7 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Verb

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Separable Partikelverben im Deutschen und die Ausdrucksformen ihrer Entsprechungen im Französischen (Dissertation)Zum Shop

Separable Partikelverben im Deutschen und die Ausdrucksformen ihrer Entsprechungen im Französischen

Grundlagen und Anwendungen der bilingualen Lexikografie

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Separable Partikelverben sind ein im Deutschen sehr häufig vorkommender Typ zusammengesetzter Verben. Ihre Besonderheit ist, dass sie in bestimmten syntaktischen Konstruktionen separabel, also trennbar sind: Die Partikel, der erste Teil des Verbs, oft eine Präposition o.ä., trennt sich vom Verbstamm ab und wird…

Allgemeine SprachwissenschaftBilinguale LexikografieLexikongrammatikNominale PrädikatePrädikative KonstruktionenPrädikatsausdrückeSemantische KlassenSeparable PartikelverbenStrukturierung von LexikoneinträgenÜbersetzungsvariantenVerb-Adverb-KonstruktionenVerb-Nomen-KonstruktionenVerwendung von Prädikatsausdrücken
Untersuchungen zur Vorgeschichte des germanischen starken Verbs (Forschungsarbeit)Zum Shop

Untersuchungen zur Vorgeschichte des germanischen starken Verbs

Die Rolle des Aorists

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die überlieferten altgermanischen Sprachen kennen nur zwei synthetische Verbzeiten: Präsens und Präteritum. Man hat aber schon lange vermutet, dass es in vorschriftlicher Zeit auch einen Aorist gegeben haben muss. Dass er in der 2. Singular des westgermanischen Präteritums der starken Verben seine Spuren…

EtymologieGermanistikIndogermanistikLautlehreMorphologieSchwaches VerbSprachwissenschaftStarkes VerbVerbalflexionWortbildung
Analogischer Wandel in der westmitteldeutschen Verbalflexion (Dissertation)Zum Shop

Analogischer Wandel in der westmitteldeutschen Verbalflexion

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Analogischer Wandel spielt bei der Reorganisation von Flexionsklassen oder einzelnen Paradigmen eine wichtige Rolle. Die Untersuchung skizziert die Verbalsysteme von vier westmitteldeutschen Dialekten sowie dem ebenfalls zum Westmitteldeutschen zählenden Luxemburgischen und überprüft an diesem Material verschiedene…

AnalogieDialektologieGermanistikHistorische SprachwissenschaftMorphologieSprachwandelSprachwissenschaftVerbVerbalflexion
Das tschechische Aspektsystem im Vergleich mit dem Verbalaspekt des Russischen und Polnischen (Doktorarbeit)Zum Shop

Das tschechische Aspektsystem im Vergleich mit dem Verbalaspekt des Russischen und Polnischen

Studien zur Slavistik

Das Thema Aspekt ist eines der häufigsten Themen in der slavistischen Sprachwissenschaft. Die Kategorie des Aspekts ist aber semantisch auch den anderen Sprachen nicht ganz fremd. Es bietet sich also die Frage an, was den slavischen Aspekt so besonders macht, dass ihm so viel Aufmerksamkeit gewidmet wird. Was haben…

AktionsartAspektAspektforschungIterativumKomparatistikLiteraturwissenschaftPolnischRussischSlavistikSprachwissenschaftTschechischVerb
Suppletion im irischen Verb (Dissertation)Zum Shop

Suppletion im irischen Verb

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Dieses Buch bietet eine synchrone und diachrone Darstellung des verbalen Suppletivismus in der irischen Sprache von den Anfängen bis zur Gegenwart. Im Vordergrund steht neben der philologischen und sprachhistorischen Untersuchung der Suppletionsverhältnisse eine Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Suppletion…

Historische SprachwissenschaftIrischKeltischKeltologieMorphologieMorphosyntaxSprachwissenschaftSuppletivismusVerbalsystem
Über Sachen reden (Forschungsarbeit)Zum Shop

Über Sachen reden

Sprechen im deutsch-polnischen Kontrast

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Der Band erklärt mit zahlreichen Beispielen, wie man sich über „Sachen“, das heißt über sämtliche denkbaren Gegenstände, mit anderen Sprechern verständigen kann.

Dabei stehen im Vordergrund die kommunikativen Bedürfnisse, also das, was man sagen will. Damit glauben wir vor allem den Fremdsprachenerwerb…

Dependenz-Verb-GrammatikFremdsprachenerwerbLinguistikSachen benennenSprachenlernen ohne GrammatikSprachliche KommunikationSprachvergleichSprachwissenschaft
The Advanced Foreign Learner‘s Mental Lexicon (Habilitation)Zum Shop

The Advanced Foreign Learner‘s Mental Lexicon

Storage and Retrieval of Verb-Noun Collocations like ‘to embezzle money‘

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

This is the first psycholinguistic study that focuses on combinations of words and not on single lexemes.

After comparing different approaches to collocation the author develops a theoretical concept of collocation which will not only satisfy the theoretical linguist but also the foreign language…

FremdsprachendidaktikFremdsprachenerwerbGedächtnisstrategieHabilitationIntrospektionKollokationMentales LexikonMnemotechnikNounPsycholinguistikSprachwissenschaftVerb