Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

ISSN 1435-666X | 200 lieferbare Titel | 97 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern   ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Geschlechtsstereotype Wahrnehmung von Führung

Geschlechtsstereotype Wahrnehmung von Führung

Der Einfluß einer maskulinen oder femininen äußeren Erscheinung

Band 70, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0225-3 (Print)

Als eine Erklärung für die nach wie vor festzustellende Ungleichverteilung von Frauen und Männern in Führungspositionen wird in der Forschung die geschlechtsstereotype Wahrnehmung von [...]

 

  Doktorarbeit: Psychologie des schlussfolgernden Denkens

Psychologie des schlussfolgernden Denkens

Differentialpsychologische Prüfung von Strukturüberlegungen

Band 69, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0272-7 (Print)

Schlussfolgerndes Denken ist in Alltag wie in Schule und Beruf von großer Bedeutung. In Intelligenzstrukturtheorien wird der Fähigkeit zum schlussfolgernden Denken dementsprechend eine zentrale [...]

 

  Doktorarbeit: Zur Operationalisierung einer Klassifikation psychischer Funktionen

Zur Operationalisierung einer Klassifikation psychischer Funktionen

Darstellung einer experimental-psychologischen Studie

Band 68, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0210-9 (Print)

Die Autorin stellt eine Taxonomie der Zeiterlebnisse vor, die zwei Forschungsrichtungen verbindet: einerseits die Frage nach der Zeitwahrnehmung bzw. dem Zeiterleben, wobei die Zeit keine [...]

 

  Dissertation: Geschlechterunterschiede beim Rückschaufehler

Geschlechterunterschiede beim Rückschaufehler

Band 67, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0103-4 (Print)

Ist es möglich, dass Frauen und Männer die Dinge häufig unterschiedlich wahrnehmen? Seine Alltagsbeobachtungen haben den Autor jedenfalls dazu verleitet, anzunehmen, dass Männer und Frauen [...]

 

  Dissertation: Die Bedeutung sozialer Bedürfnisse und sozialer Situationen bei der Erklärung des Umwelthandelns

Die Bedeutung sozialer Bedürfnisse und sozialer Situationen bei der Erklärung des Umwelthandelns

Band 66, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0182-9 (Print)

1994 wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft das Schwerpunktprogramm "Globale Umweltveränderungen: Sozial- und verhaltenswissenschaftliche Dimensionen" bewilligt. Dies ist ein Ausdruck [...]

 

  Dissertation: JuckreizKognitionen, Belastungen und krankheitsbezogene Erwartungen bei der Atopischen Dermatitis im Kindes und Jugendalter

Juckreiz-Kognitionen, Belastungen und krankheitsbezogene Erwartungen bei der Atopischen Dermatitis im Kindes- und Jugendalter

Band 65, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0140-9 (Print)

Von den Atopischen Dermatitis (Neurodermits) betroffen zu sein, bedeutet für das Kind und den Jugendlichen, sich in Alltagssituationen wie zum Beispiel bei der Kleidungswahl oder bei [...]

 

  Tagungsband: Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Auftreten, Risiken, Maßnahmen und Konsequenzen für das Arbeitsleben

Band 64, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0181-2 (Print)

Je mehr Mobilität zum Leben gehört, umso mehr wächst der Verkehr. Je mehr er dies tut, umso empfindlicher wird er gegenüber allen Einflüssen. Die Anforderungen an den einzelnen steigen, mehr [...]

 

  Doktorarbeit: Selbst und weltbezogene Wissenskomponenten von Weisheit

Selbst- und weltbezogene Wissenskomponenten von Weisheit

Studie zur Konstruktvalidierung des Berliner Weisheitsmodells

Band 63, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0146-1 (Print)

Im Mittelpunkt der Arbeit steht ein Konzept von Weisheit als Erfahrungswissen. Der Weisheitsbegriff wird in den Kontext früher philosophischer und aktueller psychologischer Weisheitskonzepte [...]

 

  Doktorarbeit: Repetitive Strain Injury (RSI) bei Bildschirmarbeitskräften

Repetitive Strain Injury (RSI) bei Bildschirmarbeitskräften

Eine experimentelle Untersuchung zur Funktion von Leistungsanspruch, Pezeptuo-Motorischer-Interferenz und Schmerzwahrnehmung bei der Entstehung bewegungsbedingter Störungen

Band 62, Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0110-2 (Print)

Das Thema der vorliegenden Arbeit sind bewegungsbedingte Schmerzsyndrome bei der Bildschirmarbeit. Hochfrequente Fingerbewegungen bzw. statische Haltearbeit führen zu Beschwerden im [...]

 

  Forschungsarbeit: Untersuchungen zur Präzision und Zuverlässigkeit der Hörfeldaudiometrie

Untersuchungen zur Präzision und Zuverlässigkeit der Hörfeldaudiometrie

Band 61, Hamburg 1999, ISBN 978-3-8300-0082-2 (Print)

Das Verfahren der Hörfeldaudiometrie mit Hilfe des Kategorienunterteilungsverfahrens ist ein diagnostisches Instrument zur Untersuchung der Lautheitswahrnehmung. Es wird zur individuellen [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern   ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben