Unsere Literatur zum Schlagwort Islamwissens­chaft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Formen und Funktionen der Frage und Fragesätze im Deutschen und Arabischen (Dissertation)

Formen und Funktionen der Frage und Fragesätze im Deutschen und Arabischen

Studien zur Germanistik

Heutzutage beschränkt sich die kontrastive Linguistik nicht nur auf die Untersuchung verwandter Sprachen. Aus einer Position zwischen dem deutschen Sprachraum und der arabischen Welt unternimmt dieses Buch deshalb einen kontrastiven Vergleich zwischen zwei nicht verwandten Sprachen am Beispiel der deutschen und…

Arabische Sprache Deutsche Sprache Germanistische Linguistik Islamwissenschaft
Terminologische Betrachtung zum Islam (Forschungsarbeit)

Terminologische Betrachtung zum Islam

Dargestellt an einer lexikologischen Untersuchung des Deutschen und Russischen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Die Rolle von Termini als konstitutive Elemente des Fachtextes beruht v.a. auf der Feststellung, dass die Aneignung von Fachwissen eng mit dem praktischen Handeln und der kommunikativen Tätigkeit der betreffenden Individuen verbunden ist. Da ein enger Zusammenhang zwischen dem individuellen Niveau fachlichen…

Glossar Islam Islamwissenschaft Linguistik Russisch Russland Scharia Slawistik Sprachwissenschaft Terminologie Translatologie
Die Stimme des Dschihad (Forschungsarbeit)

Die Stimme des Dschihad

„Sawt al-gihad“: al-Qaidas erstes Online-Magazin

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

„Die Stimme des Dschihad“ ist das erste ausschließlich im Internet veröffentlichte Magazin von al-Qa’ida. Dieses regelmäßig erscheinende Online-Magazin dient der saudischen al-Qa’ida-Abteilung als ideologisches Medium, in dem sie ihre Anschläge und Operationen in Form von Erklärungen und Bekennerschreiben frei…

Al-Qaida Internet Islamismus Islamwissenschaft Jemen Medienwissenschaft Online Orientalistik Saudi Arabien Terror Terrorismus
Konzepte und Modelle zur Vermittlung der Lehrinhalte im deutschsprachigen Islamkunde-Unterricht (Forschungsarbeit)

Konzepte und Modelle zur Vermittlung der Lehrinhalte im deutschsprachigen Islamkunde-Unterricht

Beiträge zur Islamischen Religionspädagogik

Das Werk versteht sich als Arbeitshilfe mit praktischen Vorschlägen zur Unterrichtsentwicklung und -gestaltung. Auf der Basis verschiedener moderner theoretischer Konzepte werden viele Modelle bzw. Beispiele für den Islamkunde – Unterricht in deutscher Sprache geliefert. Zu diesen fachdidaktischen Theorien zählen:…

Didaktik Erziehungswissenschaft Fachdidaktik Islamische Religionspädagogik Islamischer Religionsunterricht Islamwissenschaft Pädagogik Religionspädagogik
Hadithstudien – Die Überlieferungen des Propheten im Gespräch (Festschrift)

Hadithstudien – Die Überlieferungen des Propheten im Gespräch

Festschrift für Prof. Dr. Tilman Nagel

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Die umfangreiche Literatur der Hadithe, der Überlieferungen des Propheten Muhammad, ist eine wenig erforschte Literaturgattung. Tilman Nagel hat einige wesentliche Beiträge zu diesem Gebiet geliefert. Somit ist der Band diesem hervorragenden deutschen Islamwissenschaftler gewidmet. [...]

Hadith Islam Islamwissenschaft Koran Literaturgattung Marokko Mohammed Prophet Religionsgeschichte Türkei
Der politisch-gesellschaftliche Einfluss der nestorianischen Ärzte am Hofe der Abbasidenkalifen von al-Mansur bis al-Mutawakkil (Forschungsarbeit)

Der politisch-gesellschaftliche Einfluss der nestorianischen Ärzte am Hofe der Abbasidenkalifen von al-Mansur bis al-Mutawakkil

- Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Heinz Halm -

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Als Schutzbefohlene der Muslime genossen Christen innerhalb des islamischen Herrschaftsbereiches einen besonderen Rechtsstatus, der ihnen gegen die Zahlung einer Kopfsteuer die Ausübung ihrer Religion mit Einschränkungen garantierte. Sie spielten eine wichtige Rolle in der Gesellschaft und brachten eine bedeutende…

Abbasidenkalifen Arzt Christen Geschichtswissenschaft Islamwissenschaft Kalifen Muslime
Erbrecht der maghrebinischen Staaten und deutscher ordre public (Dissertation)

Erbrecht der maghrebinischen Staaten und deutscher ordre public

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Diese Monographie mit interdisziplinärer Ausrichtung erschließt zwei bisher nur unzureichend wissenschaftlich durchdrungene Rechtsgebiete: das Erbrecht der maghrebinischen Staaten und die diesbezügliche Anwendung des deutschen ordre public. Dabei ist die Arbeit so angelegt, dass sie nicht nur wissenschaftlichen…

Ausländisches Recht Erbrecht Internationales Privatrecht Islamisches Recht Islamwissenschaft Ordre public Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft
Bibliographie des islamischen Rechts (Bibliographie)

Bibliographie des islamischen Rechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Warum noch eine Bibliographie zum islamischen Recht?

Diese Bibliographie ist das erste Ergebnis eines Projektes, in dem die bisher vorhandenen Bibliographien zum islamischen Recht zusammengefasst, überarbeitet und ergänzt werden. Die Vielzahl der bestehenden Bibliographien verlangt nach einer solchen…

Bibliographie Islamisches Recht Islamwissenschaft Rechtsgeschichte Rechtswissenschaft Religion
Abu Sa‘id Muhammad al-Hadimi (1701-1762) (Dissertation)

Abu Sa‘id Muhammad al-Hadimi (1701-1762)

Netzwerke, Karriere und Einfluss eines osmanischen Provinzgelehrten

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Gegenstand dieser Untersuchung ist Abu Said Muhammad al-Hadimi (1701-1762). Dieser in der wissenschaftlichen Forschung noch wenig bekannte Gelehrte gehörte zu den bedeutenden osmanischen Provinz-Gelehrten und war ein in vielen Wirkungsbereichen aktiver Mann – Mystiker, Prediger, Mufti und Verfasser. Er wurde über…

Islamwissenschaft Osmanisches Reich Schrifttum Sufismus Türkei