Unsere Literatur zum Schlagwort Nationale Innovations­­systeme

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Europäische Wissensgesellschaft (Doktorarbeit)

Die Europäische Wissensgesellschaft

Theoretische Grundlagen und ökonomische Einflüsse

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Der gesellschaftliche und ökonomische Transformationsprozess der westlichen Industrienationen zu sogenannten Wissensgesellschaften wird in den letzten Jahrzehnten sowohl in der Wissenschaft als auch in der Politik intensiv diskutiert. Der Übergang von der Industrie- zur Wissensgesellschaft, der durch einen grundlegenden Wandel wirtschaftlicher, sozialer und…

EU Europa Innovationspolitik Lissabon-Strategie Nationale Innovationssysteme Neue Wachstumstheorie Volkswirtschaft VWL Wissensgesellschaft
Der österreichisch-ungarische Dualismus als Integrationskonzept (Dissertation)

Der österreichisch-ungarische Dualismus als Integrationskonzept

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Gegenstand dieser Arbeit ist die Frage, inwieweit für den Zeitraum zwischen 1867 und 1914 von einer Integration zwischen Österreich und Ungarn gesprochen werden kann, d.h. ob der Dualismus und seine verschiedenen Institutionen ein Integrationskonzept für die Habsburgermonarchie darstellen.

Einerseits steht diese Arbeit daher in der Tradition zahlreicher…

Habsburger Integrationstheorie Monarchie Nationale Innovationssysteme Österreich-Ungarn Systemwettbewerb Volkswirtschaftslehre Wirtschaftsgeschichte
 

Literatur: Nationale Innovations­­systeme / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač