

  Dissertation: Der Umfang der Räumungsvollstreckung

Der Umfang der Räumungsvollstreckung

Inwieweit werden Bauwerke und Anpflanzungen von der Räumungsvollstreckung erfasst?

Band 27, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5770-3 (Print), ISBN 978-3-339-05770-9 (eBook)

Wenn ein Mieter während der Mietzeit Veränderungen am Mietobjekt vorgenommen hat, etwa ein Gartenhaus errichtet oder Bäume gepflanzt hat, die der Vermieter nach Beendigung des [...]

 

  Dissertation: Die Reichweite der Rechtskraft klageabweisender Urteile

Die Reichweite der Rechtskraft klageabweisender Urteile

Band 26, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5589-1 (Print), ISBN 978-3-339-05589-7 (eBook)

Die Bestimmung der Rechtskraftgrenzen stellt ein zentrales Thema des Zivilprozessrechts dar. Immer wieder sind Grenzfälle zu verzeichnen, die einer umfassenden Auseinandersetzung und Vertiefung [...]

 

  Dissertation: Der Einfluss des Verbraucherschutzes auf die Dringlichkeit einstweiliger Verfügungen im UWGWettbewerbsprozess

Der Einfluss des Verbraucherschutzes auf die Dringlichkeit einstweiliger Verfügungen im UWG-Wettbewerbsprozess

Band 25, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5480-1 (Print), ISBN 978-3-339-05480-7 (eBook)

Das deutsche Zivilprozessrecht dient primär zur Durchsetzung individueller Interessen des Rechtssuchenden. Daher widerstrebt es in vielfacher Hinsicht dem Einfluss parteifremder Drittinteressen, [...]

 

  Dissertation: Die Fortsetzung des Rechtsstreits nach Wechsel der Sachlegitimation oder der Prozessführungsbefugnis

Die Fortsetzung des Rechtsstreits nach Wechsel der Sachlegitimation oder der Prozessführungsbefugnis

Band 24, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4974-6 (Print), ISBN 978-3-339-04974-2 (eBook)

Die Zivilprozessordnung behandelt in §§ 239, 240, 241 Abs. 3, 242 ZPO und in § 265 ZPO einzelne Fallgruppen der Änderung der Sachlegitimation oder der Prozessführungsbefugnis und deren [...]

 

  Dissertation: Die Erledigung des Rechtsmittels im Zivilprozessrecht

Die Erledigung des Rechtsmittels im Zivilprozessrecht

Band 23, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5249-4 (Print), ISBN 978-3-339-05249-0 (eBook)

Das Institut der Erledigung des Rechtsmittels im Zivilprozessrecht findet in der Praxis immer häufiger Anwendung, ohne sich jedoch über dessen Zulässigkeit im Einzelnen klar zu sein. Daher [...]

 

  Doktorarbeit: Die Zulassungsberufung in Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO), Zivilprozessordnung (ZPO) und Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG)

Die Zulassungsberufung in Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO), Zivilprozessordnung (ZPO) und Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG)

– Ein Beitrag zur allgemeinen Verfahrenslehre –

Band 22, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5121-3 (Print), ISBN 978-3-339-05121-9 (eBook)

Die Zulassungsberufung findet sich im deutschen Recht in zahlreichen Prozessordnungen.

Exemplarisch wurde vom Autor die Zulassungsberufung im Verwaltungs-, Zivil- und [...]

 

  Doktorarbeit: Das KapitalanlegerMusterverfahrensgesetz und die class action im Rechtsvergleich

Das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz und die class action im Rechtsvergleich

Untersuchung zur Übernahme von Elementen der securities class action für das deutsche KapMuG

Band 21, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5098-8 (Print), ISBN 978-3-339-05098-4 (eBook)

Kapitalmarktrechtliche Haftungsfälle stellen für jede Rechtsordnung eine erhebliche Herausforderung dar. In der Regel ist eine unüberschaubare Anzahl von Kleinanlegern betroffen, deren [...]

 

  Dissertation: Zwangsvollstreckung beim Mobilienfinanzierungsleasing

Zwangsvollstreckung beim Mobilienfinanzierungsleasing

Band 20, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4487-1 (Print), ISBN 978-3-339-04487-7 (eBook)

Der Leasingvertrag hat sich seit den sechziger Jahren nach amerikanischem Vorbild auch in Deutschland durchgesetzt. Er zählt zu den neuartigen Vertragstypen, wie sie die Wirtschaft in immer [...]

 

  Dissertation: Finanzierung von Zivilverfahren

Finanzierung von Zivilverfahren

Finanzierungsgrund und Finanzierungsformen

Band 19, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4481-9 (Print), ISBN 978-3-339-04481-5 (eBook)

Die Studie gliedert sich in zwei Hauptteile, den Finanzierungsgrund und die Finanzierungsformen. Während der Finanzierungsgrund vornehmlich das allgemeine Prozessrisiko erfasst, widmet sich der [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben