Sammelband: EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschulden­krise

EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschulden­krise

Hamburger Schriften zur globalen und euro­päischen Wirtschafts- und Finanz­ordnung, Band 3

Hamburg 2018, 286 Seiten
ISBN 978-3-339-10176-1

Brexit, EU-Erweiterung, Eurokrise, Europa, Europäische Union EU, EWU, EZB, Flüchtlingskrise, Globalisierung, Politik, Staatsschuldenkrise, Wirtschaft

Zum Inhalt

deutsch | english

Das europäische Einigungsprojekt wird an vielen Fronten herausgefordert (Brexit, EU-Skepsis und Erweiterungsmüdigkeit, Migrationskrise, Nord-Süd- und Ost-West-Gegensätze, Kritik an EZB, außenpolitische Herausforderung Russland etc.). In Anbetracht dieser komplexen Konstellation erscheint es angebracht, grundlegende Fragen der europäischen Einigung zu klären und nicht nur die Integration in der EWU überambitioniert voranzutreiben. Der Sammelband analysiert diverse politische und ökonomische Herausforderungen an EU und EWU.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben