Literatur im Fachgebiet Pädagogik Er­nährung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Health in the Interactive Relationship Between Nutrition and Exercise (Forschungsarbeit)

Health in the Interactive Relationship Between Nutrition and Exercise

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

This publication shows results from different research areas that are interconnected with its message in a fairly intertwined health care segment. In the beginning, we get a glimpse of the research results, within which the differences between physically active and inactive children have been determined,…

Bewegung Biodiversität Children Ernährung Erziehungswissenschaft Food Gesundheit Gesundheitswissenschaft Health Kinder Sport Sports
Some current elements of health awareness through the prism of food, exercise and education (Sammelband)

Some current elements of health awareness through the prism of food, exercise and education

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

The scientific monograph titled „Some Topical Elements of Health Awareness through the Prism of Nutrition, Exercise and Education“ connects several topical issues in the field of nutrition and exercise that are present today. These are explored by the authors, from their perspective, in the search for a…

Bewegung Education Ernährung Erziehung Food Gesundheit Health Survey
Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen (Doktorarbeit)

Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen

Studien zur Schulpädagogik

Viele Kinder und Jugendliche lassen heutzutage das Frühstück aus. Dadurch entsteht eine Energie- und Nährstofflücke. Welche Auswirkungen dies auf die geistige Leistungsfähigkeit und somit auf den schulischen Erfolg hat, wurde in Deutschland bislang kaum untersucht.

Um die Wirkung des Schulfrühstücks von…

Aufmerksamkeit Ernährung Ernährungsverhalten Geistige Leistungsfähigkeit Gesundheitswissenschaft Intelligenz Jugendliche Kinder Kognition Kognitive Leistungsfähigkeit Konzentration Schulfrühstück Schulpädagogik
Elterneinbeziehung als Element der Schulentwicklung (Doktorarbeit)

Elterneinbeziehung als Element der Schulentwicklung

Ein Ansatz zur Verbesserung des Ernährungsverhaltens und der Lesekompetenz

Studien zur Schulpädagogik

Die Studie überprüft die Wirksamkeit von thematischer Elternarbeit auf das Ernährungsverhalten und die Lesekompetenz von Schülern im ersten Schuljahr. Über ein Schuljahr wurden die Eltern von den Lehrkräften ihrer Kinder zu Elterninformationsveranstaltungen in den Themenbereichen Lesen und Ernährung eingeladen. Sie…

Eltern Ernährung Ernährungsverhalten Erziehungswissenschaft Grundschule Kinder Lehrkraft Leseförderung Pädagogik Schulentwicklung Schulfrühstück Schulpädagogik
Evaluation von Unterrichtskonzepten zur Ernährungserziehung in Grundschulen (Doktorarbeit)

Evaluation von Unterrichtskonzepten zur Ernährungserziehung in Grundschulen

Studien zur Schulpädagogik

Unterrichtskonzepte, die zur Ernährungsbildung in Schulen eingesetzt werden, müssen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit zur Veränderung des Ernährungsverhaltens evaluiert werden. Darüber hinaus ist zu prüfen, inwieweit die eingesetzten Konzepte den Anforderungen der nationalen Bildungsstandards entsprechen. Im Rahmen…

Bildungsstandards Ernährungsbildung Evaluation Grundschule Pädagogik Sachunterricht Verhaltensveränderung
Ganzheitliche Präventionspädagogik in Europa (Forschungsarbeit)

Ganzheitliche Präventionspädagogik in Europa

Interdisziplinär-integrative europäische Präventionspädagogik

Didaktik in Forschung und Praxis

Die „Ganzheitliche Präventionspädagogik in Europa“ (GPE) interessierte Professor Dr. Werner Becker über Jahrzehnte hinweg in Schule und Hochschule. Analog dazu wurden transnationales Lernen und Lehren in Unterricht, Lehre und auch Forschung betrieben. Daraus resultierte ein „Konglomerat“ zur GPE, das insbesondere…

Bewegung Bewegungskultur Didaktik Entspannung Ernährung Pädagogik Schulpädagogik Schulsport Suchtprävention
Die Ernährungsversorgung als Lernfeld im Alltag der Jugendlichen (Dissertation)

Die Ernährungsversorgung als Lernfeld im Alltag der Jugendlichen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Im Bereich der Ernährungssozialisation sind die individuellen Lernprozesse, wie, wann und in welchem Umfang die eigene Ernährungsversorgung von Kindern und Jugendlichen erlernt wird, ein bisher weitgehend unbearbeiteter Bereich. Die Studie „Die Ernährungsversorgung als Lernfeld im Alltag der Jugendlichen“ von Dipl.…

Ernährungsbildung Ernährungsversorgung Familie Kompetenzen Lernen Pädagogik
Gesundheitserziehung in der Grundschule (Doktorarbeit)

Gesundheitserziehung in der Grundschule

Theoretische Grundlegung und explorative Studie

Studien zur Schulpädagogik

In Anbetracht veränderter Kindheiten’, sowie der Zunahme sogenannter Zivilisationskrankheiten im Kindes- und Jugendalter, steht im Mittelpunkt dieses Buches die Überlegung "Wie kann der Lehrer einen Beitrag zur Gesundheit seiner Schüler leisten?" [...]

Ernährung Gesundheit Gesundheitserziehung Gesundheitsförderung Gesundheitspädagogik Grundschule Pädagogik Schulpädagogik
 

Literatur: Er­nährung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač