Doktorarbeit: Formen und Funktionen der Frage und Fragesätze im Deutschen und Arabischen

Formen und Funktionen der Frage und Fragesätze im Deutschen und Arabischen

Studien zur Germanistik, Band 42

Hamburg , 196 Seiten

ISBN 978-3-8300-6114-4 (Print)
ISBN 978-3-339-06114-0 (eBook)

Zum Inhalt

Heutzutage beschränkt sich die kontrastive Linguistik nicht nur auf die Untersuchung verwandter Sprachen. Aus einer Position zwischen dem deutschen Sprachraum und der arabischen Welt unternimmt dieses Buch deshalb einen kontrastiven Vergleich zwischen zwei nicht verwandten Sprachen am Beispiel der deutschen und arabischen Fragen und Fragesätze. Die Funktion der Frage und die Form der Fragesätze im Deutschen und Arabischen sind Kern der Stduie. Dabei wird der Begriff „Frage und Fragesatz“ unter syntaktischen, semantischen und lexikalischen Aspekten erklärt. In diesem Zusammenhang werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede anhand praktischer Beispiele aus beiden Sprachen aufgezeigt. Der Autor versucht, Antworten auf die folgenden Fragen zu geben:

  • Erlaubt die kontrastive Linguistik den Vergleich zweier nicht verwandter Sprachen, die keiner gemeinsamen Sprachfamilie angehören?
  • Wie werden die Frage und der Fragesatz im Deutschen und im Arabischen verstanden?
  • Welche Formen der Fragesätze gibt es? Und sind die Funktionen der Frage in beiden Sprachen vergleichbar?
  • Wann ist der Gebrauch von Fragepronomen und Fragewörtern in den beiden Sprachen problematisch?

Kontaktmöglichkeit

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