Literatur im Fachgebiet BWL Unter­nehmens­kommunikation

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations (Dissertation)

Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations

Ein Lösungsansatz zur Nutzung der Chancen und Vermeidung der Risiken der digitalen Mediengesellschaft

Strategisches Management

Public Relations nehmen eine zunehmend wichtige Rolle für die unternehmerische Geschäftstätigkeit ein. Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden wirtschaftlichen Umfeldes – verstärkte Dynamik und Komplexität aufgrund von Internationalisierung, gestiegener Wettbewerbs- und Kostendruck sowie zunehmende Macht der…

Balanced Scorecard Digitalisierung Image Inhaltsanalyse Integrierte Kommunikation Issues Management Kommunikationsmanagement Kommunikationswissenschaft PR Public Relations Reputation Social Media Social Media Monitoring Soziale Medien Strategisches Management Unternehmenskommunikation Wirtschaftsinformatik
Ausgezeichnet! – Nachhaltigkeitspreise für Unternehmen der deutschen Ernährungswirtschaft (Forschungsarbeit)

Ausgezeichnet! –
Nachhaltigkeitspreise für Unternehmen der deutschen Ernährungswirtschaft

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Nachhaltigkeitspreise, engl. Awards, sind ein exklusives Instrument der Nachhaltigkeitskommunikation. Nicht jeder kann einen solchen Preis erhalten. Oft werden nur wenige – teils nur ein – Preisträger in einem Wettbewerb ausgewählt. „Das nachhaltigste Unternehmen“, „Beste“, „Erster“ – daran gemessen sind die…

Betriebswirtschaftslehre Ernährungswirtschaft Exklusivität Management Marketing Nachhaltigkeitskommunikation Transparenz Unternehmenskommunikation
Stakeholder-Konfrontationen im Social Web (Dissertation)

Stakeholder-Konfrontationen im Social Web

Eine fallstudienbasierte Untersuchung unternehmensseitiger Reaktionsstrategien am Beispiel von Shitstorms

Strategisches Management

Social Media haben das Kommunikationsverhalten zwischen Unternehmen und seinen Stakeholdern gravierend verändert. War der Erfahrungsaustausch über Produkte, Marken oder Services früher in aller Regel auf einen kleinen, privaten Kreis begrenzt, werden Meinungen heute über (meist) öffentlich einsehbare Plattformen…

Beziehungsmanagement Explikative Case-Studies Relationship Management Social Media Social Web Soziale Medien Unternehmenskommunikation Unternehmensreputation
Kosten- und Performance-Measurement in der Produktkommunikation (Doktorarbeit)

Kosten- und Performance-Measurement in der Produktkommunikation

Eine kennzahlenbasierte Benchmarking-Methodik zur Identifizierung von Ineffizienzen in der Produktkommunikation mit der Kostenrechnung und der Data Envelopment Analysis am Beispiel der Automobilindustrie

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Da börsennotierte Unternehmen zunehmend unter dem Druck stehen, ihre Leistungsfähigkeit gegenüber den Anteilseignern nachzuweisen, steigt der Bedarf an Informationen über den Erfolg. Damit gewinnen Informationen an Bedeutung, die sich auf den Erfolg bestimmter Maßnahmen oder Abteilungen eines Unternehmens beziehen.…

Automobilindustrie Balanced Scorecard Benchmarking Data Envelopment Analysis Intangible Assets Kostenrechnung Public Relations Unternehmenskommunikation
Die Markenpersönlichkeit von Topmanagern (Doktorarbeit)

Die Markenpersönlichkeit von Topmanagern

Konzeptualisierung, Messung und Wirkung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Image eines Topmanagers als höchster Repräsentant der Unternehmung ist für den Erfolg des Unternehmens von großer Bedeutung. Für die strategische und gezielte Nutzung dieses Potentials überträgt Ariana S. D. Finkel die Konzepte der Marke und der Markenpersönlichkeit auf den Kontext von Topmanagern und liefert…

