Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»ANTIQUITATES -
Archäologische Forschungsergebnisse«

ISSN 1435-7445 | 65 lieferbare Titel | 40 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  (Forschungsarbeit): Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk

Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk

Ein Ansatz zu seiner Entschlüsselung / An Approach to its Decryption 2., überarbeitete Auflage / 2nd, Revised Edition

Band 68, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9625-2

Der Diskos von Phaistos ist eine gebrannte Tonscheibe von 16 cm Durchmesser, die auf Vorder- und Rückseite mit unbekannten Bildzeichen bedeckt ist. In Fachkreisen [...]

12 Monate, Altertum, Antike, Archäologie, Bilderschrift, Bildzeichen, Decryption, Diskos, Entschlüsselung, Entzifferung, Kalender, Monate, Nashorn, Original oder Fälschung, Phaistos, Plejaden, Schaltmonat, Zahlen im Text

 

  (Dissertation): Die römischen Nekropolen und Grabmonumente Iconiums und der Kernstädte Isauriens

Die römischen Nekropolen und Grabmonumente Iconiums und der Kernstädte Isauriens

Eine Studie zur Selbstdarstellung von Metropolbürgern und Bewohnern des Hinterlandes anhand der Sepulkralkunst

Band 67, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-8905-6

Die Landschaften Lykaonien und Isaurien können aufgrund des lücken­haften Forschungsstandes hinsichtlich antiker urbaner Strukturen und archäologischer [...]

Alte Geschichte, Archäologie, Grabdenkmäler, Grablöwen, Grabmonument, Grabstelen, Iconium, Ikonografie, Isaurien, Kleinasien, Konya, Nekropolen, Ostotheken, Sarkophage, Sepulkralkultur, Sepulkralkunst

 

  (Forschungsarbeit): Die Flöte im Alten Ägypten

Die Flöte im Alten Ägypten

Band 66, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9083-0

Die Musikinstrumente des Alten Ägypten sind in gewissen Bereichen – etwa wenn es um die Harfe geht – bereits sehr gut erforscht. Hingegen sind andere [...]

Ägypten, Ägyptologie, Altertum, Archäologie, Blasinstrumente, Flöte, Flötenspiel, Musik, Musikforschung

 

  (Doktorarbeit): Das Greisenalter in der griechischen Antike

Das Greisenalter in der griechischen Antike

Untersuchung der Vasenbilder und Schriftquellen der archaischen und klassischen Zeit

Band 65, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8944-5

In der Studie wird erstmals der große Korpus der Greisendarstellungen der schwarz- und rotfigurigen Vasenmalerei der archaischen und klassischen Zeit in [...]

Alltag, Alter, Altertum, Antike, Archäologie, Archaische Zeit, Dichtung, Familie, Gesellschaft, Götter, Greisenalter, Griechenland, Ikonographie, Klassische Zeit, Mythos, Vasenbilder, Vasenmalerei

 

  (Forschungsarbeit): Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk

Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk

Ein Ansatz zu seiner Entschlüsselung / An Approach to its Decryption

Band 64, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8115-9

Der Diskos von Phaistos ist eine gebrannte Tonscheibe von 16 cm Durchmesser, die auf Vorder- und Rückseite mit unbekannten Bildzeichen bedeckt ist. In Fachkreisen [...]

Archäologie, Deutung, Diskus, Echtheit, Kalenderdokument, Schriftentwicklung, Symbole, Zeichendeutungen

 

  (Forschungsarbeit): Phokaia und seine Kolonien im Westen

Phokaia und seine Kolonien im Westen

Handelswege in der Antike

Band 63, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7855-5

In diesem Buch werden anhand der literarischen Überlieferung und des jeweiligen archäologischen Befunds die ostionische Stadt Phokaia/Foça und ihre Tochterstädte [...]

Alalia/Aléria, Alte Geschichte, Altertum, Antike, Archäologie, Elea/Velia, Emporion/Empúries, Ionische Wanderung, Kolonisation, Kybele, Massalia/Marseille, Münzwesen, Oligarchie, Parmenides, Seehandel, Zinnstraße

 

  (Doktorarbeit): Das Thesmophorion von Rhamnous

Das Thesmophorion von Rhamnous

Band 62, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7890-6

In jüngster Zeit sind einfachere und unspektakuläre ländliche Heiligtümer zunehmend in den Fokus der Wissenschaft geraten. Trotz meist spartanisch anmutender [...]

Altertum, Demeter, Imkerei, Klassische Archäologie, Kore, Kultfest, Kultplatz, ländlich, Skyphos, Thesmophorion, Turmgehöft, Wohnarchitektur

 

  (Dissertation): Entwurf und Ausführung in den artes minores: Münz und Gemmenkünstler des 6.–4. Jahrhunderts v. Chr.

