Unsere Literatur zum Schlagwort Lehrerausbildung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Qualitative und quantitative Verknüpfung von Fachwissen, Fachdidaktik und Schulpraxis in der ersten Phase der fachdidaktischen Biologielehrerbildung (Doktorarbeit)

Qualitative und quantitative Verknüpfung von Fachwissen, Fachdidaktik und Schulpraxis in der ersten Phase der fachdidaktischen Biologielehrerbildung

Empirische Untersuchungen zu Qualität und Nachhaltigkeit der Biologielehrerausbildung in der ehemaligen DDR

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

In der aktuellen Diskussion um die Herausforderungen an Schulen, wird immer wieder auch die Qualität der Lehrer_Innenbildung thematisiert. Nicht nur die PISA-Studie von 2015 belegt durchschnittlich bessere Leistungen ostdeutscher Schüler_Innen im Vergleich zu westdeutschen Schüler_Innen im Fach Biologie. Geht man…

Biologielehrer Biologieunterricht DDR Erziehungswissenschaft Fachdidaktik Biologie Fachdidaktisches Wissen Fachwissen GDR Pädagogik Pedagogical Content Knowledge Professionalisierung Schulpraxis
Analyse des professionellen Umgangs mit allgemeinen didaktischen Prinzipien (Doktorarbeit)

Analyse des professionellen Umgangs mit allgemeinen didaktischen Prinzipien

in einer selbst geplanten und durchgeführten Unterrichtsstunde in der Domäne Wirtschaft und deren Unterrichtsreflexion

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Wissenschaftliche Studien über die Analyse der von Lehramtsstudierenden selbst vorgenommenen Unterrichtsplanungen und darauf bezogener Unterrichtsreflexionen sowie über deren Zusammenhang bilden, speziell in der Domäne der Wirtschaftswissenschaften, ein Desiderat. Im Rahmen der Bologna-Reform wurde die erste Phase…

Didaktische Prinzipien Lehramtsstudierende Lehrerausbildung Professionalisierung Unterricht Unterrichtsplanung Wirtschaftspädagogik
Akademisierung und Professionalisierung der Lehrerbildung in Frankreich (Doktorarbeit)

Akademisierung und Professionalisierung der Lehrerbildung in Frankreich

Ecole Normale – Institut Universitaire – Ecole Interne

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Lehrerbildung in Frankreich war in den letzten Jahrzehnten radikalen Veränderungen unterworfen, die ihren Anlass nicht in einem veränderten Schulsystem hatten, sondern zuallererst Ausdruck der unterschiedlichen politischen Interessen der wechselnden Regierungen sind. Die Untersuchung zeigt im Rahmen einer…

Frankreich Lehrerausbildung Schulsystem
Fachdidaktische Ausbildung für einen arbeitsprozessorientierten Elektrotechnik-Unterricht in der chinesischen Lehrerausbildung für Berufsschulen (Dissertation)

Fachdidaktische Ausbildung für einen arbeitsprozessorientierten Elektrotechnik-Unterricht in der chinesischen Lehrerausbildung für Berufsschulen

Studien zur Berufspädagogik

Zur Einleitung des Berufsbildungsreformprozesses stellt die Berufsbildungspolitik in China einen Schwerpunkt auf, das Qualifikationsniveau der Berufsbildungslehrkräfte zu erhöhen. Zugleich stellt die Hinwendung zur Arbeitsprozessorientierung in der chinesischen Berufsbildung neue Anforderungen an die Qualifikation…

China Elektrotechnik Lehrerausbildung Professionalisierung Technikdidaktik
Ökologie unterrichten (Dissertation)

Ökologie unterrichten

Eine qualitative Untersuchung zum fachdidaktischen Wissen erfahrener Biologielehrkräfte zum Thema Ökologie

Didaktik in Forschung und Praxis

Dieses Werk untersucht das fachdidaktische Wissen erfahrener Biologielehrkräfte zum Thema Ökologie.

