Unsere Literatur zum Schlagwort Ein­zelhandel

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

The Economics of Contactless Payment (Dissertation)

The Economics of Contactless Payment

An Analysis of the Financial Impact of Near Field Communication on Stationary Retailers

Finanzmanagement

Eine Reihe von Einzelhändlern hat damit begonnen, kontaktlose Zahlungstechnologie zu testen und zu implementieren. Andere Firmen, aus verschiedenen Industrien, haben sich im NFC Forum zusammengeschlossen, um diese Technologie in mobile Endgeräte, vor allem Mobiltelefone, zu integrieren. Die gemeinsam entwickelte…

Betriebswirtschaftslehre Bezahlverfahren Einzelhandel Finanzmanagement Handy Mobile Payment RFID Transaktionen
Stadtmarketing als Instrument der Kommunikation, Kooperation und Koordination (Dissertation)

Stadtmarketing als Instrument der Kommunikation, Kooperation und Koordination

Untersuchung kooperativer Stadtmarketingansätze mit Blick auf den Dreiländervergleich Deutschland - Österreich - Schweiz

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Stadtmarketing blickt mittlerweile auf eine zwei Jahrzehnte währende Geschichte zurück. Heute findet sich kaum mehr eine Stadt, in der auf die Anwendung dieses Instrumentes verzichtet wird. Jedoch ist die anfängliche Euphorie über ein scheinbares "Allheilmittel" längst verflogen. Es ist an der Zeit, das…

Bürgerbeteiligung Citymarketing Innenstadtentwicklung Marketing Politikwissenschaft Stadtentwicklung Stadtmarketing Stadtplanung Standortmarketing Verkehrsplanung Wirtschaftsförderung
Handelsmarken-Portfolio (Dissertation)

Handelsmarken-Portfolio

Verhaltenswissenschaftliche Analyse der Wirkung eines Handelsmarken-Portfolios am Beispiel eines Lebensmitteleinzelhandelsunternehmens

Studien zum Konsumentenverhalten

Handelsmarken nehmen im Profilierungsstreben von Handelsunternehmen eine bedeutende Rolle ein. Während in der Vergangenheit vorwiegend oder gar ausschließlich Preiseinstiegs- und Standardhandelsmarken angeboten wurden, erweitern die Handelsunternehmen ihr Handelsmarken-Portfolio um Premium- bzw.…

Betriebswirtschaftslehre Einzelhandel Konsumentenverhalten Kundenbindung Markentransfer Portfolio Retail Branding
Zentrale Orte und Einzelhandelsgroßprojekte (Dissertation)

Zentrale Orte und Einzelhandelsgroßprojekte

Unter besonderer Berücksichtigung des Kriteriums der Kaufkraftabschöpfung. Eine Untersuchung am Beispiel des bayerischen Landesrechts

Studien zum bayerischen, nationalen und supranationalen Öffentlichen Recht

Einzelhandelsgroßprojekte bergen typischer Weise ein hohes Konfliktpotential, insbesondere weil sie als Gefahr für die gewachsene Einzelhandelslandschaft der Innenstädte begriffen werden. Daher haben die Normgeber sowohl des Raumordnungs-, als auch des Bauplanungsrechts die Ansiedlung von Einzelhandelsgroßprojekten…

Landesentwicklungsprogramm Bayern Raumordnungsrecht Rechtswissenschaft
Rechtsrahmen der Business Improvement Districts (Tagungsband)

Rechtsrahmen der Business Improvement Districts

Schriften aus dem Institut für Recht der Wirtschaft der Universität Hamburg

Der Band fasst die Beiträge des 9. Hamburger Wirtschaftsrechtstages zum Thema "Rechtliche Rahmen der Business Improvement Districts" vom 07.11.2006 zusammen. Diese jährlich stattfindende Tagung will die Wirtschaft und Wissenschaft, Justiz und Politik, Theorie und Praxis zusammenzuführen. Grundidee ist ein intra-…

Business Improvement Districts Hamburger Wirtschaftsrechtstag Öffentliches Recht Rechtswissenschaft Stadtentwicklung Städtebau Verwaltungsrecht Wirtschaftsförderung
Konsumentenverhalten in der landwirtschaftlichen Direktvermarktung (Dissertation)

Konsumentenverhalten in der landwirtschaftlichen Direktvermarktung

Eine kognitiv-behavioristische Analyse der Determinanten ausgewählter Parameter

Studien zum Konsumentenverhalten

Tatsächliche und vermeintliche Skandale bei der Erzeugung von Lebensmitteln, wie beispielsweise die BSE-Krise ab dem Jahr 2000, haben bei vielen Verbrauchern zu einer Verunsicherung über Qualität und Unbedenklichkeit der Lebensmittel geführt. Dadurch ist es, zumindest kurzzeitig, zu einer starken Risikowahrnehmung…

Agrarmarketing Agrarökonomie Agrarwissenschaft Befragung Beobachtung Betriebswirtschaftslehre Konsumentenverhalten Lebensmittel Lebensmitteleinzelhandel Marketing Verbraucherverhalten
Ein integriertes Stadtmarketing- und Finanzierungskonzept für Kommunen (Doktorarbeit)

Ein integriertes Stadtmarketing- und Finanzierungskonzept für Kommunen

Theoretische Fundierung und empirische Analyse

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Das vorliegende Buch behandelt ein angesichts der zunehmenden Knappheit öffentlicher Kassen sehr aktuelles Thema. Zielsetzung der Arbeit ist es, aufzuzeigen, inwieweit konsequente und zielgerichtete Marketing-Maßnahmen in der Lage sind, die Attraktivität einer Kommune zu steigern, um die Einnahmen der Kommune zu erhöhen. Darüber…

Betriebswirtschaftslehre Business Improvement District PPP Public Private Partnership Standortmarketing
Preissetzungsverhalten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel (Doktorarbeit)

Preissetzungsverhalten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel

Eine empirische Analyse

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Preise stellen im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) nicht nur für den Konsumenten, sondern insbesondere für den Entscheidungsträger eine bedeutende Variable dar. Bei gegebenen Einstandspreisen bestimmen die Umsätze den Gewinn. Preisentscheidungen müssen in einer komplexen Situation unter Berücksichtigung vieler…

Agrarwissenschaft Agribusiness Lebensmitteleinzelhandel Management Preisgestaltung Preispolitik Preissetzung Wettbewerb
Der Verkauf unter Einstandspreis (Dissertation)

Der Verkauf unter Einstandspreis

Nach §20 Abs. 4 S. 2 GWB unter Berücksichtigung des US-amerikanischen und EG-Kartellrechts

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Gegenstand der Arbeit ist die Bewertung des Verlustpreisverkaufs aus kartellrechtlicher Sicht. Durch die 6. Kartellrechtsnovelle wurde erstmals im deutschen Kartellrecht der Verkauf unter Einstandspreis ausdrücklich genannt und bei Hinzutreten weiterer Voraussetzungen verboten. Der zu diesem Zweck neu eingefügte §…

Kartellrecht Lebensmitteleinzelhandel Preisfreiheit Rechtswissenschaft US Supreme Court Wal-Mart Wettbewerbsbeschränkungen Wettbewerbsrecht