Entwurf und Ausführung in den artes minores: Münz- und Gemmenkünstler des 6.–4. Jahrhunderts v. Chr.

DIN A4 - Format, mit zahlreichen Abbildungen

Band 61, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7433-5

In der Stein- und Stempelschneidekunst der griechischen Antike trifft man auf qualitätvolle Werke, die – trotz ihres Miniaturformats - der zeitgenössischen [...]

4. Jahrhundert, 5. Jahrhundert, 6. Jahrhundert, Altertum, Archaische Zeit, artes minores, Gemmen, Gemmenkünstler, Glyptik, Griechische Kunst, Ikonographie, Klassische Archäologie, Klassische Zeit, Künstler, Münzen, Münzkünstler, Numismatik, Siegel, Signaturen, Stilistische Analyse

 

  (Doktorarbeit): Statuenstützen an vorkaiserzeitlichen Marmorstatuen

Statuenstützen an vorkaiserzeitlichen Marmorstatuen

Ein Beitrag zur Chronologie der griechischen Plastik

Band 60, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6654-5

In der archäologischen Forschung gelten die griechischen Marmorstatuen als hochwertige Bildhauerarbeiten, die häufig mittels einer qualitativen Beurteilung von den [...]

Altertum, Antike Bildhauerkunst, Bildhaueratelier, Bildhauerei, Chronologie der Plastik, Dekoratives Beiwerk, Griechische Kunst, Marmorstatuen, Statuenstuk, Stilentwicklung, Technische Merkmale

 

  (Forschungsarbeit): Anthropomorphe Keramikfiguren aus Teotenango und Ojo de Agua, Tal von Toluca, Mexiko

Anthropomorphe Keramikfiguren aus Teotenango und Ojo de Agua, Tal von Toluca, Mexiko

Spiegelbild der kulturellen Vielfalt einer zentral­mexika­nischen Stätte

Band 59, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6488-6

Trotz ihrer weiten Verbreitung über die gesamte Welt und ihrem variationsreichen Vorkommen, wurden menschlich dargestellte Figuren in der Wissenschaft meist [...]

Archäologie, Azteken, Figuren, huacan, Ikonographie, Keramik, Kolonialzeit, Kulturgeschichte, Mesoamerika, Mexiko, Stilistische Analyse

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählte Titel

Dissertation: Das Greisenalter in der griechischen Antike

Das Greisenalter in der griechischen Antike

Untersuchung der Vasenbilder und Schriftquellen der archaischen und klassischen Zeit

» [...] Die Arbeit bietet eine ausgezeichnete Ausgangslage für all jene Leserinnen, die sich einen Überblick über die thematischen Kontexte verschaffen wollen, in denen alte Menschen im Medium der griechischen Vasenmalerei vorkommen konnten. [...] «

, 20 (2017)

Dissertation: Das Thesmophorion von Rhamnous

Das Thesmophorion von Rhamnous


» [...] N. hat mit seiner sorgfältigen Untersuchung über das Thesmophorion von Rhamnous der Wissenschaft einen bemerkenswerten Fundkomplex eröffnet und damit einen wichtigen Beitrag für das [...] «

, GFA 18 (2015)

Walter-Hävernick-Preis für Numismatik

Doktorarbeit: Entwurf und Ausführung in den artes minores: Münz- und Gemmenkünstler des 6.–4. Jahrhunderts v. Chr.

Entwurf und Ausführung in den artes minores: Münz- und Gemmenkünstler des 6.–4. Jahrhunderts v. Chr.


» [...] darf man der Autorin zu dieser grundlegenden und eindrucksvollen Arbeit gratulieren, die mit [...] «

, MÖNG Band 54, 2014, Nr. 1

Forschungsarbeit: Phokaia und seine Kolonien im Westen

Phokaia und seine Kolonien im Westen

Handelswege in der Antike

» [...] Sachs’ Verdienst liegt somit v. a. darin, dass er mit der Konzentration auf die [...] «

, 12/2014

Forschungsarbeit: Anthropomorphe Keramikfiguren aus Teotenango und Ojo de Agua, Tal von Toluca, Mexiko

Anthropomorphe Keramikfiguren aus Teotenango und Ojo de Agua, Tal von Toluca, Mexiko

Spiegelbild der kulturellen Vielfalt einer zentral­mexika­nischen Stätte

» [...] Die Autorin hat eine detailintensive [...] «

, Bd. 8/2 (2013), Nr. 28