Arbeitgeberattraktivität Management Marke Markenpersönlichkeit Marketing PR Produktattraktivität Stakeholder Topmanager Unternehmenserfolg Unternehmenskommunikation
Formel 1-Sponsoring (Dissertation)

Formel 1-Sponsoring

Ökonomische und juristische Probleme

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Die Formel 1 zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Sportarten weltweit. Nur die Olympischen Spiele und die Fußball-WM werden von einer höheren Anzahl an TV-Zuschauern verfolgt. Die hohen Zuschauerzahlen geben Unternehmen die Chance als Sponsor eine große Reichweite zu erzielen sowie sich und ihre Produkte…

Betriebswirtschaftslehre Marketing Motorsport PR Public Relations Sponsoring Sponsoringplanung Sportmarketing Sportökonomie Sportsponsoring Unternehmenskommunikation Wirtschaftsgeschichte
Strategische Integration informationstechnologischer Applikationen für kleine und mittelständische Unternehmen (Doktorarbeit)

Strategische Integration informationstechnologischer Applikationen für kleine und mittelständische Unternehmen

Am Beispiel des Projektes „Weiterbildung Online - eine Initiative mittelständischer Unternehmen in Nordhessen“

Strategisches Management

Immer kürzere Innovationszyklen bieten für Unternehmen Wettbewerbsvorteile durch schnellere und effizientere Technologien. Gleichzeitig führen die Weiterentwicklungszyklen zu steigenden Kosten. Es kann mittlerweile von einer strategy follows technology gesprochen werden. Auf dem Markt kann eine Vielzahl an…

Betriebswirtschaftslehre Customer Relationship Management E-Learning Mittelstand Strategisches Management
Einzelsportler-Sponsoring als Instrument der Unternehmenskommunikation (Dissertation)

Einzelsportler-Sponsoring als Instrument der Unternehmenskommunikation

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Unternehmen betreiben das Einzelsportler- Sponsoring trotz ihrer damit verbundenen hohen Ausgaben häufig wenig rational und effektiv. Zudem ist diese Thematik in der Forschung unterrepräsentiert. Vor diesem Hintergrund geht es in der von beiden Gutachtern mit "sehr gut" bewerteten Dissertation um eine umfassende,…

Betriebswirtschaftslehre Sponsoring Sponsoringplanung Sportmarketing Sportökonomie Sportsponsoring Unternehmenskommunikation
Interne Kommunikation in der Arbeitsrechtspraxis (Doktorarbeit)

Interne Kommunikation in der Arbeitsrechtspraxis

Implikationen zur Optimierung der unternehmensinternen Kommunikation am Beispiel der betrieblichen Arbeitsrechtspraxis von KMU

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Unternehmen stehen seit jeher vor der Aufgabe, bei ihren Entscheidungen eine Vielzahl betrieblicher Rahmenbedingungen beachten zu müssen. Einen zentralen Bestandteil dieser Rahmenbedingungen, der alle Unternehmensbereiche betrifft und vor Herausforderungen stellt, bilden rechtliche Rahmenbedingungen. Nicht nur…

Arbeitsrecht Betriebswirtschaftslehre Deregulierung Experteninterviews Integrierte Kommunikation Interne Kommunikation KMU Kündigungsschutz Marketing Marktorientierte Unternehmensführung Mittelstand Personalarbeit Qualitative Inhaltsanalyse Unternehmenskommunikation
Chancen und Grenzen des Einsatzes von Behindertenspitzensport in der Kommunikationspolitik von Unternehmen (Doktorarbeit)

Chancen und Grenzen des Einsatzes von Behindertenspitzensport in der Kommunikationspolitik von Unternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Behindertenspitzensport hat sich in den letzten Jahren – nicht nur leistungsmäßig – in hohem Maße weiterentwickelt. Öffentlichkeit und Medien widmen ihm größere Aufmerksamkeit und bringen den Athleten mehr Akzeptanz entgegen als in der Vergangenheit. Auch der werbliche Einsatz dieses Sportbereichs…

Betriebswirtschaftslehre Kommunikationspolitik Marketing Sponsoring Sportsoziologie Unternehmenskommunikation