Literatur im Fachgebiet Psychologie Netzwerke

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Netzwerke der psychosozialen Versorgung bei ADHS (Dissertation)

Netzwerke der psychosozialen Versorgung bei ADHS

Eine empirische Studie zu Möglichkeiten und Grenzen der Kooperation

Schriften zur medizinischen Psychologie

Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörungen (AD(H)S) stellen eine der häufigsten diagnostizierten psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter dar. Aktuelle nationale und internationale Behandlungsleitlinien fordern ein multimodales Vorgehen, wodurch eine Kooperation und die Abstimmung der einzelnen…

ADHS Erziehungswissenschaft Hyperaktivität Kooperation Mixed-Methods-Design Netzwerke Psychologie
Commitment und Kultur in internationalen Netzwerken (Dissertation)

Commitment und Kultur in internationalen Netzwerken

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Drei aktuelle Teilbereiche kommen in dieser Studie zusammen: Kultur, Netzwerke und Commitment. Letzteres steht im Mittelpunkt und wird untersucht im Rahmen eines Netzwerks, das zudem eine eigene Kultur entwickelt. Das bedeutet, dass innerhalb des Netzwerks ein eigener Komplex von Bräuchen, Kenntnissen und…

Commitment Communities of Practice Hofstede Kultur Netzwerke Netzwerkkultur Organisationsentwicklung Organisationskultur Organisationspsychologie Psychologie Wirtschaftspädagogik
Rauchen ist uncool! (Dissertation)

Rauchen ist uncool!

Die Repräsentation der verschiedenen Aspekte des Rauchens im Selbstkonzept und ihre Bedeutung für die Veränderung des Verhaltens

Schriften zur Sozialpsychologie

Die Folgeschäden des Rauchens sind unumstritten, aber dennoch rauchen immer noch ca. 30 % der Bevölkerung in Deutschland. Von Regierungs- und EU-Seite werden vielfältige Maßnahmen ergriffen, um das Rauchen einzudämmen. Darunter sind unter anderem sowohl die Warnhinweise in Textform zu nennen, die seit 2003…

Assoziative Netzwerke Gesundheitspsychologie Kognition Kognitive Dissonanz Psychologie Rauchen Selbstkonzept Soziale Kognition Warnhinweise
Arbeitsorganisation in virtuellen Kleinunternehmen (Doktorarbeit)

Arbeitsorganisation in virtuellen Kleinunternehmen

Analyse und Bewertung von Gestaltungsoptionen im Spannungsfeld zwischen kollektiver Selbstorganisation und zentraler Koordination

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

In der derzeitigen wirtschaftlichen Entwicklung zeigt sich eine ständige Zunahme an Selbständigen als Freiberufler oder auch mit Kleinunternehmen. Mit ihrer spezialisierten Kernkompetenz können sie aber meist nur mit größeren Unternehmen um größere Projekte konkurrieren, wenn sie mit anderen Freiberuflern oder…

Führung Kooperation Netzwerke Psychologie Virtuelle Unternehmen
Öffentliche und kulturelle Aktivitäten feministisch orientierter Frauenprojekte (Forschungsarbeit)

Öffentliche und kulturelle Aktivitäten feministisch orientierter Frauenprojekte

Feldstudien am südlichen Oberrhein

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Von einer allgemeinen Öffentlichkeit, den herrschenden Medien und politischen Instanzen selten wahrgenommen, haben sich aus der Frauenbewegung heraus überall in der (alten) BRD sogenannte autonome oder feministische Frauengruppen entwickelt. Welche Projektaktivitäten und -potentiale gehen von ihnen aus, welche…

Feminismus Psychologie Regionale Netzwerke
Junge Erwachsene im Kontext ihrer sozialen Netzwerke (Forschungsarbeit)

Junge Erwachsene im Kontext ihrer sozialen Netzwerke

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Neyers zentrales Anliegen besteht in einer Zusammenführung psychologischer und soziologischer Perspektiven der Netzwerkforschung. Anhand einer konkreten empirischen Fragestellung werden hierbei auch familienpsychologische Aspekte einbezogen.

Der Band gliedert sich in einen theoretischen und einen empirischen…

Eltern-Kind-Beziehung Netzwerkanalyse Psychologie Stabilität Veränderung