Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Schriften zur Entwicklungspsychologie«

ISSN 1617-2078 | 37 lieferbare Titel | 33 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  (Doktorarbeit): Entwicklung und Evaluation eines modularisierten Trainings basaler Rechenfertigkeiten für Grundschulkinder mit Dyskalkulie

Entwicklung und Evaluation eines modularisierten Trainings basaler Rechen­fertigkeiten für Grundschulkinder mit Dyskalkulie

Ein Interventions­programm für Zweitklasskinder mit Ritter Zahlix und Prinzessin Zahline

Band 38, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9396-9

Wie kann ich einem Kind mit ausgeprägten Rechenschwierigkeiten helfen? Diese Frage stellt sich im Berufsalltag von Lehrpersonen und therapeutisch Tätigen. Aber auch Eltern betroffener [...]

Dyskalkulie, Dyskalulieintervention, Grundschulkinder, Intervention, Interventionsprogramm, Mathematikförderung, Mengenkompetenz, Prinzessin Zahline, Rechenfertigkeiten, Rechenschwäche, Rechnen, Ritter Zahlix, Sachaufgaben, Zählen, Zahlenstrahl, Zweite Klasse

 

  (Doktorarbeit): Die Bedeutung morphosyntaktischer Fähigkeiten in Strukturmodellen des Leseverstehens ein und mehrsprachiger Jugendlicher

Die Bedeutung morpho­syntaktischer Fähigkeiten in Strukturmodellen des Leseverstehens ein- und mehrsprachiger Jugendlicher

Band 37, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7922-2

Leseverstehen ist eine Schlüsselqualifikation des modernen Lebens. Umso schwerer wiegt es, dass ein bedeutsamer Teil der Gesellschaft nur über eingeschränkte Fähigkeiten in diesem Bereich [...]

Entwicklungspsychologie, Jugendalter, Leseverstehen, Mehrsprachigkeit, Morphosyntaktische Fähigkeiten, Pisa-Studie, Psychologie, Strukturgleichungsmodelle

 

  (Doktorarbeit): Is it rhythm? Zusammenhänge zwischen Arbeitsgedächtnisleistung, Prosodienutzung und musikalischen Fähigkeiten beim Worterwerb

Is it rhythm?
Zusammenhänge zwischen Arbeits­gedächtnis­leistung, Prosodie­nutzung und musikalischen Fähigkeiten beim Worterwerb

Band 36, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7586-3

Ausgangspunkt dieser Arbeit sind Erkenntnisse der Spracherwerbs­forschung, dass insbesondere zu Beginn des Mutter- und Fremdsprach­erwerbs Gedächtnisprozesse eine wichtige Rolle beim [...]

Arbeitsgedächtnis, Entwicklungspsychologie, Kindergartenkinder, Kunstwörter, Musikalische Fähigkeiten, Musikpädagogik, Musikpsychologie, Prosodienutzung, Psychologie, Rhythmus, Sprachentwicklung, Worterwerb

 

  (Doktorarbeit): Buchstart Hamburg

Buchstart Hamburg

Evaluation eines kulturpädagogischen Sprachfrühförderprogramms

Band 35, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-7396-8

PISA, IGLU und diverse Studien des Bundes belegen, dass bei deutschen Kindern und Jugendlichen ein erhöhter Sprachförderbedarf besteht. Aus diesem Grund rief die Hamburger Behörde für [...]

Buchstart, Entwicklungspsychologie, Evaluation, Psychologie, Sprachentwicklung, Sprachfrühförderung, Vorlesefrühförderkompetenz, Vorlesen

 

  (Doktorarbeit): Entwicklung mathematischer Fähigkeiten in Kindergarten und Grundschule

Entwicklung mathematischer Fähigkeiten in Kindergarten und Grundschule

Differenzielle Einflüsse im Kontext von Training

Band 34, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-7236-8

Kinder sammeln bereits im Vorschulalter viele mathematische Erfahrungen und erste mathematische Fähigkeiten sind schon vor Schulbeginn vorhanden – so können fast alle Kindergartenkinder [...]

