Literatur im Fachgebiet VWL Modell

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

The Impact of Environmental Policy on Economic Indicators (Dissertation)

The Impact of Environmental Policy on Economic Indicators

Moving from Global to Sectoral and Regional Perspectives

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Umwelt-, Energie- und Klimapolitik haben in jüngerer Zeit einen immer höheren Stellenwert erhalten. Dies ist nicht zuletzt den neuesten klimatologischen Forschungsergebnissen und dem daraus entstandenen gesteigerten Umweltbewusstsein in der Bevölkerung geschuldet. Politikansätze zur Bekämpfung der…

Emissionshandel Energieeffizienz Klimapolitik Klimaschutz Umweltökonomie Umweltökonomik Umweltpolitik Volkswirtschaftslehre Weltklima
Inflationsdifferenzen in einer erweiterten europäischen Währungsunion (Dissertation)

Inflationsdifferenzen in einer erweiterten europäischen Währungsunion

Eine Analyse der Relevanz des Balassa-Samuelson-Effekts in den mittel- und osteuropäischen Ländern

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Mit dem zukünftigen Beitritt der bis dato noch nicht der europäischen Währungsunion beigetretenen mittel- und osteuropäischen EU-Mitglieder werden sich bestehenden Heterogenitäten innerhalb des europäischen Währungsraumes weiter verstärken. Insbesondere die zunehmenden Inflationsdifferenzen innerhalb einer nach…

Europäische Währungsunion Euroraum EWU Geldpolitik Inflation Modellbewertung Modelltheorie Produktivität Realer Wechselkurs Volkswirtschaftslehre
Empty Container Logistics in the Maritime Economy (Doktorarbeit)

Empty Container Logistics in the Maritime Economy

Evidence from the North Range

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Containerschifffahrt repräsentiert eines der dynamischsten Segmente der Weltwirtschaft der letzten Jahrzehnte. Jedoch wird derzeit etwa jeder fünfte Container weltweit leer transportiert und umgeschlagen. Die damit verbundenen Kosten sowie die zusätzliche Belastung für die Umwelt und Transportsysteme machen…

Containerlogistik Containerverkehr Gravitationsmodell Maritime Logistik Seehafen Seeschifffahrt Seeverkehr Volkswirtschaftslehre Welthandel
Die Dominanz traditioneller Familienarrangements (Doktorarbeit)

Die Dominanz traditioneller Familienarrangements

Eine Analyse des geschlechterspezifischen Arbeitsangebotsverhaltens in Deutschland

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Im Zuge des demografischen Wandels gewinnt die Arbeitsmarktbeteiligung qualifizierter Arbeitskräfte eine entscheidende Bedeutung für das zukünftige Wachstumspotenzial Deutschlands. Dabei stellt die Arbeitsmarktbeteiligung nicht nur ein individuelles Phänomen dar, sondern steht in engem Zusammenhang mit der…

Arbeitsangebot Familienmodelle Familienpolitik Geschlechterunterschiede Humankapital Volkswirtschaftslehre
Haushaltsstruktur, idiosynkratische Risiken und öffentliche Finanzpolitik (Doktorarbeit)

Haushaltsstruktur, idiosynkratische Risiken und öffentliche Finanzpolitik

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

In den letzten Jahrzehnten vollzog sich in Deutschland wie in anderen Industrieländern ein zwei-dimensionaler demografischer Wandel. Auf der einen Seite führen eine steigende Lebenserwartung sowie niedrige Geburtenraten zu einer andauernden Veränderung der Altersstruktur der Gesellschaft, welche mit weitreichenden…

Allgemeines Gleichgewichtsmodell Demographischer Wandel Finanzpolitik Finanzwissenschaft Modell überlappender Generationen Rentenpolitik Steuerpolitik Volkswirtschaftslehre
Dienstleistungen und Internationaler Dienstleistungshandel (Dissertation)

Dienstleistungen und Internationaler Dienstleistungshandel

Eine empirische Analyse am Beispiel der Europäischen Union

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Mit der Verabschiedung der Strategie von Lissabon im Jahr 2000 und der Dienstleistungsrichtlinie im Jahr 2006 hat die Europäische Union die Bedeutung des Dienstleistungssektors und des Handels mit Dienstleistungen im Europäischen Binnenmarkt für Wachstum und Beschäftigung erkannt und begonnen den innereuropäischen…

Arbeitsproduktivität Dienstleistungshandel Dienstleistungsrichtlinie Europäische Integration Europäische Union Gravitationsmodell Lissabon-Strategie Offshoring Outsourcing Vorleistungen
Emergenz der Reformfähigkeit (Dissertation)

Emergenz der Reformfähigkeit

Konzeptionelle Überlegungen zur agentenbasierten Simulation

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Worauf gründet das Phänomen des Reformwiderstands und somit der Reform? Welche Eigenschaften sollten berücksichtigt werden, um Reformfähigkeit erklären zu können? Welche Mechanismen machen das Zustandekommen einer Reform möglich? Welche Bedingungen ermöglichen, solch eine erwünschte Dynamik zu entfachen? …

Agentenbasierte Modellierung Agentenbasierte Simulation Politische Ökonomie Volkswirtschaftslehre
Wechselkurspolitik Rohstoff exportierender Länder (Doktorarbeit)

Wechselkurspolitik Rohstoff exportierender Länder

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Seit dem Jahr 2000 kam es zu starken Rohstoffpreisänderungen an den Weltmärkten. Diese hatten enorme Einkommensveränderungen für die Rohstoff exportierenden Länder zur Folge.

Aufbauend auf wirtschaftstheoretischen Erklärungen zur Entwicklung von Rohstoff exportierenden Staaten analysiert dieses Buch die…

Entwicklung Erdöl Geldpolitik Inflation Stabilisierung Volkswirtschaft Volkswirtschaftslehre Wachstum
Industrie- und Kapitalmarktdynamik (Doktorarbeit)

Industrie- und Kapitalmarktdynamik

Eine modelltheoretische Wirkungsanalyse auf der Basis von künstlichen neuronalen Netzen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Studie beschäftigt sich mit den Verflechtungen zwischen realem und monetärem Sektor. Die Entstehung neuer und der Niedergang alter Industrien stellen ein Abbild der Dynamik von Industrien und Volkswirtschaften dar. Auch die Dynamik der Finanzmärkte ist von Innovationen und Veränderungen geprägt, die gleichsam…

Anlegerverhalten Kapitalmärkte Neuronale Netze Schumpeter Volkswirtschaftslehre