Unsere Literatur zum Schlagwort Christliche Theologie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Liebe ist das Gute. Eine Untersuchung der Grundlagen und der Grundlegung christlicher Ethik bei Wilhelm Lütgert (Doktorarbeit)

Die Liebe ist das Gute. Eine Untersuchung der Grundlagen und der Grundlegung christlicher Ethik bei Wilhelm Lütgert

Ethik in Forschung und Praxis

Kann eine christliche Ethik allein auf der Grundlage der Liebe und des Liebesgebots formuliert werden? Für die ethische Diskussion, in der eine auf vernünftigen Begründungen beruhende normative Ethik auf die Forderung nach Einbeziehung personaler und pneumatischer Dimensionen in die Entscheidungsfindung trifft,…

Christliche Ethik Ethik Evangelische Theologie Liebe Opfer Systematische Theologie
Social Salvation and Humanization: The Concept of Salvation in the Writings of Walter Rauschenbusch and Madathilparampil Mammen Thomas (Dissertation)

Social Salvation and Humanization: The Concept of Salvation in the Writings of Walter Rauschenbusch and Madathilparampil Mammen Thomas

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Walter Rauschenbusch (1861–1918) was a key figure in the Social Gospel movement that flourished in the United States during the late 19 th and early 20 th centuries. M. M. Thomas (1916–1996) tackled the social and political problems of India from a Christian perspective during the second half of…

Christentum Erlösung Sozialethik Theologie Theology
The Misery of Childless Marriage in Igbo Culture (Doktorarbeit)

The Misery of Childless Marriage in Igbo Culture

Re-Consideration of Ecclesiastical Ethical Response to Cultural and Biomedical “Remedies”

Ethik in Forschung und Praxis

Infertility is a universal problem but the crisis it poses for Christian couples in the African cultural context differs from the experience in Western cultures. The root of the problem is the conflict in the understanding of marriage in African culture and the Christian marriage ethics, which makes it…

Christliche Ethik Igbo Kinderlosigkeit Künstliche Befruchtung Moraltheologie Moral Theology
„Grundsätzlich unauflöslich, aber…“ – 
Das Ehe-, Scheidungs- und Wiederverheiratungsverständnis in der Orthodoxen Kirche (Forschungsarbeit)

„Grundsätzlich unauflöslich, aber…“
Das Ehe-, Scheidungs- und Wiederverheiratungsverständnis in der Orthodoxen Kirche

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Die Orthodoxe Kirche lehrt die Ehe als Mysterium, was sie in ihrem tiefsten Wesen ein rein sakramentales Ereignis sein lässt. Dieses Mysterium wird geheiligt durch den Priester oder den Bischof. Zudem ist die Ehe ein spezifischer „spiritueller Weg, ein Suchen nach Gott, das Mysterium der Einheit und Liebe, ein…

Barmherzigkeit Ehe Georgien Scheidung Theologie Wiederheirat
Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients (Sammelband)

Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Kongreßakten der 1. Tagung der RVO (4. Dezember 2010, Tübingen)

Religionen im Vorderen Orient (RVO)

Der Ägyptische Frühling und die Unruhen in Syrien und dem Irak rücken auch die christlichen Minderheiten im Nahen Osten in den Blickpunkt der medialen Berichterstattung. Die anhaltenden Flüchtlingsströme verfolgter Menschen, darunter auch Christinnen und Christen, führen zur differenzierten Wahrnehmung, daß in den…

Ägyptologie Bibeltext Biographie Christlicher Orient Kirchengeschichte Liturgie Nationalsozialismus Theologie Universitätsgeschichte Wissenschaftsgeschichte
Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients (Sammelband)

Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Kongreßakten der 1. Tagung der RVO (4. Dezember 2010, Tübingen)

Religionen im Vorderen Orient (RVO)

Der Christliche Orient beschäftigte immer wieder WissenschaftlerInnen aus benachbarten Disziplinen und kann als interdisziplinäres Begegnungsfeld gesehen werden. Diese zweibändige Sammlung bio-bibliographischer Porträts stellt eine größere Auswahl von Forscherpersönlichkeiten des 19. und 20. Jahrhunderts vor, die…

19. Jahrhundert 20. Jahrhundert Ägyptologie Bibeltext Biographie Christlicher Orient Kirchengeschichte Liturgie Nationalsozialismus Theologie Universitätsgeschichte Wissenschaftsgeschichte
Sport und Spiritualität (Doktorarbeit)

Sport und Spiritualität

Unter besonderer Berücksichtigung der jüdisch-christlichen Spiritualität

Schriften zur Sportwissenschaft

Sport und Spiritualität faszinieren die Menschheit seit Jahrtausenden. Ausgehend von Asien und dem Nahen Osten zeichnet der Autor die Entwicklung dieser beiden Bereiche durch die Menschheitsgeschichte hindurch nach. Ebenso zeigt er Aspekte des Sports in der Bibel anhand leitender Personen wie Mose, David und Salomo…

Bibel Christentum Glaube Interkulturelle Studien Judentum Kirche Kirchengeschichte Magie Praktische Theologie Religion Spiritualität Sport Sportgeschichte Sportwissenschaft
Grundlagen einer evangelischen Glaubenslehre (Fundamentaldogmatik) (Forschungsarbeit)

Grundlagen einer evangelischen Glaubenslehre (Fundamentaldogmatik)

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Dogmatische Lehrbücher sind in großer Zahl und bisweilen üppigem Umfang vorhanden. Allerdings führt in ihnen das Evangelium – die Grundlage alles Christlichen – in der Regel ein Aschenputteldasein. Der Autor versucht, dem zu begegnen. Das geschieht zum einen, indem er den Lehrstoff nach den…

Christliche Theologie Dogmatik Evangelium Religion Systematik
Die Sustentatioszene auf stadtrömischen frühchristlichen Sarkophagen (Dissertation)

Die Sustentatioszene auf stadtrömischen frühchristlichen Sarkophagen

Die Orans zwischen zwei Begleitern

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Johannes Laichner setzt sich mit einem Bildthema der frühchristlichen Sarkophagkunst auseinander, das bisher in seiner inhaltlichen Ausdeutung sehr zwiespältig dargelegt wurde: Die Sustentatioszene – eine weibliche Oransfigur wird von zwei männlichen Gestalten rechts und links an ihren erhobenen Händen…

Begleiter Klassische Archäologie Relief Theologie
Die autonome kirchliche Rechtsetzung zum Dienstrecht der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens (Doktorarbeit)

Die autonome kirchliche Rechtsetzung zum Dienstrecht der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

Eine vergleichende Analyse der Jahre 1945–1990 und 1991–2003

Rechtsgeschichtliche Studien

Die Kirchen benötigen aufgrund ihrer geistlichen Besonderheiten ein gewisses Maß an eigenständiger Rechtsetzungsbefugnis, um ihrem Auftrag gerecht werden zu können. Sowohl die Weimarer Reichsverfassung, als auch die erste DDR-Verfassung von 1949 sowie das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland garantierten den…

Kirchenrecht Rechtswissenschaft Staatskirchenrecht Theologie

Literatur: Christliche Theologie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač