27 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur schule und gesundheit

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Konzeption zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung an Gymnasien in Bayern (Dissertation)Zum Shop

Konzeption zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung an Gymnasien in Bayern

Die Gestaltung schulischer Lebenswelt im Horizont der Ganztagsschule

Schriften zur Sportwissenschaft

Ziel dieses Buches ist die Vorstellung eines pädagogischen Konzeptes für das achtjährige bayerische Gymnasium. Eine wichtige Rolle fällt dabei der Mehrperspektivität von Bewegung, Spiel und Sport als Grundlage für optimales Leben und Lernen zu. Die berechtigten Forderungen nach Ganzheitlichkeit,…

Achtjähriges GymnasiumBewegungsförderungGanztagsschuleGesundheitsförderungMehrperspektivisches BewegungskonzeptPädagogikSchulentwicklungSportpädagogikSportwissenschaft
Entwicklungspotentiale einer kindgerechten Bewegungserziehung (Dissertation)Zum Shop

Entwicklungspotentiale einer kindgerechten Bewegungserziehung

Analyse und Möglichkeiten der Konzeption Kindersportschule

Schriften zur Sportwissenschaft

Die heutigen Lebensbedingungen verführen viele Kinder zur Bewegungsarmut. Kindliche Lebenswelten sind gekennzeichnet durch mannigfache Verlockungen an Medienangeboten, zurückgehende sinnliche Wahrnehmungen und körperliche Erfahrungen.

Der Autor skizziert jedoch nicht nur die veränderten Bedingungen des…

BewegungsarmutGesundheitserziehungKörperentwicklungKörpererfahrungMotorikPädagogikSinnliche WahrnehmungSportpädagogikSportwissenschaft
Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen (Doktorarbeit)Zum Shop

Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen

Studien zur Schulpädagogik

Viele Kinder und Jugendliche lassen heutzutage das Frühstück aus. Dadurch entsteht eine Energie- und Nährstofflücke. Welche Auswirkungen dies auf die geistige Leistungsfähigkeit und somit auf den schulischen Erfolg hat, wurde in Deutschland bislang kaum untersucht.

Um die Wirkung des Schulfrühstücks von…

AufmerksamkeitEinflussfaktoren ErnährungErnährungErnährungsverhaltenFrühstückFrühstückskreisFrühstücksverhaltenGeistige LeistungsfähigkeitGesundheitswissenschaftGlykämischer IndexIntelligenzJugendlicheKAI / KT3-4 RKinderKognitionKognitive LeistungsfähigkeitKonzentrationLeistungstestSchuleSchulfrühstückSchulpädagogikSchulverpflegung
Gesund bleiben im Lehreralltag – Potenziale erkennen, Ressourcen nutzen (Dissertation)Zum Shop

Gesund bleiben im Lehreralltag – Potenziale erkennen, Ressourcen nutzen

Ein empirischer Beitrag zur Analyse widersprüchlicher Handlungsanforderungen im Lehrerberuf

Studien zur Schulpädagogik

Die Studie befasst sich mit Ressourcen, Belastungen und Bewältigungsmechanismen von Grundschullehrkräften unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen der Schuleingangsphase in NRW. Der Paradigmenwechsel von einem selektionsorientierten zu einem integrationsorientierten Schulanfang hat weit reichende…

Integrative KooperationKooperationLehrerberufLehrerforschungLehrerkollegiumPädagogikSchuleSchulisches GesundheitsmanagementSchulpädagogikTeamarbeitWidersprüchliche Arbeitsanforderungen
Schulstress unter Jugendlichen: Entstehungsbedingungen, vermittelnde Prozesse und Folgen (Doktorarbeit)Zum Shop

Schulstress unter Jugendlichen: Entstehungsbedingungen, vermittelnde Prozesse und Folgen

Eine empirische Studie im Rahmen von PISA 2003

Studien zur Stressforschung

Die Schule ist einer der wichtigsten Lebensbereiche von Jugendlichen. Schulischer Erfolg gewinnt durch seine tragende Funktion bei der Zuweisung von Lebenschancen stetig weiter an Bedeutung. Doch die Schule ist nicht nur eine Institution der Wissens- und Kompetenzvermittlung, sondern auch sozialer Lebensraum, in…

AlkoholkonsumBelastungsverarbeitungCopingGesundheitswissenschaftJugendlichePISAPsychische BeschwerdenPsychologieSchülerSchulstress
Hochschulpsychiatrie (Doktorarbeit)Zum Shop

Hochschulpsychiatrie

Evaluation des studienbegleitenden Dienstes „Hilfe und Orientierung für psychisch erkrankte Studierende“ (HOpeS) an den Hamburger Hochschulen

Studien zur Psychiatrieforschung

Als im Zuge der Psychiatrie-Enqute Arbeit als Grundbedürfnis von psychisch erkrankten Menschen mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit rückte, dachte man vor allem an Rehabilitation in Handwerks- und Büroberufen.

Dass diese Unterstützung auch für intellektuelles Arbeiten und Studieren lohnenswert, ja…

GesundheitswissenschaftHochschulpsychiatrieMedizinPsychiatriePsychische ErkrankungPsychologieRehabilitationStudiumUniversität
Mentales Training - ein salutogenes Therapieverfahren zur Bewegungsoptimierung (Dissertation)Zum Shop

Mentales Training - ein salutogenes Therapieverfahren zur Bewegungsoptimierung

am Beispiel der rehabilitativen Gehschule

Schriften zur Sportwissenschaft

"Wann werde ich wieder gehen können?" Der vorliegende Ansatz nähert sich dieser zentralen Fragestellung des Patienten in der Rehabilitation innovativ und interdisziplinär:

Es wird der Frage nachgegangen, ob ein im Hochleistungssport etablierter Ansatz zur Bewegungsoptimierung, das Mentale Training,…

AutopoieseBewegungsoptimierungBio-psycho-soziales GesundheitsmodellGehschulePädagogikRehabilitationSalutogeneseSportwissenschaft