Gedenkbands: Exploring the Social Dimension of Europe

Exploring the Social Dimension of Europe

Essays in Honour of Nada Bodiroga-Vukobrat

Studien zur Rechtswissenschaft, Band 455

Hamburg , 624 Seiten

ISBN 978-3-339-11942-1 (Print)
ISBN 978-3-339-11943-8 (eBook)

Zum Inhalt

deutsch english

Die Erforschung der sozialen Dimension Europas ist nicht nur ein rechtliches Unterfangen, sondern erfordert Beiträge aus interdisziplinären und multidisziplinären Perspektiven. Diese Sammlung von zum Nachdenken anregenden Aufsätzen untersucht zahlreiche unterschiedliche Themen, von Arbeits-, Sozial-, Familien-, EU- und internationalem Recht, Grundrechten, Zivil- und Unternehmensrecht bis hin zu medizinischen Fragen. All diese Überlegungen dienen dem Aufbau einer besseren, integrativeren Gesellschaft. Die in diesem Band vorgestellten Aufsätze sind der liebevollen Erinnerung an Frau Professor Nada Bodiroga-Vukobrat gewidmet, die ihr Leben und ihre berufliche Laufbahn dieser edlen Mission gewidmet hat.

Über die Autoren

Dr. Gerald G. Sander, M.A., Mag. rer. publ., is a professor of Public Law and Dean of Studies at the University of Applied Sciences – Public Administration and Finance Ludwigsburg/Germany.

Dr. Ana Pošćić is an associate professor and Head of Chair of European Public Law at the University of Rijeka, Faculty of Law, and Head of Jean Monnet Inter-University Centre of Excellence Opatija/Croatia.

Dr. Adrijana Martinović is an assistant professor at the University of Rijeka, Faculty of Law, and Deputy Head of Jean Monnet Inter-University Centre of Excellence Opatija/Croatia.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