Das Thema Ökologie nimmt eine wichtige Stellung im Biologieunterricht ein und bietet vielfältige Möglichkeiten, um den Umweltschutzgedanken bei den Schülern zu aktivieren. Diese Studie untersucht, wie die…

Bildung für nachhaltige Entwicklung Biologiedidaktik Biologielehrer Biologieunterricht BNE Lehrerausbildung Ökologie PCK Pedagogical Content Knowledge Qualitatives Forschungsdesign
Kritische Wissenschaftsforschung (Forschungsarbeit)

Kritische Wissenschaftsforschung

Untersuchungen zur gesellschaftlichen Bedingtheit und ideologischen Befangenheit pädagogischer Theorie und Praxis

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Nach dem Wandel der ‘idealistischen‘ Pädagogik zur ‘realistischen‘ Erziehungswissenschaft am Ende der Epoche der Bildungsreform (1955-1970) haben die Bedingungen, unter denen die betreffende Disziplin von ihren Vertreterinnen und Vertretern betrieben wurde, zu weiteren Veränderungen geführt. Von der Mitte der…

Bildungspolitik Globalisierung Ideologiekritik Kritische Erziehungswissenschaft Lehrerausbildung Ökonomisierung Pädagogik Partizipation Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftspolitik Wissenschaftstheorie
Lehrerausbildung aus der Perspektive von GymnasialreferendarInnen (Doktorarbeit)

Lehrerausbildung aus der Perspektive von GymnasialreferendarInnen

Eine Deutungsmusteranalyse vor dem Hintergrund der Professionalisierungsdebatte

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

"Psychoterror" oder "die schlimmste Zeit meines Lebens", dies sind medial genutzte Titel, mit denen das Referendariat charakterisiert wird. Und auch das Lehramtsstudium wird vor dem Hintergrund empirischer Erhebungen seit Jahrzehnten eher kritisch beurteilt. Andere Forschungsergebnisse lassen aber auch auf eine…

Kompetenzentwicklung Lehrerbildung Pädagogik Professionalisierung Soziologie
Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit auf dem Prüfstand (Forschungsarbeit)

Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit auf dem Prüfstand

Das Dilemma innerstädtischer Schulen in den USA

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Bildung ist in modernen Gesellschaften eine der zentralen Voraussetzungen für die Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Leben. Somit ist ein hoher Grad an Chancengerechtigkeit im Bildungsbereich Grundvoraussetzung dafür, dass möglichst viele jene Fähigkeiten, die für diese Partizipation notwendig…

Bildungsgerechtigkeit Chancengleichheit Lehrerausbildung Lehrerprofessionalität Multikulturalität Pädagogik Schule Schulforschung USA Vergleichende Erziehungswissenschaft
Transformationsprozesse im europäischen Bildungsraum (Festschrift)

Transformationsprozesse im europäischen Bildungsraum

Festschrift zum 60. Geburtstag von Renate Seebauer

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Festschrift würdigt die Verdienste von Renate Seebauer anlässlich ihres 60. Geburtstags. Die einzelnen Beiträge stammen aus der Feder von Kollegen unterschiedlicher europäischer Regionen und Länder. Sie stellen das außerordentliche Engagement der Europäerin Seebauer, die sich ‘Europa‘ zur Aufgabe gemacht hat,…

Bologna-Prozess Erziehungswissenschaft Europäische Dimension Fremdsprachen Gender Lehrerausbildung Pädagogik Pädagogische Professionalität Psychologie Zweisprachigkeit
Erste Schritte in den Lehrerberuf (Dissertation)

Erste Schritte in den Lehrerberuf

Die Lehrer-Schüler-Interaktion im Schnittfeld von Professionalisierung und Biografie

Studien zur Schulpädagogik

Die Studie gewährt einen tiefen Einblick in die Wahrnehmungen, Deutungen und Handlungsstrategien der angehenden Lehrer im Unterricht. Es wird ersichtlich, dass die Novizen gemäß ihrer individuellen biografischen Geschichte Sinnbildungsprozesse vornehmen. Sie gestalten in Auseinandersetzung mit Schule und Ausbildung…

Biografie Erziehungswissenschaft Lehrerausbildung Lehrerberuf Lehrerbildung Pädagogik Professionalisierung Professionalisierung der Lehre Rekonstruktive Sozialforschung Schulpädagogik Selbstwirksamkeitserwartungen

Literatur: Lehrerausbildung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač