Unsere Literatur zum Schlagwort Eins­chränkung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der Sport- und Tanzrollator (Doktorarbeit)

Der Sport- und Tanzrollator

Eine dreimonatige Tanzintervention zur Überprüfung ausgewählter konditioneller, koordinativer und kognitiver Fähigkeiten sowie psychologischer Merkmale bei Seniorinnen und Senioren mit/ohne motorische/n und mentale/n Einschränkungen

Schriften zur Bewegungswissenschaft

Die Lebenserwartung stieg in den letzten Jahrzehnten stetig an und dies veränderte das Bevölkerungsbild maßgeblich.

Zur Evaluation des Prototypens wurde mit 27 Seniorinnen und Senioren im mittleren Alter von 84,85 Jahren (SD = 7,352) eine Tanzintervention über einen Zeitraum von drei Monaten durchgeführt.…

Aktivität Bewegungswissenschaft Musik Senioren Tanz Tanzintervention
Grundrechtliche Schranken bei der staatlichen Förderungsgewährung (Doktorarbeit)

Grundrechtliche Schranken bei der staatlichen Förderungsgewährung

Inwieweit ist der Staat an grundrechtliche Beschränkungen gebunden, wenn er fördernd in Erscheinung tritt?

Studien zur Rechtswissenschaft

Aus den heutigen gesellschaftlichen und sozialen Gegebenheiten ergibt sich vielfach die Schwierigkeit, dass vom Grundgesetz zwar bestimmte Freiheiten rechtlich gewährleistet werden, aber nicht real genutzt werden können. Der Einzelne ist in der tatsächlichen Ausübung der Grundrechte oftmals auf finanzielle und…

Förderung Grundrechte Grundrechtliche Einschränkungen Jura Kunstfreiheit Rechtswissenschaft Religionsfreiheit Schranken Wissenschaftsfreiheit
Die objektive Bedingung der Strafbarkeit der §§ 283 ff. StGB (Dissertation)

Die objektive Bedingung der Strafbarkeit der §§ 283 ff. StGB

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Studie stellt ein Basiswerk sowohl für die Theorie und Praxis des Insolvenzrechts als auch des Insolvenzstrafrechts dar.

Im Zuge der aktuellen Finanzkrise wächst für zahlreiche Unternehmen und private Verbraucher die Gefahr der Insolvenz. Selbst traditionell insolvenzunfähige Subjekte wie Staaten…

Insolvenzplan Insolvenzrecht Krise Strafbarkeit Wirtschaftsstrafrecht
„Verhältnismäßige Notwehr“ (Doktorarbeit)

„Verhältnismäßige Notwehr“

Untersuchung der Rechtsprechung zu Abwägungen bei der Auslegung des §32 StGB

Strafrecht in Forschung und Praxis

Der Titel „Verhältnismäßige Notwehr“ mag auf den ersten Blick verwirren, setzt er doch mit Verhältnismäßigkeit und Notwehr zwei Rechtsbegriffe miteinander in Bezug, die nach der gängigen Praxis und Lehre nicht unbedingt zusammengehören.

Anders als beim rechtfertigenden Notstand, § 34 StGB, gibt es nämlich…

Abwägung Defensivnotstand Notstand Notwehr Rechtfertigung Verhältnismäßigkeit
Notwehr zur Verteidigung von Sachwerten (Dissertation)

Notwehr zur Verteidigung von Sachwerten

Strafrecht in Forschung und Praxis

Der allseits bekannte und einschlägig diskutierte Rechtfertigungsgrund der Notwehr gemäß § 32 StGB wirft gerade im Zusammenhang mit der Verteidigung von Sachwerten weiterhin Fragen auf. Die Studie beleuchtet daher zunächst die geschichtliche Entwicklung des Notwehrrechts. Weiterhin werden die Einschränkungen des…

Notwehr Strafrecht
Das Alter als zulässiges Rationierungskriterium in der Gesetzlichen Krankenversicherung? (Dissertation)

Das Alter als zulässiges Rationierungskriterium in der Gesetzlichen Krankenversicherung?

Studien zum Sozialrecht

Schon heute sind im Versorgungssystem der Gesetzlichen Krankenversicherung offene wie auch verdeckte Rationierungsmaßnahmen allgegenwärtig. Da Leistungsvorenthaltungen bei älteren Patienten, die gerade auf Grund deren hohen Alters vorgenommen werden, durchaus empirisch belegt sind und in der Medizinethik ebenso wie…

Alter Altersdiskriminierung Europarecht Gesetzliche Krankenversicherung Leistungsumfang Rationierung Rechtswissenschaft Sozialrecht Verfassungsrecht
Die Grenzen der Notwehr im Wandel der Zeit (Doktorarbeit)

Die Grenzen der Notwehr im Wandel der Zeit

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Verfasserin widmet sich Bedeutung und Tragweite der Grenzen des Notwehrrechts aus historischer Perspektive. Im Vordergrund der Betrachtung stehen dabei die vier Fallgruppen: Angriffe unzurechnungsfähiger Personen, unerträgliches Missverhältnis der betroffenen Rechtspositionen, Abwehrprovokation und…

Ehegatte Einschränkung Notwehr Provokation Rechtsgeschichte Rechtswissenschaft Strafrecht Verantwortungsprinzip
Rehabilitation nach Hüftendoprothetik (Dissertation)

Rehabilitation nach Hüftendoprothetik

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hüftendoprothetik stellt in der modernen Orthopädie einen Routineeingriff dar und ist die am häufigsten durchgeführte Gelenkersatzoperation. In den letzten Jahren wurden zum Thema Hüftendoprothetik zahlreiche Untersuchungen mit variierenden Studiendesigns durchgeführt, wobei in medizinischen Untersuchungen der…

Einschränkung Lebensqualität Medizin Psychologie Rehabilitation Schmerz Sportwissenschaft Stationäre Rehabilitation
 

Literatur: Eins­chränkung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač