5 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Diätetik

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Nietzsche und Montaigne (Doktorarbeit)Zum Shop

Nietzsche und Montaigne

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Das Verhältnis Nietzsches zur Kultur Frankreichs war bereits Gegenstand eigenständiger Untersuchungen. Das gilt auch für das Verhältnis Nietzsches zu den französischen Moralisten. Das Verhältnis Nietzsches zu Montaigne hingegen war bisher nur Gegenstand von Aufsätzen und Beiträgen in Sammelwerken, eigenständige…

DiätetikEssayEthikFriedrich NietzscheKrankheit und GesundheitLebenskunstLeib und SeeleMichel de MontaigneMoralistikPhilosophiePhilosophie der AntikeSkepsis
Diätassistenten und das Handlungsfeld Diät- und Ernährungsberatung (Dissertation)Zum Shop

Diätassistenten und das Handlungsfeld Diät- und Ernährungsberatung

Historische Entwicklung, Status quo und Herausforderungen

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Die Durchführung der Ernährungsberatung in der Therapie und Prävention von Erkrankungen basiert auf diätetischem und beratungstheoretischem Wissen. Trotz der langen Tradition der Ernährungsberatung ist wenig über ihre praktische Durchführung bekannt. Dieses Buch beleuchtet die historische Entwicklung der…

Diätassistent/inDiätberatungDiätetikErnährungsberatungErnährungspsychologieErnährungstherapieErnährungswissenschaftGesundheitswissenschaftMedizinProfessionalisierungPsychologie
Sport, Gesundheit, Erziehung in Antike, Christentum, Humanismus (Forschungsarbeit)Zum Shop

Sport, Gesundheit, Erziehung in Antike, Christentum, Humanismus

Schriften zur Sportwissenschaft

Die Studie stellt die Bedeutung von Bewegung und Sport für die Gesundheit aus den Erfahrungen, Forschungen und Praxis von Ärzten der europäischen Antike vor, die von Kirchenschriftstellern, Bischöfen, Klostergründern, Reformatoren und Humanisten immer wieder aufgegriffen und ihren Verhältnissen angepasst variiert…

AlltagskulturDiätetikGesundheitsliteraturJohann Amos ComeniusKlosterschulePabst Johannes XXISportSportgeschichte
Kirche und Sport in Altertum und Mittelalter (Forschungsarbeit)Zum Shop

Kirche und Sport in Altertum und Mittelalter

Schriften zur Sportwissenschaft

Aloys Kochs Forschungen über Leib und Leibesübungen im frühen Christentum haben das sporthistorische Vorurteil vom generell leibfeindlichen Christentum gründlich überholt.

Das Buch, aus soliden Quell- und Literaturstudien entstanden, stellt die unverwüstliche Leibfreundlichkeit der Kirche heraus, die in…

AthletikDiätetikGymnastikPädagogikRitterturnierSportgeschichteWehrsport
Die Erhaltung von Leben und Gesundheit (Tagungsband)Zum Shop

Die Erhaltung von Leben und Gesundheit

Was hält uns gesund? Was lässt uns wieder gesund werden? Auf der Suche nach einer Gesundheitswissenschaft

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Gesunderhaltung ist oberste Aufgabe des Arztes. Gesundheit lässt sich aber nicht rezeptieren. Gesundheit kann man nicht kaufen. Der Arzt muss dem Einzelnen vielmehr sagen, was er zu tun und was er zu lassen hat, um gesund zu bleiben. Durch eine vernünftige Gestaltung seines Lebens kann er Schutz, einen gewissen…

DiätetikErnährunggesundes LebenGesundheitswissenschaftKonstitutionMedizinNaturheilkundePräventionPsychologie