Icon Soziologie

Soziologie Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

ISSN 1437-7845 | 18 lieferbare Titel | 14 eBooks
 Dissertation: A (r)evolutionary life: Contestation, fragmentation and social integration in Karim Khan Zand Street, Shiraz

A (r)evolutionary life: Contestation, fragmentation and social integration in Karim Khan Zand Street, Shiraz

Hamburg 2022, Band 18

Disruptive socio-political changes occurring on a national level in Iran severely impacted urban social and spatial structure and may be regarded as turning points in the lives of Iran’s cities. Modernisation in Iran in 20th century and the…

Iran Öffentlicher Raum Soziale Integration Stadtplanung Stadtsoziologie
 Doktorarbeit: Kommunale Strategien zur Unterbringung von Flüchtlingen als Beitrag zur Wiedernutzung von Leerstand

Kommunale Strategien zur Unterbringung von Flüchtlingen als Beitrag zur Wiedernutzung von Leerstand

Hamburg 2019, Band 17

Zum Höhepunkt der Flüchtlingsströme im Jahr 2015 kamen über eine Million Asylbewerber nach Deutschland. Innerhalb von sehr kurzer Zeit mussten Kommunen viele Unterkünfte für Geflüchtete zur Verfügung stellen. Das Forschungsinteresse galt den…

Architektur Flüchtlinge Soziologie Stadtplanung
 Dissertation: Anpassung an den Klimawandel: Das formelle Instrumentarium der Stadt und Regionalplanung

Anpassung an den Klimawandel: Das formelle Instrumentarium der Stadt- und Regionalplanung

Hamburg 2014, Band 16

Die Anpassung an den Klimawandel gewinnt in der Stadt- und Regionalplanung zunehmend an Bedeutung, da von den Auswirkungen des Klimawandels insbesondere Städte und Regionen betroffen sein können. Allerdings stellt der Klimawandel die räumliche…

Anpassung Flächennutzungsplan Instrumente Klimawandel Raumplanung Regionalplanung Stadtplanung
 Dissertation: Wenn Straßen zur Last werden

Wenn Straßen zur Last werden

Zum Umgang mit der kommunalen Straßeninfrastruktur unter Schrumpfungsbedingungen

Hamburg 2014, Band 15

Mit seiner Dissertation beweist der Autor Mut: Der Wachstumsglaube darf in vielen Disziplinen bereits schadlos kritisiert werden, doch hier kommt auch die Theorie der Netze auf den Prüfstand: Muss wirklich alles vernetzt werden (und vernetzt bleiben), was vernetzbar erscheint? Barwisch macht für [...]
in: Alternative Kommunalpolitik, AKP Mai 2014
Demografie Kosten Schrumpfung Straßenbaulast Verkehrsplanung Verkehrspolitik
 Doktorarbeit: Zukunftsfähige Regionalentwicklung: Handlungsfähigkeit durch Capacity Building

Zukunftsfähige Regionalentwicklung: Handlungsfähigkeit durch Capacity Building

Ein wissenschaftliches Begleitforschungsprojekt am Beispiel der Neuen Regionalpolitik der Schweiz

Hamburg 2013, Band 14

Dieses Werk ist vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionslage um eine nachhaltige Regionalentwicklung entstanden. Der Fokus richtet sich auf den Aspekt der Handlungsfähigkeit von Akteuren und Institutionen als zentrales Kriterium einer…

Geographie Handlungsfähigkeit Lernende Regionen Lernprozesse Nachhaltigkeit Region Regionalentwicklung Soziales Lernen Wissen Zukunftsfähigkeit
 Dissertation: Außenpolitische Aktivitäten der Metropolräume Àrea Metropolitana de Barcelona und Region Stuttgart

Außenpolitische Aktivitäten der Metropolräume Àrea Metropolitana de Barcelona und Region Stuttgart

Hamburg 2011, Band 13

Wie die Praxis zeigt, sind Metropolräume, großstädtische Agglomerationsräume mit institutionalisierten Strukturen für Stadt und Umland, seit den 1980er Jahren international aktiv. Die Autorin verknüpft politik- und Raumwissenschaftliche…

Außenpolitik Internationalisierung Metropolregion Politikwissenschaft Stadtplanung
 Doktorarbeit: Gender Mainstreaming als Instrument bedarfsgerechter Wohnraumversorgung

Gender Mainstreaming als Instrument bedarfsgerechter Wohnraumversorgung

Prozesse, Strukturen und Projekte anhand ausgewählter Kommunen

Hamburg 2011, Band 12

Die Autorin stellt dar, inwieweit Gender Mainstreaming im Politikfeld Wohnen vorhanden ist und untersucht die Verknüpfung der beiden Themenfelder am Beispiel zweier bundesdeutscher Kommunen (Dortmund und Hannover) und der ortsverbundenen Wohnungswirtschaft anhand vorhandener Strukturen, Prozesse [...]
, IRB Nr. 2011-600, 2004(4):9016864
Architektur Demografischer Wandel Deutschland Gender Mainstreaming Hannover Politikwissenschaft Projekte Prozesse Strukturen Wohnungsbau Wohnungswirtschaft
 Dissertation: Stadtmarketing als Instrument der Kommunikation, Kooperation und Koordination

Stadtmarketing als Instrument der Kommunikation, Kooperation und Koordination

Untersuchung kooperativer Stadtmarketingansätze mit Blick auf den Dreiländervergleich Deutschland - Österreich - Schweiz

Hamburg 2009, Band 11

Stadtmarketing blickt mittlerweile auf eine zwei Jahrzehnte währende Geschichte zurück. Heute findet sich kaum mehr eine Stadt, in der auf die Anwendung dieses Instrumentes verzichtet wird. Jedoch ist die anfängliche Euphorie über ein scheinbares…

Bürgerbeteiligung Citymarketing Innenstadtentwicklung Marketing Politikwissenschaft Stadtentwicklung Stadtmarketing Stadtplanung Standortmarketing Verkehrsplanung Wirtschaftsförderung
 Dissertation: Der Alltäglichkeit auf der Spur: Die Rolle der Stadtgröße für die räumliche Planung

Der Alltäglichkeit auf der Spur: Die Rolle der Stadtgröße für die räumliche Planung

Eine empirische Untersuchung der Planungspraxis bundesdeutscher Mittelstädte

Hamburg 2009, Band 10

Die Autorin rückt mit ihrer Dissertation bundesdeutsche Mittelstädte in den Fokus und gibt ein umfassendes Bild der Planungspraxis in diesen Städten. Im Zentrum steht die Frage: Wie plant die Mittelstadt? [...]
in: PlanerIn, Jg. 2011, H. 2
Befragung Demographischer Wandel Instrumente Methoden Mittelstadt Mittelstädte Planungspraxis Politikwissenschaft Räumliche Planung Räumliche Planungsprozesse Raumplanung Regionalplanung Stadtentwicklung Stadtplanung Verfahren
 Dissertation: Wohnen in Großsiedlungen

Wohnen in Großsiedlungen

Der Beitrag der Ästhetischen Erziehung zur Wohnumfeldgestaltung innerhalb von Revitalisierungsmaßnahmen

Hamburg 2008, Band 9

Wohnumfeldgestaltung in Großsiedlungen der Bundesrepublik Deutschland ist heute zu einem selbstverständlichen Teil von Stadtplanung geworden. Dies ist einer breiten Diskussion zur Funktion und Gestaltung von Revitalisierungsmaßnahmen in…

Ästhetische Erziehung Politikwissenschaft Soziologie Stadtplanung Wohnumfeldgestaltung

Weitere Schriftenreihen in der Soziologie

Nach oben ▲