Unsere Literatur zum Schlagwort Falls­tudienforschung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Netzwerkeffekte im Supply-Chain-Risikomanagement (Doktorarbeit)

Netzwerkeffekte im Supply-Chain-Risikomanagement

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Netzwerkeffekten auf den Umgang mit Supply-Chain-Störungen

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Durch den wachsenden Druck effiziente und effektive Prozesse aufzubauen, haben Unternehmen in den letzten Jahren Redundanzen und Puffer reduziert und damit die Anfälligkeit der Supply Chain auf Störungen erhöht. Unternehmen haben die Brisanz dieser Supply-Chain-Risiken für den Unternehmenserfolg erkannt, sodass das…

Betriebswirtschaft Fallstudienforschung Logistik Netzwerkeffekte Risikomanagement Soziale Netzwerke Sozialkapital Supply Chain Management
Vorgehensmodell zur systematischen operativen Flexibilitätsplanung (Dissertation)

Vorgehensmodell zur systematischen operativen Flexibilitätsplanung

Ein Referenzmodell für produzierende Unternehmungen am Beispiel der Photovoltaik-Industrie

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Die Praxis, vor allem die Photovoltaik-Industrie, sieht sich mit kaum vorhersehbaren Nachfrageschwankungen, kurzum Volatilität, konfrontiert, auf die es flexibel zu reagieren gilt. In der Theorie geht die Flexibilitätsforschung zwar auf die Anfänge der Betriebswirtschaftslehre zurück, und Flexibilität wird…

Design Science Research Methodology Fallstudienforschung Flexibilität Photovoltaik Referenzmodell Supply Chain Management Vorgehensmodell
Kundenbeziehungsmanagement im Großhandel (Dissertation)

Kundenbeziehungsmanagement im Großhandel

Eine empirische Untersuchung der dyadischen und der Netzwerkebene am Beispiel des Automotive-Aftermarket

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Wenngleich bereits seit vielen Jahren sowohl in der wissenschaftlichen Literatur als auch in der unternehmerischen Praxis die Exklusion des Großhandels aus der Wertschöpfungskette diskutiert wird, nimmt diese Wirtschaftsstufe doch gerade in Branchen eine zentrale Rolle ein, in denen eine klein strukturierte, stark…

Betriebswirtschaftslehre CRM Customer Relationship Management Fallstudienforschung Großhandel Kundenbeziehungsmanagement Kundenbindung Netzwerk Relationship Marketing
Implementierung des industriellen Beschaffungsprozesses in Emerging Markets (Dissertation)

Implementierung des industriellen Beschaffungsprozesses in Emerging Markets

Empirische Befunde zur Identifikation von Erfolgsfaktoren und Barrieren bei Beschaffungsaktivitäten deutschsprachiger Maschinen- und Anlagenbauunternehmen in China, Brasilien und der Türkei

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Ziel der Untersuchung ist es, relevante Erfolgstreiber und Barrieren bei der Implementierung des industriellen Beschaffungsprozesses in Emerging Markets zu identifizieren und – auf Basis eines anwendungsorientierten Wissenschaftsverständnisses – Gestaltungsempfehlungen zur effizienten Umsetzung…

Anlagenbau Beschaffung Beschaffungsmanagement Betriebswirtschaftslehre Brasilien China Einkauf Emerging Markets Empirische Forschung Fallstudienforschung Global Sourcing Maschinenbau Prinzipal-Agenten-Theorie Qualitative Forschung Transaktionskostentheorie Türkei Wissenstransfer Zulieferbeziehung
Entwicklung einer Typologie der unternehmensweiten Informationslogistik (Doktorarbeit)

Entwicklung einer Typologie der unternehmensweiten Informationslogistik

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Unternehmensweite Informationsversorgung aus einer Hand – diesem Ideal haben seit Ende der 80er Jahre zahlreiche große Unternehmen nahezukommen versucht. In vielen Lehrbüchern beschrieben und angepriesen, hat sich die Lösungsidee des "(Enterprise) Data Warehouses" in der Praxis nur beschränkt bewährt. Welche…

Architektur Einflussfaktoren Fallstudienforschung Ganzheitlichkeit Informatik Qualitative Forschung Referenzarchitektur Situativer Ansatz Typologie Wirtschaftsinformatik