Differentielle Effekte, Entwicklungspsychologie, Frühdiagnostik, Frühförderung, Längsschnittstudie, Mathematische Fähigkeiten, Mathematische Vorläuferfähigkeiten, Multiple Imputation, Psychologie, Training

 

  (Dissertation): Eine Untersuchung zur Multidimensionalität von Inhibitionsprozessen im Vor und Grundschulalter

Eine Untersuchung zur Multidimensionalität von Inhibitionsprozessen im Vor- und Grundschulalter

Band 33, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-7033-0

Die Fähigkeit zur Inhibition stellt unumstritten eine der wichtigsten Fähigkeiten des Menschen dar. So spielt sie unter anderem eine zentrale Rolle bei der kognitiven Entwicklung im [...]

Arbeitsgedächtnis, Aufmerksamkeit, Entwicklungspsychologie, Exekutive Funktionen, Inhibition, Interferenzkontrolle, Kognitive Psychologie, Reaktionsinhibition

 

  (Sammelband): Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psychogerontologie

Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psycho­geronto­logie

Band 32, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-6823-9

Der demographische Wandel, hin zu einer immer älter werdenden Bevölkerung, stellt zunehmend Anforderungen an unsere Gesellschaft und das Gesundheitssystem. Einerseits müssen wir uns auf [...]

Alter, Biographie, Biographiearbeit, Demenz, Geriatrie, Kohärenzgefühl, Lehrer, Migranten, Psychogerontologie, Salutogenese, Schmerz

 

  (Doktorarbeit): Kindliche Interessen im Vorschulalter

Kindliche Interessen im Vorschulalter

Entwicklung eines diagnostischen Verfahrens

Band 31, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-6842-5

Längst wird auch in Deutschland die Schule nicht mehr als einzige Bildungseinrichtung für Kinder betrachtet. Vielmehr erfahren auch frühpädagogische Institutionen eine zunehmende [...]

Diagnostik, Entwicklung, Entwicklungspsychologie, Frühe Bildung, Interesse, Interessenschwerpunkt, Kompetenzen, Validierung, Vorschulalter

 

  (Doktorarbeit): Understanding Different Components in Intentional Action

Understanding Different Components in Intentional Action

How Understanding Others’ Mental States Helps to Learn From Others and Predict Their Behaviour

Band 30, Hamburg 2012, ISBN 3-8300-6474-8

“Is there a human-specific understanding of others’ intentional actions?” It is important to answer this question since this understanding might be seen as the prerequisite for the [...]

Bonobos, Chimpanzees, Comparative Psychology, Developmental Psychology, Entwicklungspsychologie, Gorillas, Great Apes, Human Infants, Menschenaffen, Mental State Understanding, Orang-Utans, Orangutans, Psychologie, Schimpansen, Vergleichende Psychologie

 

  (Doktorarbeit): Entwicklungsaufgaben im Jugendalter

Entwicklungsaufgaben im Jugendalter

Analysen ihrer differentiellen Wahrnehmung und Bewältigung bei 13- bis 17-Jährigen

Band 29, Hamburg 2012, ISBN 3-8300-6326-1

Die Lebensphase Jugend wird seit jeher als eine spannende und turbulente Zeit im Leben eines jeden Menschen beschrieben. Doch was passiert eigentlich, wenn man jugendlich ist? [...]

Adoleszenz, Entwicklungsaufgaben, Entwicklungspsychologie, Havighurst, Jugend, Jugendalter, Jugendliche, Psychologie

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählte Titel

Dissertation: Kindliche Interessen im Vorschulalter

Kindliche Interessen im Vorschulalter

Entwicklung eines diagnostischen Verfahrens

» [...] Eine Dissertation mit einem interessanten Thema, das Beachtung verdient hat. [...] «

, 03.07.2014

Sammelband: Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psycho­geronto­logie

Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psycho­geronto­logie


» [...] Allen acht Beiträgen sind eine hohe Leserfreundlichkeit durch beste Verständlichkeit und ausführliche Literaturverzeichnisse am Ende jeden Beitrags gemeinsam. Ebenso ist die Praxisorientierung der Beiträge [...] «

, 1/2013