Icon Psychologie

Studien zur Stressforschung

ISSN 1435-6805 | 39 lieferbare Titel | 24 eBooks
 Doktorarbeit: Trauma After Accident: Studies of PostTraumatic Stress Disorder (PTSD) after Motor Vehicle Accident (MVA) in Indonesia

Trauma After Accident:
Studies of Post-Traumatic Stress Disorder (PTSD) after Motor Vehicle Accident (MVA) in Indonesia

Hamburg 2018, Band 39

Posttraumatische Belastungsstörungen sind ernsthafte Krankheitfolgen eines Verkehrsunfalls. Diese Studie untersucht erstmalig in Indonesien die psychischen Folgen von Verkehrsunfällen mittels Fragebogen und Interviews. Die Ergebnisse bilden die Basis eines psychologischen [...]

 Doktorarbeit: Neurophysiologische, somatosensorische und emotionalperzeptive Aspekte zum BurnoutSyndrom

Neurophysiologische, somatosensorische und emotional-perzeptive Aspekte zum Burnout-Syndrom

Hamburg 2018, Band 38

Das Burnout-Syndrom ist heute in Gesellschaft und Medien allgegenwärtig. Es gilt als arbeitsbedingte Stresserkrankung, die durch einen anhaltenden Erschöpfungszustand, emotionale Abflachung und Leistungsbeeinträchtigung gekennzeichnet ist. Aufgrund fehlender diagnostischer [...]

 Doktorarbeit: Stressbelastung und Stressbewältigung von Lehramtsstudierenden im Vergleich mit anderen Studierenden und berufstätigen Lehrkräften

Stressbelastung und Stressbewältigung von Lehramtsstudierenden im Vergleich mit anderen Studierenden und berufstätigen Lehrkräften

Hamburg 2014, Band 37

Stressbelastungen und die entsprechenden psychosomatischen Folgen nehmen in der Bevölkerung zu. Stressbewältigungsstrategien wird in diesem Kontext eine besondere Rolle zugesprochen, da sie als relevant für das Ausmaß der tatsächlichen Belastung jedes Einzelnen gelten. Vor [...]

 Doktorarbeit: Cortical Correlates of Social Stress

Cortical Correlates of Social Stress

Hamburg 2014, Band 36

Diese Studie gibt einen Überblick über die Beziehung von sozialer Zurückweisung, Zurückweisungsempfindlichkeit, der Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) und der Major Depression (MDD). Es wird angenommen, dass Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung wie einer [...]

 Dissertation: Psychologische und physiologische Auswirkungen von gestörtem Schlaf bei jungen Eltern

Psychologische und physiologische Auswirkungen von gestörtem Schlaf bei jungen Eltern

Hamburg 2014, Band 35

Obwohl dem Schlaf eine essentielle Funktion bei der Aufrechterhaltung der Homöostase zugeschrieben wird, gelten Schlafprobleme und gestörter Schlaf als weit verbreitete gesellschaftliche Phänomene. Ob langfristig gestörter Schlaf bei sonst gesunden Personen mit negativen [...]

 Doktorarbeit: Soziale Vergleichsprozesse als Stressor bei Personen mit affektiven Störungen

Soziale Vergleichsprozesse als Stressor bei Personen mit affektiven Störungen

Hamburg 2013, Band 34

Lösen soziale Vergleichssituationen auch negative Gedanken und Emotionen bei Personen mit einem erhöhten Risiko für Depressionen aus, wenn sie aktuell nicht depressiv sind? Aufgrund kognitiver Modelle der Depression würde man genau dies erwarten, da die Vulnerabilitäten [...]

 Dissertation: Verbesserung der beruflichen Wiedereingliederung durch ein Training zur Stressbewältigung und sozialen Kompetenz für Jugendliche und junge Erwachsene in der neurologischen Rehabilitation

Verbesserung der beruflichen Wiedereingliederung durch ein Training zur Stressbewältigung und sozialen Kompetenz für Jugendliche und junge Erwachsene in der neurologischen Rehabilitation

Bedarfsanalyse, Entwicklung und Evaluation

Hamburg 2012, Band 33

Jugendliche und junge Erwachsene befinden sich in einer wichtigen Phase ihres Lebens, in der die meisten Menschen entscheidende Weichen für ihr zukünftiges Leben stellen. Fallen in diesen Lebensabschnitt einschnei?dende Ereignisse, wie das Erleiden einer Hirnschädigung, so hat [...]

 Dissertation: Traumaexposition und Posttraumatische Belastungsstörungen bei Freiwilligen Feuerwehren

Traumaexposition und Posttraumatische Belastungsstörungen bei Freiwilligen Feuerwehren

Hamburg 2011, Band 32

„VKU mit Todesfolge: Jugendlicher prallte frontal gegen einen Baum, Person musste aus dem Wagen geborgen werden - sehr schwer verletzt und eingeklemmt - schrecklicher Anblick und seelische Belastung, auch noch Tage später.“ [...]

 Dissertation: Traumatischer Stress bei militärischen Kräften

Traumatischer Stress bei militärischen Kräften

Einsatz, Nachsorge, Herausforderungen

Hamburg 2010, Band 31

Im militärischen Einsatz werden Soldaten mit Tod, Verwundung und anderen Situationen, welche die menschliche Vorstellungskraft übersteigen, konfrontiert. Dies kann bei den Betroffenen traumatischen Stress auslösen. Nicht wenige von ihnen erkranken an einer Posttraumatischen [...]

 Doktorarbeit: Der Einfluss von Bewältigungsnormen auf soziale Unterstützung bei der Stressbewältigung

Der Einfluss von Bewältigungsnormen auf soziale Unterstützung bei der Stressbewältigung

Hamburg 2010, Band 30

Soziale Unterstützung stellt eine wichtige Ressource dar und gilt als bedeutsamer Prädiktor für die psychische und physische Gesundheit. Insbesondere bei der Bewältigung stressreicher Ereignisse erweist sich die Unterstützung aus dem sozialen Umfeld als bedeutsam sowohl für [...]