9 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Schule und GesundheitSport & Bewegung

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Gesundheitsförderung zwischen individuellem Anspruch und gesellschaftlicher Verantwortung (Sammelband)Zum Shop

Gesundheitsförderung zwischen individuellem Anspruch und gesellschaftlicher Verantwortung

Beiträge zur Gesundheitsförderung in ausgewählten Feldern

Schriften zur Sportwissenschaft

Der Sammelband thematisiert aus der Perspektive der Sportwissenschaft das gesellschaftliche Schlüsselthema „Gesundheit“ entlang des Konflikts, den die „Gesundheit“ als jeweils individuelle Problematik und als allgemeiner gesellschaftlicher Anspruch erzeugt. Folglich besteht das Anliegen des Buches darin, die…

Benachteiligte JugendlicheBewegungBewegungsangeboteGesundheitGesundheitsangeboteGesundheitsförderungGesundheitsförderung für sozial BenachteiligteKinder und JugendlicheSchule und Gesundheit
Qualitätssicherung bewegungsorientierter Gesundheitsförderung (Dissertation)Zum Shop

Qualitätssicherung bewegungsorientierter Gesundheitsförderung

Dargestellt am Beispiel von Gesundheitswochen in der Grundschule

Schriften zur Sportwissenschaft

Dieses Buch stellt in der Praxis erforschte Möglichkeiten der qualitätssichernden bewegungsorientierten Gesundheitsförderung für den Grundschulbereich vor. Tiefgreifend wird die Bedeutung der Bewegung für den Menschen in seiner bio-psycho-sozialen Einheit beschrieben.
Zugleich wird die wachsende Diskrepanz…

BewegungBewegungshandelnEffektivitätGesundheitserziehungGrundschuleKinderLebensqualitätPädagogikSchulsportSportwissenschaft
Nur als eBook verfügbar
Berufliche Handlungskompetenz und Sport (Dissertation)

Berufliche Handlungskompetenz und Sport

Konzept zur Kompetenzentwicklung und Gesundheitsförderung durch das Fach Sport an Berufsschulen

Schriften zur Sportwissenschaft

Nach dem heutigen Stand der berufspädagogischen und bildungspolitischen Diskussion gilt die Entwicklung von Handlungskompetenz als Leitziel der Berufsschule. Dieses Leitziel legitimiert gleichzeitig die allgemeinbildenden Fächer und damit auch das Fach Sport.

Dabei gilt es zu hinterfragen, auf welche…

BerufsbelastungBerufspädagogikBewegungskompetenzGesundheitsförderungGesundheitsforschungHandlungskompetenzKompetenzentwicklungLernfelderPädagogikSportunterrichtSportwissenschaft
Schule und Gesellschaft – Zur Integration sportgerontologischer Grundlagen am Berufskolleg (Doktorarbeit)Zum Shop

Schule und Gesellschaft – Zur Integration sportgerontologischer Grundlagen am Berufskolleg

Schriften zur Bewegungswissenschaft

Der demographische Wandel ist in Deutschland eine Entwicklung, die sich in den nächsten Jahren und Jahrzehnten sukzessive immer stärker auf alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens auswirken wird. Daher handelt es sich um eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der sich alle Teile der Gesellschaft widmen müssen.…

AltensportBerufskollegBewegungsmangelBildungDemographischer WandelGerontologieGesundheitIntegrationPartizipationPflegenotstandPräventionSchuleSchulentwicklungSportSportgerontologie
Doping in der Schule? (Forschungsarbeit)Zum Shop

Doping in der Schule?

Leistungsstimulierende Substanzen als thematische Gegenstände der Gesundheitserziehung im Sportunterricht

Schriften zur Sportwissenschaft

Im zunehmenden Konsum von Stimulantien und leistungsfördernden Mitteln durch Kinder und Jugendliche spiegelt sich die leistungsorientierte und hedonistische Ausrichtung unserer Gesellschaft wieder; eine Entwicklung, die auch von der Institution Schule präventives Handeln verlangt. Veränderte Konsummotive und…

DopingDrogenGesundheitserziehungleistungsfördernde MittelPädagogikSchuleSportunterrichtStimulantienSuchtprävention
Sport, Gesundheit, Erziehung in Antike, Christentum, Humanismus (Forschungsarbeit)Zum Shop

Sport, Gesundheit, Erziehung in Antike, Christentum, Humanismus

Schriften zur Sportwissenschaft

Die Studie stellt die Bedeutung von Bewegung und Sport für die Gesundheit aus den Erfahrungen, Forschungen und Praxis von Ärzten der europäischen Antike vor, die von Kirchenschriftstellern, Bischöfen, Klostergründern, Reformatoren und Humanisten immer wieder aufgegriffen und ihren Verhältnissen angepasst variiert…

AlltagskulturDiätetikGesundheitsliteraturJohann Amos ComeniusKlosterschulePabst Johannes XXISportSportgeschichte
Konzeption zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung an Gymnasien in Bayern (Dissertation)Zum Shop

Konzeption zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung an Gymnasien in Bayern

Die Gestaltung schulischer Lebenswelt im Horizont der Ganztagsschule

Schriften zur Sportwissenschaft

Ziel dieses Buches ist die Vorstellung eines pädagogischen Konzeptes für das achtjährige bayerische Gymnasium. Eine wichtige Rolle fällt dabei der Mehrperspektivität von Bewegung, Spiel und Sport als Grundlage für optimales Leben und Lernen zu. Die berechtigten Forderungen nach Ganzheitlichkeit,…

Achtjähriges GymnasiumBewegungsförderungGanztagsschuleGesundheitsförderungMehrperspektivisches BewegungskonzeptPädagogikSchulentwicklungSportpädagogikSportwissenschaft
Entwicklungspotentiale einer kindgerechten Bewegungserziehung (Dissertation)Zum Shop

Entwicklungspotentiale einer kindgerechten Bewegungserziehung

Analyse und Möglichkeiten der Konzeption Kindersportschule

Schriften zur Sportwissenschaft

Die heutigen Lebensbedingungen verführen viele Kinder zur Bewegungsarmut. Kindliche Lebenswelten sind gekennzeichnet durch mannigfache Verlockungen an Medienangeboten, zurückgehende sinnliche Wahrnehmungen und körperliche Erfahrungen.

Der Autor skizziert jedoch nicht nur die veränderten Bedingungen des…

BewegungsarmutGesundheitserziehungKörperentwicklungKörpererfahrungMotorikPädagogikSinnliche WahrnehmungSportpädagogikSportwissenschaft
Mentales Training - ein salutogenes Therapieverfahren zur Bewegungsoptimierung (Dissertation)Zum Shop

Mentales Training - ein salutogenes Therapieverfahren zur Bewegungsoptimierung

am Beispiel der rehabilitativen Gehschule

Schriften zur Sportwissenschaft

"Wann werde ich wieder gehen können?" Der vorliegende Ansatz nähert sich dieser zentralen Fragestellung des Patienten in der Rehabilitation innovativ und interdisziplinär:

Es wird der Frage nachgegangen, ob ein im Hochleistungssport etablierter Ansatz zur Bewegungsoptimierung, das Mentale Training,…

AutopoieseBewegungsoptimierungBio-psycho-soziales GesundheitsmodellGehschulePädagogikRehabilitationSalutogeneseSportwissenschaft