Unsere Literatur zum Schlagwort Modellbildung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Modellbildung bei den drei Typen von Medizinischen Versorgungszentren unter Gesichtspunkten der Property Rights-Theorie (Forschungsarbeit)

Modellbildung bei den drei Typen von Medizinischen Versorgungszentren unter Gesichtspunkten der Property Rights-Theorie

Eine institutionsökonomische Betrachtung

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

In dieser Monografie von Fabian Renger und Attila Czirfusz geht es um einen Teilbereich aus dem mittlerweile weiten Feld der Institutionsökonomik: Die Property Rights-Theorie oder auf Deutsch übersetzt: Die Theorie der Verfügungsrechte. Dies in dem Sinne wie sich Änderungen in der Konzentration dieser…

Institutionsökonomie Medizinisches Versorgungszentrum Modellbildung Property Rights Public Health Verfügungsrechte
A New Dynamic Model of Creativity (Dissertation)

A New Dynamic Model of Creativity

Schriften zur pädagogischen Psychologie

This book provides a clear, readable, informative, up-to-date and timely introduction to this field of knowledge and traces the history of the conception of creativity. It provides an in-depth literature review, offers a new dimension to the contemporary debates about the role of the creative process in…

Aha-Effekt Gedanken Kreativität Kunst Mihaly Csikszentmihalyi Modellbildung Pädagogik Psychologie
Wertpapieranlage unter Berücksichtigung von Steuern (Dissertation)

Wertpapieranlage unter Berücksichtigung von Steuern

Ein Modell zur Unterstützung von Anlageentscheidungen

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Wer spart, muss Anlageentscheidungen treffen. Entscheidungsbedarf besteht nicht nur im Zeitpunkt der Ersparnisbildung, sondern auch später, wenn es darum geht, vorhandenes Vermögen umzuschichten. Bei der Suche nach Anlagealternativen geraten in den letzten Jahren vermehrt Wertpapiere ins Blickfeld der Anleger.…

Besteuerung Betriebswirtschaftslehre Einkommensteuer Entscheidungsmodell Kapitalanlage Modellbildung Wertpapiere
Die Eignung öffentlicher Unternehmensdatenbanken zur Bestimmung von Verrechnungspreisen im Rahmen der Einkunftsabgrenzung im internationalen Konzern (Doktorarbeit)

Die Eignung öffentlicher Unternehmensdatenbanken zur Bestimmung von Verrechnungspreisen im Rahmen der Einkunftsabgrenzung im internationalen Konzern

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Die Bestimmung internationaler Konzernverrechnungspreise stellt sowohl die Steuerpflichtigen als auch die Finanzbehörden und die Gerichtsbarkeit vor erhebliche Probleme, welche im Wesentlichen aus einer ungenügenden Verfügbarkeit von Preisen oder Margen, die für Transaktionen zwischen unabhängigen Geschäftspartnern…

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Betriebswirtschaftslehre Erfolgsfaktoren Modellbildung Verrechnungspreis
Diagnose mentaler Modelle (Dissertation)

Diagnose mentaler Modelle

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In dieser Arbeit werden subjektive Kausalmodelle zum Phänomen der Inflation in einer Volkswirtschaft von 26 Schülern aus Freiburger Gymnasien untersucht. Es entsteht ein theoriegeleiteter Validierungsansatz, der formale und inhaltliche subjektive Komplexitätskriterien sowie Transferprobleme einbezieht.
Die…

Interventionsstudie Pädagogische Psychologie Psychologie
PEGROS (Forschungsarbeit)

PEGROS

Ein Konzept zur Entwicklung eines graphischen, objektorientierten Modellbildungs- und Simulationswerkzeugs auf der Basis von Petri-Netzen

Forschungsergebnisse zur Informatik

Sabine Kämper will Modellentwicklern aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen ein methodisch fundiertes Werkzeug zur Verfügung stellen. Das Ziel ihres Buches ist es, mit PEGROS ein Modellbildungs- und Simulationswerkzeug zu entwickeln, das besonders den unerfahrenen Anwender in systematischer Weise im…

Informatik objektorientiert Simulation
 

Literatur: Modellbildung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač