Icon Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft & Musikwissenschaft

Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft & Musikwissenschaft Schriften zur Kunstgeschichte

ISSN 1617-8610 | 77 lieferbare Titel | 75 eBooks
 Doktorarbeit: Das Hauptwerk des Astrologen Marcus Schinnagel von 1489

Das Hauptwerk des Astrologen Marcus Schinnagel von 1489

Alltagsmanagement und Zukunftsdeutung an der Schwelle zur Neuzeit

Hamburg 2014, Band 48

[...] verdienstvolle Aufarbeitung eines faszinierenden Objekts durch Heidrun Franz [...]
in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins, ZGO 165 (2017)
Astrologie Astronomie Kalender Kulturgeschichte Kunstgeschichte Naturphilosophie Wissenschaftsgeschichte
 Doktorarbeit: Neo Rauch: Bilder 1984–2005

Neo Rauch: Bilder 1984–2005

Ansätze zu einem Werkverständis

Hamburg 2014, Band 47

Das Werk des mittlerweile international anerkannten Leipziger Malers Neo Rauch wird in dieser ersten Monografie in den zeitgenössischen Kunstkontext eingeordnet. Fragen nach den Notwendigkeiten und Hintergründen eines solchen Erfolges werden…

Allegorie
 Dissertation: Adel verpflichtet

Adel verpflichtet

Die Rhetorik bildkünstlerischer Innenausstattungen: Venezianische Adelspaläste um 1700 im Kontext von Statuskonkurrenz

Hamburg 2014, Band 46

[...] [Leser/in] wird eine Fülle von Anregungen finden, die über die Lagunenstadt hinausreichen. Man denke nur an die Innenausstattungen der Villen des Veneto. Ein besonderes Highlight ist die dem Buch beigelegte CD-ROM. Sie bietet dem Leser Einblick auch in solche Paläste, die dem Venedig-Besucher [...]
in: Sehepunkte, 15 (2015), Nr. 12
Adel Kulturgeschichte Pracht Rhetorik Soziale Mobilität Statuskonkurrenz Venedig Wahrnehmungspsychologie
 Sammelband: Ausgewählte Beiträge zur Emblematik

Ausgewählte Beiträge zur Emblematik

Hamburg 2014, Band 45

[...] ist dieser Text auch jenseits der spezifischen Fragen der Münchener Emblem-Datenbank lesenswert. Das gilt auch für den aus kunsthistorischer Perspektive besonders spannenden Beitrag zu "Fehler und Varianten bei der Emblemrezeption", der die verschlungene Rezeptionsgeschichte [...]
in: Journal für Kunstgeschichte, 3/2014
Buchillustration Rhetorik
 Dissertation: Ikonographie und zeitgenössische Funktion hölzerner Sitzmadonnen im romanischen Katalonien

Ikonographie und zeitgenössische Funktion hölzerner Sitzmadonnen im romanischen Katalonien

Hamburg 2013, Band 44

Die vorliegende Studie stellt die erste umfassende Monographie zu den katalanisch-romanischen Holzmadonnen des 11., 12. und 13. Jahrhunderts dar, die trotz der erstaunlichen Anzahl an überlieferten Skulpturen und ihrer künstlerischen Qualität in…

11. Jahrhundert 12. Jahrhundert 13. Jahrhundert Katalonien Mediävistik
 Doktorarbeit: Preisentwicklung und Marketing im zeitgenössischen Kunstmarkt des 21. Jahrhunderts von 2000 bis 2007

Preisentwicklung und Marketing im zeitgenössischen Kunstmarkt des 21. Jahrhunderts von 2000 bis 2007

Hamburg 2013, Band 43

Warum erzielen zeitgenössische Künstler wie Damien Hirst oder Jeff Koons regelmäßig Rekordpreise am Kunstmarkt? Sind ihre Arbeiten so einzigartig? Oder können sie sich einfach nur gut vermarkten? Dieses Buch untersucht systematisch, welche Formen…

21. Jahrhundert Anselm Kiefer Damien Hirst Kunstgeschichte Kunstmarkt Marketing Preisentwicklung
 Forschungsarbeit: Dürers „Hieronymus im Gehäus“

Dürers „Hieronymus im Gehäus“

Der Heilige im Licht

Hamburg 2013, Band 42

Dürers berühmter Kupferstich ‘Hieronymus im Gehäus‘ aus dem Jahr 1514 wird oft als Inbegriff eines Innenraumbildes und unter Leitvorstellungen wie ‘Humanismus‘, ‘Gelehrtenfleiß‘, ‘deutsche Gemütlichkeit‘, ‘Innerlichkeit‘ u. Ä. betrachtet. Diese…

Albrecht Dürer Der heilige Hieronymus im Gehäus Humanismus Kunstgeschichte Nürnberg
 Dissertation: Auseinandersetzung mit der Tradition – Die Rezeption des Werkes von Albrecht Dürer nach 1945

Auseinandersetzung mit der Tradition – Die Rezeption des Werkes von Albrecht Dürer nach 1945

Am Beispiel von Joseph Beuys, Sigmar Polke, Anselm Kiefer und Samuel Bak

Hamburg 2013, Band 41

Was veranlasst zeitgenössische Künstler wie Joseph Beuys (1921-1986), Sigmar Polke (1941-2010), Anselm Kiefer (geb. 1945) und Samuel Bak (geb. 1933) dazu, gerade den „Ahnherren“ der deutschen Kunst zu zitieren? Dürer und seine Werke erfuhren im…

Albrecht Dürer Anselm Kiefer Gegenwartskunst Joseph Beuys Kunstgeschichte Melancholie Reproduktion Rezeption Sigmar Polke Zitat
 Doktorarbeit: Das städtische Hallenschwimmbad in Deutschland von 1870 bis 1930

Das städtische Hallenschwimmbad in Deutschland von 1870 bis 1930

Hamburg 2013, Band 40

Das Buch beschäftigt sich mit den von 1870 bis 1930 errichteten städtischen Hallenschwimmbädern. Deren Aufgabe war es, der gesamten Bevölkerung eine überdachte Wasch- und Schwimmgelegenheit in Form von Brause-, Wannen- und Schwitzbädern sowie…

19. Jahrhundert 20. Jahrhundert Architektur Historismus Hygiene Industrialisierung Neues Bauen Schwimmsport
 Forschungsarbeit: «Ach ja! Italien! Italien! Dahin steht mein Sinn.» – Die Lukasbrüder in Rom

«Ach ja! Italien! Italien! Dahin steht mein Sinn.» – Die Lukasbrüder in Rom

Religiöse Malerei 1810–1830

Hamburg 2013, Band 39

Die Lukasbrüder zählen zu den bedeutendsten deutschen Malern des frühen 19. Jahrhunderts. Aus ihnen gingen die Nazarener hervor, die die deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts entscheidend prägen sollten. Diese Publikation präsentiert herausragende…

19. Jahrhundert Kunstgeschichte Malerei

Weitere Schriftenreihen in der Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft & Musikwissenschaft

Nach oben ▲