Doktorarbeit: Erfolgsfaktoren im Gründungsprozess von Business Improvement Districts

Erfolgsfaktoren im Gründungsprozess von Business Improvement Districts

Ein Überblick über den Forschungsstand und eine empirische Analyse von Gründungsprozessen deutscher BID-Initiativen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 263

Hamburg , 288 Seiten

ISBN 978-3-8300-4926-5 (Print)
ISBN 978-3-339-04926-1 (eBook)

Zum Inhalt

Die Gründung von Business Improvement Districts (BIDs) kann in innerstädtischen Geschäftsquartieren zu erheblichen Aufwertungen der Immobilien und des öffentlichen Raums führen. Die Gründung von Business Improvement Districts ist jedoch zeitaufwändig, erfordert spezielle Kenntnisse und kostet Geld. Anhand von Fallstudien, theoriebasierten Interviews und quantitativen Daten werden die zentralen Erfolgsfaktoren für die Gründung von BIDs in Innenstadtquartieren hergeleitet und anschließend anhand von modernen methodischen Ansätzen getestet. Das Buch liefert damit einen Ausgangspunkt für notwendige weiterführende Forschungstätigkeiten.

Studenten bietet das Buch einen Überblick über das Thema BID aus einer betriebswirtschaftlichen Perspektive. Praktiker erhalten eine Hilfestellung für die Steuerung und Unterstützung von BID-Aktivitäten.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