Literatur im Fachgebiet Psychologie Gruppe

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Interdisziplinäre Rehabilitation chronisch psychisch kranker Menschen (Tagungsband)

Interdisziplinäre Rehabilitation chronisch psychisch kranker Menschen

„beziehungs-reich“ - Dokumentation des 1. Salzwedeler Sozialpsychiatrie-Tages am 20.02.2003 im Zentrum für Soziale Psychiatrie Salzwedel

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Über die Rehabilitation chronisch psychisch kranker Menschen ist bisher relativ wenig veröffentlicht und geforscht worden, obwohl sie eigentlich ein größeres Problem darstellt als die psychiatrische Akutbehandlung. Diese Lücke an Erkenntnissen über die Förderung seelisch Behinderter soll nun geschlossen werden mit…

Betreutes Wohnen Psychologie Psychotherapie Sozialpsychiatrie Therapeutische Beziehung Wirkfaktoren
Vom Genuss zur Sucht: Rauchen und Schutz der Nichtraucher (Tagungsband)

Vom Genuss zur Sucht: Rauchen und Schutz der Nichtraucher

Vortragsreihe anlässlich der Informations- und Fortbildungsveranstaltung des Arbeitskreises Suchthilfe der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Forschungsergebnisse zur Suchtprävention

Wissenschaftlich ausgewiesene Experten aus dem Bereich der Suchtforschung referierten im März 2001 anlässlich einer Informations- und Fortbildungsveranstaltung des Arbeitskreises Suchthilfe der Julius-Maximilians-Universität Würzburg zum Thema "Rauchen und Nichtraucherschutz - vom Genuss zur gesundheitsschädigenden…

Gesundheitsförderung Gesundheitswissenschaft Gruppentherapie Medizin Nikotinabhängigkeit Raucherentwöhnung Suchtprävention Tabakrauchen
Bindung in der Psychotherapie (Doktorarbeit)

Bindung in der Psychotherapie

Die Relevanz von Bindungsmerkmalen für Patient(inn)en mit stationärer Gruppenpsychotherapie

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Gerade im psychotherapeutischen Setting ist es interessant zu überprüfen, welche Bedeutung Bindungsmerkmale für die Pathogenese beziehungsweise auf die psychische Gesundheit einer Person haben. Ein Anliegen der vorliegenden Arbeit ist, die bisherige differentielle Indikationsstellung von stationärer Psychotherapie…

Gruppentherapie Psychologie
Wodurch wirkt Fallsupervision? (Dissertation)

Wodurch wirkt Fallsupervision?

Eine Untersuchung zur Erfassung der direkten Auswirkungen von klinischer Supervision auf den Therapieprozess

Schriften zur medizinischen Psychologie

Klinische Superversion ist für nahezu alle kassenärztlich anerkannten Psychotherapieverfahren inzwischen vorgeschrieben. Wissenschaftliche Erkenntnisse über die komplexen Vorgänge in Supervisionen, ihre Wirksamkeit und konkreten Einflüsse auf die darin vorgestellten Therapien existieren bis heute kaum. [...]

Gesundheitswissenschaft Klinische Psychologie Medizin Psychologie
Förderung von komplexen Leistungen durch Ziele und Rückmeldung (Dissertation)

Förderung von komplexen Leistungen durch Ziele und Rückmeldung

Einführung des Managementsystems PPM in einem mittelständischen Betrieb

Schriften zur Sozialpsychologie

Wie wendet man motivationspsychologische Erkenntnisse im Betrieb an? Dieser Frage geht das Buch nach. Durch die Schilderung eines praktischen Beispiels, das die Anwendung der Managementtechnik PPM in einem Industriebetrieb beschreibt, liefert das Buch zugleich eine Antwort auf die Ausgangsfrage. [...]

Feedback Gruppenarbeit Hard and soft factors Leistungsmessung Motivationspsychologie Psychologie Zielvereinbarungen
Koorientierung, soziale Kategorisierung und interaktive Behandlung von Meinungsdivergenzen in Gruppendiskussionen (Doktorarbeit)

Koorientierung, soziale Kategorisierung und interaktive Behandlung von Meinungsdivergenzen in Gruppendiskussionen

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Gegenstand dieser Arbeit ist der Einfluss der Salienz einer sozialen Kategorisierung von Meinungsgegnern in kontroversen Gruppendiskussionen auf Aspekte der interaktiven Behandlung von Meinungsdivergenzen. Die untersuchten Aspekte werden in einem Zusammenhang mit Prozessen der Koorientierung im Kontext einer…

Argumentation Interaktion Psychologie Selbstkategorisierung Soziale Gruppe
Öffentliche und kulturelle Aktivitäten feministisch orientierter Frauenprojekte (Forschungsarbeit)

Öffentliche und kulturelle Aktivitäten feministisch orientierter Frauenprojekte

Feldstudien am südlichen Oberrhein

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Von einer allgemeinen Öffentlichkeit, den herrschenden Medien und politischen Instanzen selten wahrgenommen, haben sich aus der Frauenbewegung heraus überall in der (alten) BRD sogenannte autonome oder feministische Frauengruppen entwickelt. Welche Projektaktivitäten und -potentiale gehen von ihnen aus, welche…

Feminismus Psychologie Regionale Netzwerke
Problemlöseprozesse in Kleingruppen (Forschungsarbeit)

Problemlöseprozesse in Kleingruppen

Eine experimentelle Untersuchung zur individuellen und kollektiven Induktion

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In vielen gesellschaftlichen Bereichen gilt die Arbeitsgruppe als ein wichtiger Bestandteil der Entscheidungsfindung (z.B. politische Gremien, betriebsinterne Arbeitsgruppen, das amerikanische Geschworenensystem etc.). Dabei werden Gruppen häufig implizit für produktiver als Einzelpersonen gehalten. Dies trifft…

Entscheidungsprozess Gruppe Hypothesentest Induktion Logik Problemlösung Prozessanalyse Psychologie Urteilsbildung

Literatur: Gruppe / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač