»Schriftenreihe des Instituts für Anwalts- und Notarrecht der Universität Bielefeld«

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Zivilrecht & Arbeitsrecht

Hrsg.: Stephan Barton und Fritz Jost

ISSN 1437-7853 | 31 lieferbare Titel | 19 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Dissertation: Alternative Streitbeilegung und anwaltliche Verpflichtung zur Verfahrensberatung

Alternative Streitbeilegung und anwaltliche Verpflichtung zur Verfahrensberatung

Band 31, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9203-2

Außergerichtliche Konfliktlösungsverfahren sind präsent wie nie zuvor. Damit stellt sich im Mandat häufig die Frage, wie zur Konfliktlösung zu verfahren ist: Untersucht werden die [...]

 

  Dissertation: Die Erwerbsobliegenheit der Frau im nachehelichen Unterhaltsrecht seit Inkrafttreten des BGB

Die Erwerbsobliegenheit der Frau im nachehelichen Unterhaltsrecht seit Inkrafttreten des BGB

Band 30, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8881-3

Seit dem Inkrafttreten des UÄndG im Jahr 2008 sind wechselseitige Unterhaltsansprüche der geschiedenen Ehegatten nur noch unter engen Voraussetzungen gegeben. Beiden Ehegatten obliegt es nach [...]

 

  Tagungsband: Anwaltsorientierung im Studium: Aktuelle Herausforderungen und neue Perspektiven

Anwaltsorientierung im Studium: Aktuelle Herausforderungen und neue Perspektiven

12. Soldan-Tagung am 25. und 26. Juni 2015 in Bielefeld

Band 29, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8836-3

Zwölf Jahre ist es mittlerweile her, dass die Juristenausbildung nach intensiver Debatte grundlegend reformiert wurde. Ziel war es, Praxisbezüge im Studium stärker zu berücksichtigen. [...]

 

  Doktorarbeit: Das Schadensersatzrecht des BGB und die KfzSachschadensabrechnung des BGH

Das Schadensersatzrecht des BGB und die Kfz-Sachschadensabrechnung des BGH

Band 28, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8330-6

Die Polizei erfasst jährlich ca. zwei Millionen Verkehrsunfälle mit Sachschäden. Auf den ersten Blick scheint allein die Frage nach dem konkreten Schadenshergang Quell von Streitigkeiten zu [...]

 

  Doktorarbeit: Die Weisungsgebundenheit der Rechtsanwälte von Verletzten und Zeugen

Die Weisungsgebundenheit der Rechtsanwälte von Verletzten und Zeugen

Band 27, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7324-6

Das Buch befasst sich mit Rechtsanwälten, die nicht als Strafverteidiger tätig werden, sondern im Strafverfahren die Interessen von Verletzten oder Zeugen vertreten. Dieser Teilaspekt [...]

 

  Tagungsband: Die anwaltliche Vertretung in der Mediation. Begleiter – Coach – Weichensteller?

Die anwaltliche Vertretung in der Mediation. Begleiter – Coach – Weichensteller?

2. Mediationskongress Bielefeld 2012

Band 26, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7248-5

Die Mediation hat sich als Streitbeilegungsinstrument in unserer Rechtsordnung etabliert. Verbände, Gerichte, Versicherer, Wirtschaftsunternehmen und die Anwaltschaft haben ihr Potential zur [...]

 

  Tagungsband: Praktische Jurisprudenz

Praktische Jurisprudenz

Clinical Legal Education und Anwaltsorientierung im Studium, Juristenausbildung

Band 25, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6138-0

Am 11. März 2011 fand in der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld die Tagung „Praktische Jurisprudenz (Clinical Legal Education und Anwaltsorientierung im Studium)“ statt. Die Veranstaltung [...]

 

  Doktorarbeit: Die Integration der Schlüsselqualifikation Mediation in eine anwaltsorientierte Juristenausbildung

Die Integration der Schlüsselqualifikation Mediation in eine anwaltsorientierte Juristenausbildung

Zugleich ein Beitrag zur Evaluation der Reform der Juristenausbildung 2002/2003

Band 24, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5942-4

Das Gesetz zur Reform der Juristenausbildung 2002/2003 verfolgte das Ziel einer stärker am Anwaltsberuf ausgerichteten Orientierung des rechtswissenschaftlichen Studiums sowie des juristischen [...]

 

  Doktorarbeit: Das System der sorgerechtlichen Alleinentscheidungsbefugnisse

Das System der sorgerechtlichen Alleinentscheidungsbefugnisse

Band 23, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4886-2

Grundkonstellationen der elterlichen Sorge sind das gemeinsame Sorgerecht der Eltern und die Alleinsorge eines Elternteils. Die tatsächliche Situation bei der Pflege und der Erziehung von [...]

 

  Doktorarbeit: Zur Bedeutung vorformulierter Bedingungen im anwaltlichen Mandatsvertrag

Zur Bedeutung vorformulierter Bedingungen im anwaltlichen Mandatsvertrag

Band 22, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4716-2

Vorformulierte Bedingungen, umgangssprachlich auch das "Kleingedruckte" genannt, finden sich nicht nur in den Massenverträgen des Alltags. Vorformulierte Vertrags- oder allgemeine [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben