345 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur VolkswirtschaftslehreVWL

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Geldpolitik und Vermögenspreise (Dissertation)Zum Shop

Geldpolitik und Vermögenspreise

Eine Analyse der Auswirkungen von Vermögenspreisschwankungen und geldpolitische Handlungsmöglichkeiten

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

In den letzten Jahren ist vor dem Hintergrund der aktuellen Vermögenspreisentwicklungen immer wieder die Frage aufgetaucht, wie die Geldpolitik auf Vermögenspreisschwankungen reagieren sollte. Dabei sind Schwankungen von Vermögenspreisen keineswegs ein neues Phänomen. Beispiele starker Vermögenspreisschwankungen…

AktienkurseFinanzstabilitätGeldpolitikImmobilienpreiseTransmissionsprozessVermögenspreiseVolkswirtschaftslehre
Essays on Micromotives and Macrobehavior, Expectation Formation, and Asset Price Dynamics (Dissertation)Zum Shop

Essays on Micromotives and Macrobehavior, Expectation Formation, and Asset Price Dynamics

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

This work collects the author’s recent investigations in interactions-based approaches in economics and finance that he undertook as a doctoral candidate in the program ‘‘Quantitative Economics‘‘ at the University of Kiel, Germany. The study is arranged in three parts and it contains seven chapters. The idea of the…

AggregationAsset PricingEstimation of DiffusionsExpectation FormationFinanzmathematikFokker-Planck EquationMacrobehaviorMicro MotivesOpinion DynamicsOrdinary Differential EquationsQuantitative SoziologieSegregationStochastic Differential EquationsStochastic Differential GamesVolkswirtschaftslehre
Eine industrieökonomische Analyse der Entgeltregulierung von Flughäfen (Doktorarbeit)Zum Shop

Eine industrieökonomische Analyse der Entgeltregulierung von Flughäfen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Flughäfen unterliegen in zahlreichen Ländern einer Entgeltregulierung. Dies beruht auf der Tatsache, dass Flughäfen im luftverkehrsbezogenen Aviation-Geschäft über stabile Marktmacht verfügen können. Um zu verhindern, dass gewinnmaximierende Flughäfen ihre Marktmacht in Form von übermäßigen Preiserhöhungen zulasten…

Dual-TillFlughafenFlughafenregulierungKommerzialisierungKomplementaritätLandegebührMarktmachtNon-AviationPreisregulierungPrice-CapPrivatisierungSingle-TillVolkswirtschaftslehre
Resource Wealth and Sustainable Development (Doktorarbeit)Zum Shop

Resource Wealth and Sustainable Development

A Comparative Analysis of the GCC Countries

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Natural resource-rich countries that are dependent on revenues generated from the sale of the resources, such as the Gulf Cooperation Council countries Bahrain, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi Arabia and the United Arab Emirates face several challenges. They can be classified as challenges arising by nature…

GCC CountriesGulf StatesHartwick RuleNational CompetitivenessResource CurseSustainable CompetitivenessSustainable DevelopmentVolkswirtschaftslehre
Bounded Rationality in Duopoly Games (Dissertation)Zum Shop

Bounded Rationality in Duopoly Games

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

This study consists of four independent research papers covering different duopoly models. Chapter 1, 2 and 3 deal with bounded rational firms in a dynamic framework, whereas in chapter 4 a static model is considered. In chapter 1 the joint paper `Generalized adaptive expectations dynamics in two-stage games‘ with…

Adaptive ExpectationsBest response dynamicsBounded RationalityCost ExternalitiesDynamical SystemsNash EquilibriumOligopoly GamesStabilitySubgame perfect Nash equilibriumSubjective CostsSubjective DemandVolkswirtschaftslehre
Der indirekte Leistungsnachweis der Finanzintermediäre in der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (Doktorarbeit)Zum Shop

Der indirekte Leistungsnachweis der Finanzintermediäre in der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung

Über die Identifikation dienstleistungsbasierter Zinsmargen und Implikationen für Off-Balance-Sheet-Produkte

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Leistungserfassung von Finanzintermediären stellt einen klassischen Problembereich der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung dar. Dies liegt vor allem an der Besonderheit der impliziten Entlohnung einer Vielzahl von klassischen Dienstleistungen über die Zinsmarge zwischen Kredit- und Einlagenzins. So ist es vor…

BankenFinancial Intermediation Services Indirectly MeasuredFinanzdienstleistungenFinanzintermediäreImputed Banking OutputKreditverbriefungOff-Balance-SheetSecuritizationSystem of National AccountsUnterstellte BankendienstleistungenUS Commercial BanksVolkswirtschaftliche GesamtrechnungVolkswirtschaftslehre
Der Referenzpunktansatz in der Theorie der Unternehmung (Doktorarbeit)Zum Shop

Der Referenzpunktansatz in der Theorie der Unternehmung

Vertragstheoretische Grundlagen und experimentelle Evidenz

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Wenn der Markt effizient ist, warum existieren dann überhaupt Unternehmen? Diese Frage warf der spätere Nobelpreisträger Ronald Coase bereits im Jahr 1937 auf und begründete damit zugleich eine neue, einflussreiche Forschungsrichtung in der Volkswirtschaftslehre – die Theorie der Unternehmung. [...]

Experimentelle WirtschaftsforschungInsitutionenökonomikReferenzpunkt-AnalyseTheorie der UnternehmungTransaktionskostenVertikale IntegrationVertragstheorieVolkswirtschaftslehre
Die Wirtschafts- und Finanzpolitik der Bundesregierungen Brandt und Schmidt (Forschungsarbeit)Zum Shop

Die Wirtschafts- und Finanzpolitik der Bundesregierungen Brandt und Schmidt

Gut gemeint – schlecht gemacht?

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Zwischen 1969 und 1982 lag eine Zeit der wirtschaftlichen Verwerfungen, in der Stabilität und Wachstum mächtig ins Wanken gerieten. Von allen Amtszeiten westdeutscher Bundesregierungen sind die Regierungsjahre der Regierungen Brandt und Schmidt jene mit den heftigsten Bewegungen und Veränderungen der…

1970er JahreBundesregierungFDPFinanzpolitikGlobalsteuerungHelmut SchmidtKeynerianismusSozialliberale KoalitionSPDStaatsverschuldungVolkswirtschaftslehreWilly BrandtWirtschaftsgeschichteWirtschaftspolitik
Saving Based Asset Pricing Models (Dissertation)Zum Shop

Saving Based Asset Pricing Models

A Contribution to the Solution of the Equity Premium Puzzle

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Although the Consumption Based Asset Pricing Model (1) (CCAPM) is appealing not least thanks to its simplicity, its empirical test results are poor. If linearized, the model gives support to two of the most studied problems in financial theory: the Risk Free Rate Puzzle (2) and the Equity Premium…

CCAPMConsumption Based Asset Pricing ModelEquity Premium PuzzleFinanzenGMM Weak InstrumentsHuman CapitalInvestor‘s BehaviorRisk AversionSaving Based Asset Pricing ModelSCAPMStock MarketVolkswirtschaftslehreWealth Growth
Europäische Staatsschuldenkrise als Herausforderung an EWU und EU (Sammelband)Zum Shop

Europäische Staatsschuldenkrise als Herausforderung an EWU und EU

Hamburger Schriften zur globalen und europäischen Wirtschafts- und Finanzordnung

Die Zusammenhänge in der Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise in der Europäischen Union (EU) und Eurozone (EWU) sind hochkomplex. Der Sammelband versucht daher durch einen interdisziplinären Zugang, einen differenzierten, fundierten und praxisorientierten Blick auf den hochkomplexen Themenkreis zu liefern.…

EurokriseEuropäische UnionEuropean governanceEurozoneEWUFinanzmärkteFiskalpaktmonetary unionNo-bail-outPolitikwissenschaftRatingagenturenRechtswissenschaftSchuldenkriseStaatsdefizitStaatsschuldenkriseVolkswirtschaftslehreWährungsunion